1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Senderstart - Senderbesprechung - Senderspekulationen - Alles um das Senderportfolio

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von AlBarto, 4. April 2013.

  1. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    17.664
    Zustimmungen:
    1.612
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Vodafone will vieles aber Vodafone gibt ja bisher nicht mal bekannt wann die Einzelnen Bundesländer 2018 dran sein sollen. Was ist mit Hamburg? Was ist mit Sachsen-Anhalt, Was ist mit Thüringen usw
     
  2. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    296
    Punkte für Erfolge:
    93

    Bis dahin gibt es neue Strategien die längst jahrelang in den Schubladen liegen.

    Vodafone Kabel fängt damit schon an...

    Statt Sender ein zu speisen wie Disney Cinemagic gibt es bei Vodafone im Kabel beispielsweise Disney Movies on Demand.

    Selbst mit Silverline Hd will man sich nicht befassen, weil das Angebot welches in HD vorliegt auch schon auf Abruf vorliegt.

    Die Telekom macht es auch vor mit Fox+ oder Entertain Serien.

    Der Fokus wird immer mehr auf Abruf Dienste liegen , dann den Film zu starten, wenn der Kunde Zeit dafür hat.
    Das lineare Programm wird früher oder später nur noch ein Nice to Have sein, mal abgesehen von Live Sport und Nachrichten ggf. Event Shows.

    Alles was es auf den Seriensender zu sehen gibt kann man abrufen... Animax früher ein Sender und jetzt nur noch ein Abruf Dienst.
    Entertain setzt auch schon auf Angebote wie Netflix oder Maxdome, weil es einfach Sinn macht und für den Kunden komfortabel ist und der Kunde nicht mehr auf Festplatten und Co angewiesen ist.

    Die Anzahl der Sender die in HD auf irgendwelchen Plattformen senden wird früher oder später unerheblich und uninteressant sein.

    Content und die Verfügbarkeit wird das Zauberwort und die Zukunft sein.
    Kommerziell ist für die Plattformen wichtig Zusatz Dienste zu verkaufen.... siehe Sky Mobile oder Store wo dann gleich die DVD oder Blu Ray mitgeliefert wird zur digitalen Version.

    Oder mit den Shoppingsender zu kooperieren und den Einkauf per FB zu ermöglichen ...
    Die linearen Sender haben ausgedient und haben massive qotenprobleme bei Premium Content... Serien die super auf Sky und Co laufen fahren im Free Tv miese quoten ein.
     
  3. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    17.664
    Zustimmungen:
    1.612
    Punkte für Erfolge:
    163
    Telekom wirbt schon lange nicht mehr damit HD Anbieter Nr.1 zu sein. Oder kannst du irgendwo eine Aktuelle Werbung zeigen wo das Aufgeführt wird?

    Ehrliche Frage
     
  4. hexa2002

    hexa2002 Senior Member Premium

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    144
    Punkte für Erfolge:
    53
    Eine Vielzahl von berichteten Problemen mit den neuen Receivern wurde in der Vergangenheit genannt, gerade vor kurzem berichtete ein Bekannter erneut, dass der Wechsel auf den neuen Receiver bei ihm zu Problemen führte, die er vormals nicht hatte. Also wechsel ich bestimmt nicht meine vier Receiver aus, um wenig mehr als vorher zu haben mit dem Risiko, mehr Probleme zu generieren, sondern warte entspannt ab. Ich nutze null Apps des Receivers, sondern verwende da andre Technik. Mir entstehen also derzeit keine relevanten Vorteile mit der 4xx Serie. Die 3xx sind zwar älter, aber es ist ja keine Steinzeittechnik wie etwa der Vergleich mit analog. Hier zählt eher: Bild da? Qualität da? Alle benötigten Sender da? UHD nicht da, egal für mich.
     
  5. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    8.585
    Zustimmungen:
    163
    Punkte für Erfolge:
    73
    Es wird keinen Anbieter geben, der das perfekte Angebot hat, zmal VF gerade mal 60% der deutschen Haushalte erreicht, in Hessen/BaWü/NRW gar nicht vertreten, in den restlichen Bundesländern auch nicht überall, teilweise noch nicht mal in Neubaugebieten, da die Erschließungskosten für die Eigentümer mittlerweile zu teuer sind und man nur noch Sat oder die herkömliche Telefonleitung instalieren läßt.
     
