1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Senderreihenfolge beim Radix DT 3100 CI - Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von Quadro-Klaus, 6. Oktober 2006.

  1. Quadro-Klaus

    Quadro-Klaus Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    113
    Technisches Equipment:
    - Gibertini 100cm Offset mit 4 LNB für 7°, 13°, 19,2° und 28,5° Ost
    - Kathrein UFS 922
    - 2x Humax CI-8100 PVR
    - Panasonic 42PV45E
    - Grundig Röhren-TV (Zweitgerät)
    - Technisat Digipal 1 dvb-t Receiver
    - Panasonic DMP-BD80 BluRay
    - Pioneer CLD929 LaserDisc-Spieler
    - JVC HR-S5950 S-VHS-Recorder
    - Yamaha DSP A2 5.1 AV-Receiver zusammen mit guten "alten" Quadrophoniebausteinen der 70er Jahre
    - Technisat Digiplus STR 1 (als "Küchenradio" mit Aktiv Boxen)
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe einem Bekanntem beim Umzug geholfen. Nachdem an der neuen Wohnung die Sat.-Schüssel montiert und sein Radix DT 3100 CI angeschlossen war, mussten wir feststellen, dass die gesamte Senderliste (wohl durch das tagelange Trennen vom Stromnetz) durcheinander war. ARD auf 182 statt auf 1 usw.

    Ich habe nun mittels Menü versucht die Sende zu ordnen - unmöglich! Auch das Hinzufügen zu Favoritenlisten brachte nichts, da der Radix die Sender innerhalb der Liste nach "seinem" (nicht nachvollziehbarem) Schema sortiert.

    Leider ist beim Umzug die Bedienungsanleitung verloren gegangen. Doch das scheint nicht das Problem zu sein, da das Menü eigentlich so ist, das man es ohne ohne Anleitung verstehen müsste. Gibt es da einen "Trick" oder ist der Radix kaputt?

    Danke für eure Hilfe.

    Klaus
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Oktober 2006
  3. Quadro-Klaus

    Quadro-Klaus Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    113
    Technisches Equipment:
    - Gibertini 100cm Offset mit 4 LNB für 7°, 13°, 19,2° und 28,5° Ost
    - Kathrein UFS 922
    - 2x Humax CI-8100 PVR
    - Panasonic 42PV45E
    - Grundig Röhren-TV (Zweitgerät)
    - Technisat Digipal 1 dvb-t Receiver
    - Panasonic DMP-BD80 BluRay
    - Pioneer CLD929 LaserDisc-Spieler
    - JVC HR-S5950 S-VHS-Recorder
    - Yamaha DSP A2 5.1 AV-Receiver zusammen mit guten "alten" Quadrophoniebausteinen der 70er Jahre
    - Technisat Digiplus STR 1 (als "Küchenradio" mit Aktiv Boxen)
    AW: Senderreihenfolge beim Radix DT 3100 CI - Hilfe!

    Hallo Grognard,
    danke für den Tipp. Der Link passte zwar nicht ganz aber ich habe die Anleitung dort gefunden und ausgedruckt. Aber wie befürchtet! Es hilft nicht weiter, ich bekomme die Sender nicht in eine Wunschreihenfolge und vor allem, nach jeder Trennung vom Netz ist sowieso wieder alles weg und nur noch die Hauptliste da. Das ist doch ein Defekt, oder?
    Klaus
     
  4. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Senderreihenfolge beim Radix DT 3100 CI - Hilfe!

    N'abend Quadro-Klaus,
    versuch es mal mit einem OTA Update des Receiver, nachdem Du alles auf Werkseinstellung gesetzt hast.
    Gruß, Grognard
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Oktober 2006
  5. Kartal43

    Kartal43 Neuling

    Registriert seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Senderreihenfolge beim Radix DT 3100 CI - Hilfe!

    Hallo guter Freund.

    Anbei erhälst du ein Anleitung die ich mal bekommen hatte.

    1. Hauptmenü aufrufen.
    2. Auf Programm Manager gehen
    3. Menu "Programme Bearbeiten" anwählen
    4. Rechts oben erscheint dann über dem Bild, Bearbeiten.
    5. Mit der weißen Taste kannst du auf diesen umschalten
    6. Mit Rechts/Links auf Bewegen ändern und OK drücken
    7. Nun kannst du in der Liste die Programme mit OK auswählen und auf die gewünschte position verschieben.
    8. Neue Position durch OK bestätigen
    9. Zum schluß mit STORE alles abspeichern
    Das war es dann.

    Alles Gute.
     
  6. Quadro-Klaus

    Quadro-Klaus Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    113
    Technisches Equipment:
    - Gibertini 100cm Offset mit 4 LNB für 7°, 13°, 19,2° und 28,5° Ost
    - Kathrein UFS 922
    - 2x Humax CI-8100 PVR
    - Panasonic 42PV45E
    - Grundig Röhren-TV (Zweitgerät)
    - Technisat Digipal 1 dvb-t Receiver
    - Panasonic DMP-BD80 BluRay
    - Pioneer CLD929 LaserDisc-Spieler
    - JVC HR-S5950 S-VHS-Recorder
    - Yamaha DSP A2 5.1 AV-Receiver zusammen mit guten "alten" Quadrophoniebausteinen der 70er Jahre
    - Technisat Digiplus STR 1 (als "Küchenradio" mit Aktiv Boxen)
    AW: Senderreihenfolge beim Radix DT 3100 CI - Hilfe!

    Hallo Kartal43,
    danke, ich werde es gemäß deiner Anleitung noch mal versuchen. Doch irgendwie scheint es das selbe Problem zu sein wie bei emjay2812 im Thread "Radix Twin CI ändert Programmreihenfolge". So wie er es beschreibt passiert es bei dem 3100 auch.
    Gruß
    Klaus
     
  7. Chrisblond009

    Chrisblond009 Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Senderreihenfolge beim Radix DT 3100 CI - Hilfe!

    Ich sag euch was,
    ich hab den 3100 CI auch. Das Teil ist einfach der letzte Schrott. Sobald ich die Programmliste aktualisiere stürzt der Receiver nur noch ab. Dann hat er nur noch Standbild und es hilft nur Stecker Raus und wieder rein.
    Auf der Radix Seite findet man nichtmal die Bezeichnung DT 3100 CI beim Software- Download. Da gibts nur einen DT 31. Ist das der richtige?
    In der OTA Liste ist der 3100 auch nicht dabei. Hier steht ein DT 31 CI drin.

    Radix ist meiner Meinung nach Schrott. Habe damals auch noch gleichzeitig einen DT X 3 gekauft. Auch dieses Gerät überzeugt mich nicht. Die Bedinung ist totaler Mist. Schlechter als beim 3100 CI. Und bei dem find ich die Bedingung schon schwach.

    Also das nächste Gerät wird von einem anderen Hersteller sein.
    Will jemand den 3100 CI kaufen?:D
     

Diese Seite empfehlen