1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Set Top BOx Wisi defekt

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von matti-man, 6. Februar 2010.

  1. matti-man

    matti-man Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    ADR Empfänger Lasat, D-Box, Humax BTCI 5900, Triax DVB 63S, Sky Digibox, Teleclub-Settopbox mit Abo , Premiere komplett Abo,
    Astra 19,2 &28,2 , Eurobird 28,5 , Eutelsat
    Anzeige
    sali zusammen

    hab hier eine Wisi OR 43 Set Top Box, das Tei läßt sich nicht einschalten, bleibt im Ruhebetrieb. Dann das Teil aufgemacht und gemessen, außer den 5 Volt Spannung vom Schaltnetzteil sind alle anderen Spannungen im Keller, auch schon einen defekten Elko gewechselt, brachte kein neue Lebenszeichen. Wer hat von Euch solche Box ?. Wird das Schaltnetzteil vom Bord in der Box erst hochgefahren, oder liegen alle Spannungen normalerweise immer am Bord an ? Schaltschema natürlich keines zu finden ...und hab kein Referenzgerät zum testen. Der Fehler muß aber bekannt sein, da schon mehrmals von dem Symtom berichtet wurde...Für die Anzeige und Betrieb der Flouressenzanzeige müßten ca 20-50 Volt dauerhaft an Anzeige anliegen...aber da nur 2 Volt ...

    Gruess matti-man
     
  2. matti-man

    matti-man Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    ADR Empfänger Lasat, D-Box, Humax BTCI 5900, Triax DVB 63S, Sky Digibox, Teleclub-Settopbox mit Abo , Premiere komplett Abo,
    Astra 19,2 &28,2 , Eurobird 28,5 , Eutelsat
    AW: Set Top BOx Wisi defekt

    so,
    nun das Teil repariert...es war ein Kondenser und ein Transistor im Schaltnetzteil defekt..nun läuft das Teil wieder...

    Gruess matti-man
     
  3. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: Set Top BOx Wisi defekt

    Das sind die typischen Fehler. Erst der Kondensator, wenn er nicht taub wird, hat er Kurzschluß und reist einen Spannungsregler oder Transistor mit in den Tod.
    Was ich nur komisch finde, defekte Kondensatoren gab es während der Röhrentechnik, aber fast nie in den 80ern, aber nun in den letzten 20 Jahren wieder.
    Ich vermute, die Hersteller, wollen so ihren Umsatz steigern.
    Ich selbst hab vor fast 30 Jahren Geräte gebaut (eigene Schaltungen), die sind bis heute im Dauerbetrieb. Da ist was nicht Koscha.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.028
    Zustimmungen:
    3.951
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Set Top BOx Wisi defekt

    Ja, sie verbauen Kondensatoren die die Spannung nicht vertragen. Hinzu kommen aber Belastungen die durch Schaltnetzteile erzeugt werden, die gabs bei der Röhrentechnik noch nicht. Die "guten alten" Kondensatoren gehen mit den Schaltnetzeilen von heute auch reihenweise kaputt. Mit genügend Reserven und durch parallelschaltungen kann man aber die Fehler auch heute in den Griff bekommen. Der Spar "zwang" geht aber in die andere Richtung.
     
  5. dky@CuRrAhEe

    dky@CuRrAhEe Neuling

    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Set Top BOx Wisi defekt

    Ich bin Händler. Und kann sagen, das ich einige OR43 eingeschickt hatte. Eben wegen Netzteildefekte. Aber da gibt es einige Hersteller bzw Receiver, die von einem gewissen Zulieferer die Netzteile bezogen hatten und dann reihenweise nach 3-6 Monaten den Geist aufgaben. Ein unnötiger Ärger und Stress, zw Hersteller-Händler-Kunde. Und ein Armutszeugnis noch dazu
     

Diese Seite empfehlen