1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Serienaufnahme mit Media Reciver 300

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Beedle, 12. Oktober 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Beedle

    Beedle Neuling

    Registriert seit:
    12. Oktober 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich nehme Serien auf die Nachts laufen (Babylon 5). Bei einigen Sendungen klapt das nicht richtig. Entweder fehlt der Anfang, oder es fehlt ein Teil am Ende. Die Aufnahme wird korrekt gestartet, aber nach 15 min ist schluss. Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?

    Grüße
    Uwe
     
  2. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Serienaufnahme mit Media Reciver 300

    lass mich raten Babylon läuft auf nem Privaten, oder ?
    Das liegt dann daran, das die den EPG nicht korrekt pflegen ;)
     
  3. Beedle

    Beedle Neuling

    Registriert seit:
    12. Oktober 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Serienaufnahme mit Media Reciver 300

    Da hilft nur manuelle Aufnhahme mit ensprechendem Vor und Nachlauf?
     
  4. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Serienaufnahme mit Media Reciver 300

    genau :winken:
     
  5. merkur1964

    merkur1964 Gold Member

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    1.749
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Serienaufnahme mit Media Reciver 300

    Nein das liegt daran das man keine Vorlaufzeit hinzugeben kann. Und wenn eine Sendung mal na 15 Minuten aufhört, obwohl sie länger gehen müßte dann liegt das auch mal an der Übertragung. Ich hatte das auch schon, obwohl der EPG korrekt war. Vielleicht ist der Poster ja noch im Startnetz, und bei der 24 Stundenunterbrechung kommt der MR durcheinander.
     
  6. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.747
    Zustimmungen:
    711
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Serienaufnahme mit Media Reciver 300

    Dass der Anfang einer Serie auf SciFi fehlt ist eher ungewöhnlich, da SciFi in aller Regel fast 7 Minuten Werbeblock vorne weg der nachfolgenden Sendung im EPG zurechnet.
     
  7. merkur1964

    merkur1964 Gold Member

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    1.749
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Serienaufnahme mit Media Reciver 300

    Babylon5 läuft auch auf Kabel1 mitten in der Nacht.
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Serienaufnahme mit Media Reciver 300

    Meine Babylon 5 Aufzeichnung lief bissher (und nun sind wir ja auch fast durch) völlig problemlos mittels Kabel 1 EPG (allerdings Sat).
    Und da T-Home AFAIK das EPG von den Sendern unverändert übernimmt wird es wohl nicht am EPG liegen.

    cu
    usul
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen