1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sendersuche mit der V. 52

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von elke-freddy, 4. November 2003.

  1. elke-freddy

    elke-freddy Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Waldheim
    Anzeige
    habe bemerkt, dass bei der Sendersuche etwas mehr Ordnung reingekommen ist zb. Nachrichtenkanäle zusammen, Musikkanäle, Private Deutsche, Einkaufskanäle usw. sind nun geordnet. sch&uuml
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Ich habe auch mal bei Panasonic auf der HP nachgesehen und festgestellt, dass auf dem neuen Datenblatt des 30'ers nun sogar Q Link drauf steht, auf meiner Bedienungsanleitung steht es nicht drauf.

    Aber das finde ich gut, gerade im Satbereich wo eine Astra Suche schon 450 Sender findet, aber wie es gehen soll habe ich niergens lesen können.

    digiface
     
  3. elke-freddy

    elke-freddy Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Waldheim
    was ist bitte Q-LINK`??? mach mich mal schlau

    danke Freddy aus Sachsen entt&aum
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Wenn Du nun eine Panasonic TV mit Q Link hast, und legst Dir einen Panasonic Video mit Q Link zu, müsstest Du die TV Sender auf den Video abstimmen, und das am besten genau so wie auf dem TV. Bei Q Link werden beide Geräte über ein Scart Kabel verbunden, und an beide Geräte gleichzeitig eine Taste gedrückt, und schon wird die Programm Liste übertragen, nach ein paar Minuten ist der Tuner programmiert. Und das geht auch anderst herum.

    Das ist schon bei 30 Kabelprogrammen eine schöne Sache, und bei Sat kommt es erst richtig raus, aber warscheinlich natürlich nur, wenn man zwei Panasonic Receiver hat.

    digiface

    <small>[ 05. November 2003, 14:51: Beitrag editiert von: digiface ]</small>
     
  5. elke-freddy

    elke-freddy Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Waldheim
    hmmm habe einen IDTV- PHILIPS funzt also nicht . egal man kann nicht alles haben
     

Diese Seite empfehlen