1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SES erfolgreichster Sat-Anbieter im asiatisch-pazifischen Raum

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Juni 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.309
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    SES ist nach eigenen Angaben der Sat-Betreiber mit den meisten kostenpflichtigen Direct-To-Home-Kanälen (DTH) im asiatisch-pazifischen Raum. Außerdem sei das Unternehmen auch bei der Anzahl der via DTH erreichten Pay-TV-Haushalte führend.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: SES erfolgreichster Sat-Anbieter im asiatisch-pazifischen Raum

    Man erkennt einen deutlichen Wandel zum Pay TV...leider...
     
  3. rs-lennep

    rs-lennep Gold Member

    Registriert seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: SES erfolgreichster Sat-Anbieter im asiatisch-pazifischen Raum

    Wird man die Zuschauer dort auch mit den "hervorragenden" HD+-Restriktionen beglücken...?
     
  4. chab12345

    chab12345 Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    1.632
    Zustimmungen:
    203
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: SES erfolgreichster Sat-Anbieter im asiatisch-pazifischen Raum

    Ja, man beglückt sie dort mit Aufnahmerestriktionen, dort will aber niemand, den ich kenne, eine Sneung aufnehmen. Man kauft sich einfach Raubkopien.
     

Diese Seite empfehlen