1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

serien - warum nur alter müll ???

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von lacrimosa, 10. Oktober 2001.

  1. lacrimosa

    lacrimosa Junior Member

    Registriert seit:
    19. August 2001
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    Anzeige
    hallo,

    ich kann die geschäftspraxis von pw nicht ganz nachvoll ziehen - kirch hat mit seinen tochterfirmen sehr gute serien am start aber warum bekommen wir als pw kunde nicht die aktuellen serien kracher vor dem free tv starts zusehen ? sicherlich haben wir durch movie und sport ein gewissen vorteil, aber man könnte auch die eine oder andere nase noch zusätzlich durch serien für pw interessieren nehmen wir mal an:

    - Simpsons
    - Akte X
    - Sex and the City
    - Malcom Mittendrin
    - Buffy
    - Roswell

    und und und....

    alles serien die Kirch rechte in deutschland hat aber warum muss ich mir als premium kunde zum tausendenmale eine schrecklich nette familie, ein engel auf erden, seinfeld, oder akte x (folgen von staffel 3) anschauen - es sind alles klassiker - aber man bezahlt ne menge kohle und programmtechnisch bekommt man auch einiges aber eben nicht maximales - ehrlich sunset wozu gibt es denn sender eigentlich bringen die überhaupt noch was aktuelles ?
    sicher im dezember kommt dawsons creek 4 staffel (freetv premiere erst ca sommer 2002) sicherlich ein schritt in die richtige richtung (vor allem weil es meine lieblingssendung ist) aber grade simpsons überhaupt ins programm zunehmen würden einige hier begrüssen - so wie ich...

    warum nutzt kirch die rechte nicht um sein premium sport und movie kanal zuerweitern in ein wirklichen premium gesamt tv wo die deutschen auch wirklich das gefühl bekommen was zuverpassen wenn sie pw nicht haben...

    schöne grüße

    von lacri
     
  2. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    dazu kann man nur eins sagen: RECHT HAST DU

    digiCooL
     
  3. harald.meyer

    harald.meyer Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2001
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Berlin
    Kamen nicht "Malcolm mittendrin" und "Roswell" schon auf Premiere World?
     
  4. c.h.r.i.s

    c.h.r.i.s Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    153
    Ort:
    West-Oberpfalz
    Also das Malcom Mittendrin und Roswell schon mal auf PW lief weis ich sicher. Aber leider nciht welche Staffel. Malcom kamm damals auf Comedy und Rosewell auf Sci-Fi.
     
  5. Travellinman

    Travellinman Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Achim
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>Original erstellt von lacrimosa]hallo,

    ich kann die geschäftspraxis von pw nicht ganz nachvoll ziehen - kirch hat mit seinen tochterfirmen sehr gute serien am start aber warum bekommen wir als pw kunde nicht die aktuellen serien kracher vor dem free tv starts zusehen ? sicherlich haben wir durch movie und sport ein gewissen vorteil, aber man könnte auch die eine oder andere nase noch zusätzlich durch serien für pw interessieren nehmen wir mal an:

    - Simpsons
    - Akte X
    - Sex and the City
    - Malcom Mittendrin
    - Buffy
    - Roswell

    und und und....

    alles serien die Kirch rechte in deutschland hat aber warum muss ich mir als premium kunde zum tausendenmale eine schrecklich nette familie, ein engel auf erden, seinfeld, oder akte x (folgen von staffel 3) anschauen - es sind alles klassiker - aber man bezahlt ne menge kohle und programmtechnisch bekommt man auch einiges aber eben nicht maximales - ehrlich sunset wozu gibt es denn sender eigentlich bringen die überhaupt noch was aktuelles ?
    sicher im dezember kommt dawsons creek 4 staffel (freetv premiere erst ca sommer 2002) sicherlich ein schritt in die richtige richtung (vor allem weil es meine lieblingssendung ist) aber grade simpsons überhaupt ins programm zunehmen würden einige hier begrüssen - so wie ich...

