1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Serie aufgenommen und dann Brennen?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von chappinski, 14. Oktober 2009.

  1. chappinski

    chappinski Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe den Digit HD 8S Receiver und habe mit einem 8 GB USB-Stick eine Serie aufgenommen.
    Habe dann den USB-Stick in meinen Laptop gesteckt und wollte die Serie auf DVD brennen.
    Der Laptop hat aber den Stick nicht erkannt, bzw. das was da drauf ist nicht erkannt.
    Wie kann ich meine Serie über den Computer auf DVD brennen?
    bzw. was ist das eigentlich für eine Datei die der Receiver aufnimmt?

    Beste Grüße Olli
     
  2. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Serie aufgenommen und dann Brennen?

    Dein Receiver nimmt einen TS=Transport Stream auf.
    Zum Abspielen kannst Du z.Bsp. den VLC media player benutzen.
    Brennen kann man das auch- nach Umwandlung mit Mediaport von Technisat - und brennen, z.Bsp mit jedem Brennerprogramm, wenn Du es mit Mediaport in DVD Format gewandelt hast.
     
  3. chappinski

    chappinski Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Serie aufgenommen und dann Brennen?

    gibt es auch Mediaport für Mac ?
     
  4. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Serie aufgenommen und dann Brennen?

    Nein- Davon hast Du in Deinem 1. post auch nichts geschrieben!
     
  5. dogvienna

    dogvienna Silber Member

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat Digit Sat NCI
    WISI OR605
    WISI OR252
    AW: Serie aufgenommen und dann Brennen?

    Mit dem Programm DVR Studio funktioniert es.
    Haenlein-Software >> Index
     
  6. Gav

    Gav Senior Member

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Serie aufgenommen und dann Brennen?

    Ich glaub', das Problem ist, dass der PC den Datenträger gar nicht erkennt.

    Wenn ich beispielsweise einen USB-Stick oder die externe Festplatte des HD8-S an den PC stecke, sagt er mir, der Datenträger muss erst formatiert werden, d.h. er erkennt die Daten der Technisat-Ausnahme erst gar nicht... und wenn er die Festplatte, den Stick mit lesen kann, dann hilft auch kein Programm, welches eine Datei umwandelt... auf die umzuwandelnde Datei muss ja erstmal irgendwie zugegriffen werden können...
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2009
  7. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Serie aufgenommen und dann Brennen?

    Gibt es denn eine Exportfunktion, wenn du die HDD mit den Aufnahmen und zusätzlich einen Stick anschliesst?

    Schließlich musst du das proprietäre Dateisystem umgehen.
     
  8. Gav

    Gav Senior Member

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Serie aufgenommen und dann Brennen?

    Es ist egal, ob ich den Film auf der über USB angeschlossenen Festplatte gespeichert habe oder den Film auf eine Compact Flash Karte exportiere - mein Windows PC sagt mir jedesmal, dass der Datenträger erst formatiert werden muss, bevor er verwendet werden kann, d.h. Windows kann nichts mit dem Technisat Dateisystem auf dem Datenträger anfangen.

    Somit kann ich die Datei auch nicht brennen...
     
  9. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Serie aufgenommen und dann Brennen?

    Das hat nichts mit dem Format (Datei)- system des TS zu tun. Die ts (Transporter Streams) werden selbstverständlich von Windows erkannt.

    99 Prozent aller TS User kommen klar, nur Du nicht. Das mag an einem verkorksten Windows bei Dir zu liegen.
     
  10. Gav

    Gav Senior Member

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Serie aufgenommen und dann Brennen?

    Sorry, aber das ist Blödsinn. Ich habe den Datenträger mit Windows formatiert und er wird von Windows erkannt...... packe ich ihn nun in den HD8S und formatiere ihn mit dem Technisat PVR Dateisystem wird er anschließend in Windows nicht mehr erkannt. Nicht auf meinem PC, nicht auf meinem XP-Laptop und auch nicht auf meinem Vista-Laptop... und anscheinend geht's nicht nur mir, sondern auch dem ursprünglichen Schreiber dieses Threads so...
     

Diese Seite empfehlen