1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sendersortierung und eigene Senderliste

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von smila, 16. Dezember 2013.

  1. smila

    smila Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin ziemlich abgenervt vom Kabel und Unitymedia
    Ich ahbe meiner Mutter einen Samsung TV geschenkt. Den alten Receiver weggepackt, die Senderliste im Samsung schön gemacht, also 1. HD, dann 2. HD, dann das HR 3....wie Mama es will
    Jetzt bekomm ich die Meldung, dass die Senderliste wieder wie vorher ist, kein HD Sender am Anfang. Ein paar Tage hatte es aber gehalten.
    Ich habe persönlich Sat. Ist es so, dass die Kabelfirmen die Sendersortierung vorgeben?

    Brauch ein paar Infos....vielen Dank...
     
  2. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Sendersortierung und eigene Senderliste

    Nein, zumindest nicht im Zusammenhang mit diesem Hersteller.;)

    Alles per FB und Stunden dafür benötigt?

    Wenn die S. einen Menüpunkt "Senderlistenübertragung" hat, so speichere diese auf einen Stick als Kopie. Mit Hilfe von div. Editierprogrammen kann man dann die Liste auch am PC bearbeiten und wieder in den S. "importieren".

    Prüfe mal, ob es irgendwo einen Menüpunkt gibt, wo man die Aktualisierung der Senderliste deaktivieren kann. Denn darin wird die Ursache für ... sein.;)

    Der Falke
     
  3. smila

    smila Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sendersortierung und eigene Senderliste

    Hallo,

    natürlich habe ich es mit dem Channel Editor am PC gemacht, kenn ich von meinem Samsung...soooo viele Sender...
    Aktualisierung der Senderliste? Gibt es das wirklich? mmh ich schau mal nach

    Danke!
     
  4. UlliD58

    UlliD58 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sendersortierung und eigene Senderliste

    Aber die Programmliste auf USB-Stick hast du noch - oder? :)

    Apropos Editor: Habe schon einige Samsung-Editoren durch, viele sind recht unkomfortabel. Schon mal den ChanSort probiert?

    - auch für andere Hersteller nutzbar
    - setzen von Filtern möglich
    - uvm....
     
  5. captaindyck

    captaindyck Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sendersortierung und eigene Senderliste

    Unitymedia sendet auf jeden Fall einen Vorschlag für die Sendersortierung, die auch von den eigenen Receivern benutzt wird: http://www.unitymedia.de/content/dam/unitymedia-de/hilfe---service/doc/Digitale_Programmpakete.pdf

    Ob auch andere Gerät sich daran orientieren, ist erst einmal den Herstellern überlassen. So weit ich weiß, sortieren jedoch auch Samsung-Geräte danach. So war es zumindest bei dem einen Gerät, dass ich vor einem knappen Jahr in der Verwandtschaft eingerichtet habe. Werden auf diesem Gerät bei einer Aktualisierung neue Sender gefunden, so werden diese einfach auf die von Unitymedia vorgesehenen Plätze gelegt, auch wenn dort bereits andere Programme hinsortiert wurden. Diese werden dann nach hinten geschoben. Ich habe daher an dem angesprochenen Samsung-Gerät die automatische Senderaktualisierung deaktiviert. Wenn ein interessantes Programm neu eingespeist wird, sollte man an dem Gerät am besten nur auf der entsprechenden Frequenz einen Suchlauf machen. Da wird dann möglichst wenig durcheinander gewirbelt.

    Daher vermute ich, dass an dem Gerät Deiner Mutter ebenfalls eine automatische Aktualisierung der Sender aktiviert ist und immer wieder fleißig die von Unitymedia empfohlene Reihenfolge herstellt.
     
  6. smila

    smila Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sendersortierung und eigene Senderliste

    Danke!, ich werde mal suchen ob der f5000 das hat,

    Hab ja viel gelernt jetzt, vielen Dank
     

Diese Seite empfehlen