  6. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    296
    Punkte für Erfolge:
    93

    Kann man so nicht sagen...

    Ich rede jetzt mal von Rostock, weil dort meine zweite Wohnung ist.

    Du hast Recht die Erschließungskosten sind der Wahnsinn... dennoch ist Kabel interessant schon allein wegen Geschwindigkeiten die DSL noch lange nicht erreicht . Die Erdarbeiten sind letztlich so teuer wie Telefonkabel zu verlegen ... das nimmt sich nichts.

    Hier in Rostock ist es so, dass die Wohnungesellschaften das Kabel gehört ... das heißt hier Infocity Kabel... Zubringer ist aber Vodafone.
    Hat den Vorteil die Kunden dass der Kabelanschluss nur 3,99 monatlich kostet in den Mieten und trotzdem voll ausgebaut ist 862 mhz

    Die Wohnungsverwaltungen könne gleichzeitig den Mieter untersagen eine Satanlage zu installieren , weil sie selbst das Kabel zu Verfügung stellen.

    Du sagst richtig rund 60% der Haushalte... wohlgemerkt Haushalte! Nicht Kunden!

    Ich persönlich habe in Berlin immer noch Entertain und bleibe auch dabei, weil für mich das Kabel in Berlin zu teuer ist. Allein 10 Euro Grundpreis bei Telecolumbus . kein Internet nur TV + Pay TV wenn ich das nutze wäre es wirtschaftlich ein Totalschaden..

    In Rostock lohnt es sich aber für mich... da ich hier mit Pay Tv, Receiver , Internet und Telefon nur 33,97 zahle

    Das kommt immer darauf an wo man wohnt und was dort möglich ist und wie viel man für Tv ausgeben will. Ich habe im Haus einen Opi der guckt TV auf einen kleinen Orion Röhren Tv und hat noch einen Videorecorder angeschlossen und ist super glücklich damit .
     
  7. tkedm

    tkedm Senior Member

    Registriert seit:
    2. April 2005
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    140
    Punkte für Erfolge:
    53
    Das ist aber das Problem der Telekom, nicht der Alt-Kunden. Wie ich schon gesagt hab: Wenn die Telekom die Umstellung für die Kunden unter gleichbleibenden Bedingungen vornimmt, warum nicht? Aber das tut sie ja nicht, sieht da also keinen dringenden Handlungsbedarf. Man durfte ja nicht einmal seine Vertragslaufzeit behalten, bekommt beim Wechseln also sogar noch Steine in den Weg gelegt.

    Ich finde es gruselig, dass man als Kunde dem Unternehmen entgegen kommen soll, um deren selbst verursachte Probleme auszubaden.
     
    Tobys Spielplatz gefällt das.
  8. chriskra

    chriskra Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2011
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    --------------------------------------------
    Entertain Premium + Big TV neu + HD-Paket + HD Option + HD Start
    Sky Welt + Film + Bundesliga + Sport + HD
    VDSL 50
    Speedport W724
    Media Receiver 303
    Toshiba 55L7364DG
    Samsung HT5500
    LG BP420
    Panasonic TX-P42U30E
    Media Receiver 102
    Speedport Bridge W102
    In ein paar Jahren wird SD genau so abgeschaltet wie jetzt analog.
     
  9. thom82

    thom82 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    4.672
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    sky welt, sky film,
    Entertain Media Receiver plus Big TVplus HD Start
    Das wird aber noch viele Jahre dauern
     
  10. chriskra

    chriskra Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2011
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    --------------------------------------------
    Entertain Premium + Big TV neu + HD-Paket + HD Option + HD Start
    Sky Welt + Film + Bundesliga + Sport + HD
    VDSL 50
    Speedport W724
    Media Receiver 303
    Toshiba 55L7364DG
    Samsung HT5500
    LG BP420
    Panasonic TX-P42U30E
    Media Receiver 102
    Speedport Bridge W102
    Terrestrisch hat die SD-Abschaltung schon begonnen. Satellit wird voraussichtlich in spätestens 4 bis 5 Jahren folgen. Kabel wird vermutlich wieder länger dauern. Mal sehen, was mit IPTV ist.
    Vodafone/Kabel Deutschland schaltet erst mal im kommenden Jahr analog ab.
     

Diese Seite empfehlen