1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Serien in OF oder OmU

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von beiti, 23. Januar 2003.

  1. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Anzeige
    Ich bin überzeugt, daß sich Premiere mit amerikanischen Fernsehserien in Originalfassung bzw. mit deutschen Untertiteln (am besten frei wählbar; bei DVB ist die Möglichkeit ja vorhanden) eine ganz neue Kundengruppe erschließen würde.

    Filme sind auf DVD mittlerweile häufig in Originalfassung abrufbar; ansonsten kann man sie in den USA legal bestellen. Aber US-Serien in OF sind in Deutschland eine echte Marktlücke. Im Free-TV mag das an den Lizenzkosten scheitern, die für europaweite Ausstrahlung englischsprachiger Programme recht happig wären. Premiere als Pay-TV-Anbieter ist dafür aber dank Verschlüsselung ideal gerüstet.

    Ich stelle mir einen OF-Serien-Kanal vor, den man als Zusatzpaket für ein paar Euro bestellen kann. Das beschränkt den Kreis der Zuschauer stark, weshalb sich die Kosten für die Ausstrahlungsrechte in Grenzen halten müßten.

    Das wäre für mich zum ersten Mal ein Anreiz, Premiere zu abonnieren.

    <small>[ 23. Januar 2003, 11:13: Beitrag editiert von: beiti ]</small>
     
  2. leoK

    leoK Gold Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2001
    Beiträge:
    1.452
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    Mir wären schon ein paar neue Serien genug. OV dann als Zugabe wäre spitze.

    Wenn ich mir allerdings das Feb. Magazin im Bezug auf Serien ansehen, dann gibt es nicht eine neue. Nur diesen Uralt Schrott.

    MfG
     
  3. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Ort:
    ---------
    Zweikanalton gehört grundsätzlich zu einem PayTV-Angebot - auf die Drittanbieter müsste entsprechend eingewirkt werden.
     

Diese Seite empfehlen