1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Senderliste herunterladen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von elwl, 9. Juli 2017.

  1. elwl

    elwl Junior Member

    Registriert seit:
    6. März 2014
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich habe einen Fernseher der Marke Thomson, Modell TCL32HB3105 und möchte eine Senderliste aus dem Internet herunterladen (wird in der Werbung ja immer wieder erwähnt). Grund: die Sender habe ich alle bereits gespeichert und sortiert. Nach eininger Zeit aber verschwinden diverse wieder aus meiner Programmierung und auch die Sortierung ist nicht mehr vorhanden. Damit ich nicht wieder alles neu suchen und programmieren muss, möchte ich fix eine Senderliste vom Internet auf einen USB-Stick speichern. Da ich mit solchen Sachen überhaupt nichts am Hut habe, möchte ich gerne wissen, wie man das macht. Es sollen nicht nur die österreichischen sondern auch die ausländischen vorhanden sein.....und natürlich speziell für meine Fernsehtype. Kann mir jemand hilfreich zur Seite stehen?

    Gruß
    Leo
     
  2. Frederik1

    Frederik1 Junior Member

    Registriert seit:
    6. März 2015
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    8
    Scheint ein generelles Problem zu sein bei TCL. Ich habe selber einen TCL Fernseher und dieser macht das gleiche. Dieser löscht die Sender, verschiebt diese und löscht sogar die Ziffern. Da fängt, dann die Senderliste mit 2 an. Bei mir hat er die Sender wieder hinten angefügt. Sat 1 ist auf Platz 3676.

    Meiner wurde eingeschickt. Das Softwareupdate half aber nicht. Ich habe die dann noch ein paar mal angeschrieben, aber die haben sich leider nicht mehr gemeldet. Das war definitiv mein letzter TV von TCL bzw. Thomson. Software scheinen die leider in Fernost nicht hinzubekommen.

    Schau mal nach einem Update nach
    http://www.thomsontv.de/flachbildschirm-fernseher-led/serie-b3/32HB3105-tv-32-zoll

    Vorher würde ich aber kontaktieren
    http://www.thomsontv.de/kontakt/produktunterstutzung

    Falls Du die Fernseher erst vor Kurzem gekauft hast, dann würde ich mich zuerst an den Händler wenden.

    Die Alternative wäre ein externer Receiver.
     
  3. elwl

    elwl Junior Member

    Registriert seit:
    6. März 2014
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ist zwar nicht beruhigend, nicht ein Einzelschicksal zu sein, werde mich aber jetzt einmal an den Hersteller (bzw. deren Servicefirma wenden). Ich bein gespannt, was mir vorgeschlagen wird.

    Danke auf jeden Fall!
     
  4. Frederik1

    Frederik1 Junior Member

    Registriert seit:
    6. März 2015
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    8
    Dü könntest dir die Senderliste wenn Du diese fertig sortiert hast und gespeichert hast auf dem TV auf einen USB Stick speichern wie hier beschrieben:
    Tcl L24E4105F/G löscht Sender, LCD-Fernseher - HIFI-FORUM

    Aber nur wenn Du etwas davon verstehst. Im Service Menü kannst Du sehr viel falsch machen und dein TV geht dann später nicht mehr an.
     

Diese Seite empfehlen