1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SES-5 (5°Ost)

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von plueschkater, 4. März 2012.

  1. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    SES-5 wird voraussichtlich im Juni mit einer Proton gestartet und dann auf 5°Ost positioniert. Der Satellit verfügt über 24 C- und 36-KU-Band-Transponder. Hier die Ausleuchtzonen bzw. Quelle:
    http://www.satlaunch.net/2011/09/astra-4...print-maps.html
     
  2. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: SES-5 (5°Ost)

    Wird dieser das Band unter 11,7GHz abdecken ?
     
  3. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: SES-5 (5°Ost)

    Dazu gibt es noch keine Infos von der SES.
     
  4. hessen-bub

    hessen-bub Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Sangean ATS 909, Philips D-Box 2 Astra 19.2°, Hotbird 13° und Astra 4A 4.8°
    AW: SES-5 (5°Ost)

    Hab da noch was interessantes gefunden
    Launch date Polarisation
    2012 Q2 Ka-band: Linear
    C-band: Circular
    Ku-band: Linear
    Launch vehicle Total transponders
    Proton Breeze M Ka-band:
    C-band: 28
    (36 MHz equivalent)
    Ku-band: Africa:
    up to 24 out of 6 FSS (36 MHz)
    24 BSS (33 MHz) Nordic: up to 12 out of 12
    FSS (36 MHz)
    7 BSS (33 MHz)
    Design life
    15 years
    Satellite m anufacturer
    Space Systems Loral
    South Africa North Africa Europe Atlantic Ocean

    Meine Frage mal an die Profis, wird es möglich sein diesen Sat zu empfangen, wenn man den 4.8 Grad Ost empfängt?
     
  5. moonbeam72

    moonbeam72 Silber Member

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: SES-5 (5°Ost)

    4.8° + 5.0° sind absolut kein Problem

    Zum Vergleich: ich empfange 5°W (Eutelsat) und 4°W (Amos) mit EINEM LNC.
     
  6. klaumabor

    klaumabor Guest

    AW: SES-5 (5°Ost)

    Ja, das ist problemlos möglich, außer man setzt sehr große Schüssel ein (> 1,80 m oder sogar noch größer).

    Süddeutschland, Österreich und die Schweiz können dann mit Blick auf 2F schon mal testen, wie weit die Spotbeamtechnik fortgeschritten ist.
     
  7. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: SES-5 (5°Ost)

    verhät sich genauso,wie bei thor und intelsat auf 0,8 bzw 1,0° west...
     
  8. hessen-bub

    hessen-bub Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Sangean ATS 909, Philips D-Box 2 Astra 19.2°, Hotbird 13° und Astra 4A 4.8°
    AW: SES-5 (5°Ost)

    danke für die Info. War mir nicht sicher ob es gehen würde. Bleibt dann mal abzuwarten, was dort an Programmen aufgeschaltet wird.
     
  9. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: SES-5 (5°Ost)

    satlaunch.net gibt nun als inoffiziellen Starttermin für SES-5 den 5. Juni 2012 an.
     
  10. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: SES-5 (5°Ost)

    Mich wundert, dass man den Nordic Beam nicht schärfer abgegrenzt hat Richtung Süden. Anscheinend wird es demnach nicht benötigt.
     

Diese Seite empfehlen