1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sensation - Unitymedia verliert Kabelkunden!!!

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von micoba, 3. November 2011.

  1. micoba

    micoba Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Dreambox 800se (Triple Tuner Edition)
    Anzeige
    Trotz fantastischem Service und unvergleichlichem Programmangebot hat Unity Kabelkunden verloren.

    IHR SEID SO HERZLOS! :D Was wollt ihr noch? Soll UM etwa mehr als EINEN Sky HD Kanal einspeisen? Reichen euch die fantastischen HD Sender wie Bon Frusto und AutoMotorSpott HD nicht aus? Sollen die etwa neue HD Sender ohne Bindung an die höchsten Tarife zur Verfügung stellen? Wo sonst gibt es so einen leckeren Pixelbrei und eine Berieselung durch Analogschnee - selbst im heissesten Hochsommer!?

    Quelle:

    http://www.***********.de/index.php...tv-kunden-liberty-global-tief-in-roten-zahlen
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. November 2011
  2. zyz

    zyz Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    4.620
    Zustimmungen:
    806
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sensation - Unitymedia verliert Kabelkunden!!!

    Liberty Global macht Verlust, aber UM hat seinen Cash Flow sogar erhöht (unverständlicherweise). Die Anzahl der Kabelkunden ist jedoch um 7.000 Anschlüsse zurückgegangen - kein Wunder bei dem schlechtesten KNB Deutschlands.
     
  3. LucaToni

    LucaToni Silber Member

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sensation - Unitymedia verliert Kabelkunden!!!

    7000 ist aber nicht viel auf die Fläche gesehen die UM versorgt - oder?
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sensation - Unitymedia verliert Kabelkunden!!!

    Ja ui...7.100 Analogkunden verloren. Das ist kaum zu glauben...wer trennt sich 2011 von Analog TV? :confused:

    ich such gerade noch die Zahlen zur Kündigungswelle wegen Sky HD und SAT Umstieg. Lt. 2-3 Membern hier müssten da im letzten Quartal 750.000 Kunden bei UM fehlen.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sensation - Unitymedia verliert Kabelkunden!!!

    In nur 3 Monaten.:winken:
    Na wen das nicht viel ist rechne das mal auf das Jahr hoch.
     
  6. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.575
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sensation - Unitymedia verliert Kabelkunden!!!

    Komisch, gestern kam (verspätet und korrigiert*) meine Kündigungsbestätigung, in der es hieß: "Schade, immer mehr Kunden wollen den unglaublichen Service von UM erleben. Und Sie kehren uns den Rücken." (Überspitzt aber sinngemäß ;) ).

    *: Nachdem ich gekündigt hatte kam eine Bestätigung, mit einem falschen (viel zu späten) Termin. Ich widersprach. Zum 1. Oktober meldete ich, dass ich bereits gekündigt hätte. Daraufhin die korrigierte Bestätigung.
     
  7. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.348
    Zustimmungen:
    284
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sensation - Unitymedia verliert Kabelkunden!!!

    ... die Zahl bezieht sich auf alle Video-Kunden, analog und digital. Da hat die eine oder andere Wohnungsgesellschaft wohl den Anbieter gewechselt oder der eine oder Kabelanbieter die Signalzuführung geändert.
    Das es einen Wettbewerb gibt zeigt die Anzahl der anschliessbaren Haushalten. Ende September 2011 waren das ca. 130.000 Haushalte weniger als Ende September 2010, die Unitymedia-Dienstleistungen in Anspruch nehmen können.
    3.300 Haushalte sind hier weggefallen -> Neuss: Zweiter Kabelanbieter in Neuss | NGZ-Online

    Auf der anderen Seite konnten Umsatz, operativer Gewinn und ARPU im Vergleich zu Ende September 2010 gesteigert werden ...
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sensation - Unitymedia verliert Kabelkunden!!!

    Tja, und warum haben die gewechselt?
    Bestimmt weil UM so Prima ist.
    Aber die Kundenzahl zählt ja nicht. es zählt nur der Gewinn.
     
  9. micoba

    micoba Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Dreambox 800se (Triple Tuner Edition)
    AW: Sensation - Unitymedia verliert Kabelkunden!!!

    Mischobo, deine Reaktionszeit wird schlechter.

    Danke für das Schönreden von Fakten. Was anderes haben wir von dir nicht erwartet.
     
  10. Kakadu4711

    Kakadu4711 Junior Member

    Registriert seit:
    18. April 2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sensation - Unitymedia verliert Kabelkunden!!!

    Man sollte doch mal bedenken, daß, ich würde sagen, ein Großteil der Nation keine TV-Freaks sind, wie wir hier. Den Leuten reicht einfaches TV und HD, Sky und Co ist denen schnuppe. Zunehmend höre ich, daß einige Leute doch feststellen, daß Analog TV bei Flachbildfernsehern nicht gut ankommt. Ich kenne 2 Beispiele, wo Leute UM gekündigt haben.Zum einen auf DVB-T gewechselt sind, die anderen auf eine Gemeinschaftssatantenne, weil die Vermieter für sie keinen verbilligten Kabelanschluß ausgehandelt haben und jede Wohneinheit 19,90 € für den Anschluß bei UM zahlen mußte.
     

Diese Seite empfehlen