    warum nutzt kirch die rechte nicht um sein premium sport und movie kanal zuerweitern in ein wirklichen premium gesamt tv wo die deutschen auch wirklich das gefühl bekommen was zuverpassen wenn sie pw nicht haben...

    schöne grüße

    von lacri</STRONG>[/quote]

    *unterschreib*
     
  6. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Aus dem Wilden Süden
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>Original erstellt von lacrimosa]
    ... warum nutzt kirch die rechte nicht um sein premium sport und movie kanal zuerweitern in ein wirklichen premium gesamt tv wo die deutschen auch wirklich das gefühl bekommen was zuverpassen wenn sie pw nicht haben...
    </STRONG>[/quote]

    Was die Movie-Kanäle 1-3 betrifft, bin ich sehr entäuscht. Gut, nicht jeder hat den gleichen Filmgeschmack, aber was in diesen Kanälen geboten wird ist sehr bescheiden. Wie oft werden die Filme auf den Movie-Kanälen eigentlich wiederholt? 10, 20 oder über 50 mal? Auf jeden Fall zu oft, wenn man bedenkt, dass die Filme auch noch in den Spartenkanälen und dann auch noch auf PremiereOne gezeigt werden. Dann doch lieber auf den Movie-Kanälen auch gute ältere Filme oder mindestens einen Movie-Kanal streichen.

    Sollte sich an dem Programmschema bei den Premiumkanälen nichts ändern, werde ich wohl auf die MovieWorld verzichten. Mit PremiereOne bin ich dann bestens bedient, da ich mir wirklich gute Filme ohnehin vorab im CinedomDeluxe anschaue.

    Was meint Ihr?

    tschippi
     
  7. Borland

    Borland Neuling

    Registriert seit:
    19. August 2001
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Deutschland
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>Original erstellt von tschippi]

    Was die Movie-Kanäle 1-3 betrifft, bin ich sehr entäuscht. Gut, nicht jeder hat den gleichen Filmgeschmack, aber was in diesen Kanälen geboten wird ist sehr bescheiden. Wie oft werden die Filme auf den Movie-Kanälen eigentlich wiederholt? 10, 20 oder über 50 mal? Auf jeden Fall zu oft, wenn man bedenkt, dass die Filme auch noch in den Spartenkanälen und dann auch noch auf PremiereOne gezeigt werden. Dann doch lieber auf den Movie-Kanälen auch gute ältere Filme oder mindestens einen Movie-Kanal streichen.

    Sollte sich an dem Programmschema bei den Premiumkanälen nichts ändern, werde ich wohl auf die MovieWorld verzichten. Mit PremiereOne bin ich dann bestens bedient, da ich mir wirklich gute Filme ohnehin vorab im CinedomDeluxe anschaue.

    Was meint Ihr?

    tschippi</STRONG>[/quote]

    seh ich genau so! Das FreeTV bringt momentan (nach meinem Geschmack) wesentlich bessere Filme als PW - PW bring halt neuere. Hauptsächlich hatte ich PW wegen (Comedy) Serien aboniert, da sieht es dank dem Wegfall von dem Sender "Comedy" mehr als dürftig aus.
    Es scheint als würde man sich in erster Linie auf den Sport und in zweiter Linie auf möglichst viele, aber nur wenige gute, Filme konzentrieren. Schade :(
     
  8. Sebastian1980

    Sebastian1980 Neuling

    Registriert seit:
    9. Oktober 2001
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Hessen
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>Original erstellt von tschippi]

    Was die Movie-Kanäle 1-3 betrifft, bin ich sehr entäuscht. Gut, nicht jeder hat den gleichen Filmgeschmack, aber was in diesen Kanälen geboten wird ist sehr bescheiden. Wie oft werden die Filme auf den Movie-Kanälen eigentlich wiederholt? 10, 20 oder über 50 mal? Auf jeden Fall zu oft, wenn man bedenkt, dass die Filme auch noch in den Spartenkanälen und dann auch noch auf PremiereOne gezeigt werden. Dann doch lieber auf den Movie-Kanälen auch gute ältere Filme oder mindestens einen Movie-Kanal streichen.
    </STRONG>[/quote]


    Prinzipiell kann ich dich zwar verstehen, aber wenn sie auf den Premiere Movie-Kanälen auch ältere gute Filme zeigen sollen, was sollen sie dann noch auf den Spartenkanälen senden?

