1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Serieller Anschluss Digit D? RS 232 oder RS232C Welches Kabel?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von fisherman, 23. Dezember 2003.

  1. fisherman

    fisherman Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Dessau
    Anzeige
    Welches Kabel muss ich benutzen um den Receiver an den PC anzuschliessen? Das Nullmodemkabel ist nämlich af beiden Seiten weiblich. Aber der Receiver ist auch weiblich? Bitte um Hilfe.

    Danke fisherman

    <small>[ 23. Dezember 2003, 22:17: Beitrag editiert von: fisherman ]</small>
     
  2. rappelkiste

    rappelkiste Senior Member

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Berlin
    Hallo!

    Du brauchst ein 1:1-Kabel. Alle Pins sind 1:1 durchverbunden.
     
  3. fisherman

    fisherman Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Dessau
    Aso, gibts den da noch ne extra Bezeichnung?
     
  4. bawi

    bawi Silber Member

    Registriert seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    831
    Du brauchst den Gender Changer Pat NO.9217544.
    ;-))
    Das ist ein adapter Stecker der auf beiden Seiten männlich ist.
     
  5. matthiastv

    matthiastv Senior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    246
    Ort:
    darmstadt
    also ein Gender Changer braucht man nicht wenn man gleich das richtige Kabel nimmt.

    Kleiner Tip für die , die das Kabel selbst löten.
    Technisat schreibt zwar das alle PIN's 1:1 (bedeutet PIN 1 mit PIN 1 etc verbunden werden muß)

    Zumindest bei der Technisat Digit Beta 2 habe ich die Erfahrung gemacht das nur 3 Adern benutzt werden PIN 2 , PIN 3 und PIN 5 (TXD, RXD , Masse)
    wird wahrscheinlich bei der Digit Serie genauso sein. Somit kann man sich etwas Lötarbeit sparen.
     

Diese Seite empfehlen