1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sendersuchlauf startet nicht (DT USB XS Diversity + Win7)

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von nordpol-camper, 12. September 2010.

  1. nordpol-camper

    nordpol-camper Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Morgen,

    erstmal die Eckdaten:
    Win7 Ultimate 64bit
    2x2,4Ghz + 4GB RAM + ATI Radeon X1650
    DirectX 10.0
    Terratec Cinergy DT USB XS Diversity
    Treiber: Cinergy_DT_USB_XS_Diversity_Drv_Setup_3.12.00.00a_XP_Vista_7.exe
    Software: TerraTec_Home_Cinema_6.15.11

    zu meinem Problem:
    Ich bin von WinXP auf Win7 umgestiegen. Die automatische Treiberinstallation hat nicht funktioniert (nur mit dem Kompatibilitätsmodus startete die Installationsroutine und an dem Punkt an dem man das Gerät ab- und wieder anstecken soll wurde der Treiber nicht aktualisiert, im Gerätemanager blieb das Gerät weiterhin mit dem gelben Ausrufezeichen).
    Erst das händische Auswählen des Treiber führte zum Erfolg und es werden jetzt Cinergy DT USB XS Diversity Capture und IR erkannt.

    Starte ich Home Cinema werden mir in den Einstellungen die Tuner als Bereit angezeigt. Im Reiter "Suchlauf" kann ich unten auf den Button Suchlauf klicken wie ich lustig bin, es rührt sich nichts.
    Ausgewählt ist das Gerät (habe es mit beiden Tunern probiert), frei empfangbare Sender sowie Germany.
    Klicke ich auf Suchlauf, geschieht nichts. Der Balken links färbt sich nicht anders, es bewegt sich nichts, absolut nichts.
    Auch mit Hilfe des Reparaturmodus geht es nicht. Zu erst erhalte ich 2mal die Fehlermeldung: Es sind nicht alle notwendigen DirectXShow-filter verfügbar.
    Der Klick auf Suchlauf bleibt ebenfalls ohne Reaktion.

    Die LED des USB-Sticks leuchtet nie auf.

    Mit ProgDVB wurde mir beim ersten mal Starten folgende Fehlermeldung ausgegeben:
    http://img442.imageshack.us/img442/3387/progdvb.jpg

    Gehe ich in die Device List, sind dort beide Tuner aufgelistet. Enable ich sie, erscheint vor deren Name ein Symbol das rot durchge-x-t ist.

    Unter XP hat das ganze noch funktioniert.

    In der Trace.log hab ich einige ERR(ors) drin (siehe Zitat am Ende)

    Kann mir irgendjemand helfen?!

    Vielen Dank schonmal, Gruß Sven

    [Edit] in der Logdatei bitte die Uhrzeit beachten, da scheinen 2 Starts drin zu sein.

     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2010
  2. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sendersuchlauf startet nicht (DT USB XS Diversity + Win7)

    Welche Hardware-ID hat denn der Stick? (siehe Gerätemanager, Abteilung Audio-,Video- und Gamecontrolier, Registerkarte Details, Eigenschaft "Hardware-IDs").

    Es gibt zwei Versionen des Cinergy DT USB XS Diversity:

    Cinergy DT USB XS Diversity: hat PID 005A

    Cinergy DT USB XS Diversity MK2: hat PID 0081

    Das entsprechende Treiberpaket ist zu installieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. November 2010

Diese Seite empfehlen