    Ich sehe das Problem eher darin, dass Premiere World generell schlechte Filme viel zu oft zeigt... Wer mittelmäßige Filme sehen will, muß eben in den sauren Apfel beißen und den Film an einem der zwei, drei Sendetermine aufnehmen...
    Außerdem: X-Action beispielsweise ist fürn ***** ... da hätten sie im normalen Action-Kanal die schlechteren Action-Filme besser gestrichen und ein Kanal hätte gereicht...

    Premiere World gibt sich ja Mühe, aber sie versuchen alle so ein bissel glücklich zu machen (Kinder, Senioren, Erwachsene, Dokumentationsfreaks, Lachmuskelganoven, Actionhelden usw usw...), das Ergebnis: keiner ist wirklich glücklich, hat sich aber mit der Situation abgefunden...

    Verbesserungsvorschläge:
    - Zusammenlegung von Heimatkanal und Filmpalast
    - Sunset --&gt; keine Legitimation
    - Season --&gt; wieviel Prozent interessiert dieser Kanal 0,5 % ??
    - Planet? --&gt; bitte austauschen gegen weitere Discoverychannel
    - PremiereOne --&gt; juchhu, mehr von diesen sinnlosen "Habichschongesehen"-Kanälen
    usw usw

    Premiere World wird sich meiner Meinung nach im nächsten Jahr entscheiden müssen, mit wehenden Fahnen in den Ruin oder mit mühsamer Schwerstarbeit, wo auch Opfer gebracht werden müssen, auf einen langsamen Stopp der Talfahrt, um dann einen neuen nie dagewesenen Aufstieg zu vollziehen...

    [ 10. Oktober 2001: Beitrag editiert von: Sebastian1980 ]
     
  9. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Aus dem Wilden Süden
    Noch einen Nachtrag:

    Habe gerade das PW-Magazin "Oktober" durchgeblättert. In der Vorschau der weiteren Highlights im November wird der Film "Gloomy Sunday" angekündigt. Der Film ist nach meinem Geschmack wirklich sehr gut. Aber, nachdem der Streifen auf den Premium-Kanälen xmal durchgenudelt wurde, ist es für ein PayTV-Unternehmen ein Armutszeugnis, die Wiederholung dieses Films als Highlight anzukündigen.

    Kirch weiss wohl, dass er bei seinem derzeitigen PayTV-Konzept nur mit dem Sportangebot (Fussball-Bundesliga) neue Kunden gewinnen kann. Dies hat auch die neue Preisstruktur deutlich gemacht. Die Filmfreaks werden auf der Strecke bleiben.

    Für die Zuschauer, die nur am Samstag abend das Bedürfnis haben auf PW einen Film anzuschauen, mag die heutige Programmstruktur in Ordnung sein (Moviekanäle 1-3). Allein mir fehlt der Glaube, dass es viele von diesen samstäglichen "Gelegenheitstätern" gibt, die PW wegen 4 Filme im Monat abonniert haben. Die MovieWorld-Abonnenten hängen doch jeden Abend vor der Glotze (dazu gehöre ich auch) und müssen angesichts der ständigen Wiederholungen doch irgendwann frustiert sein. Also, dann schon lieber auch ältere Filme und dadurch mehr Abwechslung.

    tschippi
     
  10. Buck the Dog

    Buck the Dog Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2001
    Beiträge:
    64
    Mir kommt es so vor, als ob PW nur noch Fussball- und Actionfans bedienen will! (Action, X-Action, dazu noch Sci-Fi und 13th Street) :( Dafür aber nur einen echt beschissenen Comedykanal!! :mad: Das alte "Comedy" war doch perfekt! Warum nimmt uns PW diesen Kanal??
     

Diese Seite empfehlen