1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sensationell !!

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von Roger 2, 23. März 2002.

  1. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Anzeige
    ...Ein neues Forum über ein altes System - einfach genial...

    PS.:Alle,die noch mit VHF-Band I empfangen,heute gibt's wieder sensationelle Überreichweiten,ich bekomme den Ochsenkopf auf Kanal 4 kristallklar herein,der Kreuzberg auf Kanal 3,der sonst nur bedingt empfangbar ist,fällt heute auf dem Fernseher heraus,ebenso die UKW-Stationen,einer(ich glaube Bayern1 auf 98,3)drückt sogar auf den AFN,einfach IRRE !!
     
  2. Tiger02

    Tiger02 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    1.560
    Ort:
    Naumburg/S. 11°48'E
    Hi,

    die Idee ist klasse. Nun muß ich mir doch wieder ´nen 3m - Dipol zulegen, Solange im Band I noch was zu sehen ist.
    Dem Wetter nach ist heute bei mir allerdings nichts mit Überreichweiten angesagt.

    Es lebe das Testbild

    Tiger02
     
  3. Handtüch

    Handtüch Senior Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2001
    Beiträge:
    446
    Ort:
    München
    KANAL 15 (oder zumindest der Bereich) ist gerade der Tschechische-Rundfunk1 ohne Ton zu sehen [​IMG]
     
  4. Philipsi

    Philipsi Senior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Erlangen
    ist ja cool. Aber immer ORt drunterschreiben!
     
  5. mago

    mago Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    1.130
    Ort:
    Bochum
    Sowas gibts öfters, deswegen habe ich auch noch zich alte Antennen (VHF, UHF) auf dem Speicher rumliegen, bzw. hängen. :)
    Tschechien hatte ich bisher nicht, wo ist der Empfang geglückt?
     
  6. Handtüch

    Handtüch Senior Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2001
    Beiträge:
    446
    Ort:
    München
    War bei meinem Vater (süden von München) da ham wir noch ne große Hausantenne die rundrum von nix gestört wird [​IMG]
     
  7. orf-fan

    orf-fan Gold Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2002
    Beiträge:
    1.566
    hallo handtuech, versuch mal ob du CT1(Kanal 39) und CT2(Kanal 49)reinbekommst. Laut www.edi-hof.de/terrestrial/terrestrial-index.html bekommt man diese programme in rosenheim .

    P.S.: TV Variationen anklicken

    [ 27. M&auml;rz 2002: Beitrag editiert von: orf-fan ]</p>
     
  8. Kalle

    Kalle Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    1.632
    Ja, terrestrísche Überreichweiten sind eine geile Sache. Ich wohne im Helmstedter Raum (östliches Niedersachsen). Bei entsprechenden Witterungsverhältnissen sind mit einer simplen Zimmerantenne hier folgende Programme zu empfangen:
    ARD SFB (Kanal 7)
    SFB 1 Berlin (Kanla 39)
    SAT.1 (Kanal 25) und diverse Berliner Lokalsender.
    Auch fast alle berliner UKW-Hörfunkprogramme sind empfangbar.
    Auch TV Polonia und Polsat können dann gut empfangen werden.
    Richtung Norden: TV Danmark 1 und 2.
    Aus südlicher Richtung flimmerte bei mir schon das Bayerische Fernsehen und das Tschechische TV über den Bildschirm.
    Radiomäßig konnte ich hier oben schon BR 3, SWR 3,
    SWR 1, Radio PSR, Ö3 und andere Sender empfangen.
    Die kuriosesten Überreichweitenbeobachtungen machte ich vor etlichen Jahren: da empfing ich IM AUTORADIO die deutschen Programme, die für die Urlauber auf MALLORCA gesendet werden. Allerdings waren die immer einige Sekunden zu hören, dann wieder einige Sekunden nicht usw.
    Also: es lohnt weiterhin, auch terrestrisch "im Äther zu lauschen"!!!
     
  9. grmbl

    grmbl Gold Member

    Registriert seit:
    26. August 2001
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    Raum FR
    Vor Jahren (in den 80ern glaube ich) konnte ich auf Kanal 2 folgende Sender per Überreichweite zeitweise empfangen (allerdings nur schwach und gestört): RAI1 (ist mittlerweile in einwandfreier Bildqualität bei uns im Kabel - Sat macht's möglich), TVE1 und (ich glaube 1990) NRK - das norwegische Fernsehen - im Hochschwarzwald nicht gerade eines der ortsüblichen Programme... [​IMG]
     
  10. Handtüch

    Handtüch Senior Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2001
    Beiträge:
    446
    Ort:
    München
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von orf-fan]hallo handtuech, versuch mal ob du CT1(Kanal 39) und CT2(Kanal 49)reinbekommst.</strong><hr></blockquote>

    Tja, an meinem normalen Wohnort (mitte von München) ham wir nur kabel und Zimmerantenne [​IMG] Werd nix.
     

Diese Seite empfehlen