1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sendeturm Gummersbach?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von coke, 28. September 2005.

  1. coke

    coke Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    41
    Anzeige
    Hallo

    Laut dieser Grafik : http://www.nrw.ueberallfernsehen.de/fileadmin/images/DVB-TTab4.gif
    wird die Köln-Bonner Raum auch über ein Sender in Gummersbach versorgt.
    Nur wo ist dieser Sender?
    Ich kann ihn leider in keiner Karte finden um ihn evtl mit meiner zweiten Antenne anzupeilen.

    Wo finde ich diesen bzw. nützt es überhaupt was wenn ich diesen anpeile?

    Gruß
    coke
     
  2. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: Sendeturm Gummersbach?

    Der Turm steht in Gummersbach auf dem Kerberg, also gut 1km nördlich vom Zentrum. Früher, vor dem DVB-T-Umbau, sah der Turm so aus: http://fotos-n.breloehr.de/gm/g-kerbg.htm . Jetzt gibt es an der Spitze noch eine Aufsatz aus TV-Antennenkästen für DVB-T.
    Außerdem wird noch von der Hohen Warte bei Engelskirchen - altes Bild auf http://fotos-n.breloehr.de/gm/e-hwart.htm - gesendet.
    Beide Türme strahlen aber nur die drei Bouquets der öffentlich-rechtlichen Anbieter aus. Privat-TV kommt nur vom Colonius und vom Bonner Venusberg. Ob es was nutzt, hängt also davon ab, ob bisher alles ordentlich durchkommt und ob du überhaupt freie Sicht auf den Turm hast. Möglicherweise könnten aber Probleme mit den hohen Kanälen (K65) damit minimiert werden.
     

Diese Seite empfehlen