1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SES Astra testet Verschlüsselung 19,2° Ost

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von Nelli22.08, 8. September 2006.

  1. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Anzeige
    Auf der Frequenz
    12246 ver.
    SR 27500 FEC 3/4
    V 3071
    A 3072
    PCR = V

    sind erste Verschlüsselungs Tests zu beobachten.
    Verwendet wird nach meinen Anzeigen reines Nagravision.
    Das dürfte die d- box Besitzer freuen.
    Kennung ist APS Test 2
     
  2. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: SES Astra testet Verschlüsselung 19,2° Ost

    Gab es nicht schon immer verschlüsselte BD- bzw. APS-Tests??
     
  3. phil-99

    phil-99 Silber Member

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    717
    Ort:
    D-52xxx
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5500 PVR
    easy.TV-Modul
    Beamer BenQ MP 610
    AW: SES Astra testet Verschlüsselung 19,2° Ost

    Das ist jetzt aber ironisch gemeint!?!?
    Keine D-Box kann reines Nagra. Die können höchstens NagraAladin.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: SES Astra testet Verschlüsselung 19,2° Ost

    Eben darum.:(
     
  5. phil-99

    phil-99 Silber Member

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    717
    Ort:
    D-52xxx
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5500 PVR
    easy.TV-Modul
    Beamer BenQ MP 610
    AW: SES Astra testet Verschlüsselung 19,2° Ost

    Ok, also ironisch! MAch doch noch ein ein passenden Smily dahinter.
    Sonst freuen sich tatsächlich noch ein paar Leute.
     
  6. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.630
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    AW: SES Astra testet Verschlüsselung 19,2° Ost

    Lt. letzter Ausgabe von Dr. Dish TV wird die Dolphin Plattform auch auf Premiere embedded Receiver laufen !!
    Also wird auch Nagra Aladin verwendet.

    Ciao
    MS2K
     
  7. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.302
    AW: SES Astra testet Verschlüsselung 19,2° Ost

    Alles andere wäre auch wirklich unmöglich. Wenn man jetzt für Dolphin, wie war der richtige Name noch gleich noch nen Receiver CI braucht, wenn man für arena und Premiere schon 2 braucht. Irgendwo hört es auch mal auf.
     
  8. phil-99

    phil-99 Silber Member

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    717
    Ort:
    D-52xxx
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5500 PVR
    easy.TV-Modul
    Beamer BenQ MP 610
    AW: SES Astra testet Verschlüsselung 19,2° Ost

    Wer ist denn Dr. Dish TV? Haben die wirklich was zu sagen?
     
  9. baronvont

    baronvont Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.601
    AW: SES Astra testet Verschlüsselung 19,2° Ost

    Auch auf den Dboxen?
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: SES Astra testet Verschlüsselung 19,2° Ost

    Nein.
     

Diese Seite empfehlen