1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Senderliste der DVB-T Taskforce

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von mor, 23. Januar 2008.

  1. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
  2. schnappdidudeld

    schnappdidudeld Gold Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.159
    Ort:
    Kreis Nordsachsen
    AW: Senderliste der DVB-T Taskforce

    Man wird wohl die Tabelle noch mal korrigieren müssen, denn der Druckfehlerteufel hat sich eingeschlichen:

    Bei FEC macht Excel aus 2/3 den 3. März oder
    KkW als Leistung in Thüringen.
    Vielleicht kann man die Seiten auch besser formatieren.
     
  3. transponder

    transponder Gold Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    1.373
    AW: Senderliste der DVB-T Taskforce

    In der Infosat-Print Februar 2008 ist ein Interview mit Thorsten Mann-Raudies, Leiter der Task-Force DVB-T Deutschland von ARD+ZDF, abgedruckt. Von Mai - Dezember 2008 soll zusätzlich von folgenden 22 Standorte DVB-T abgestrahlt werden:

    Sachsen-Anhalt:
    - Dequede

    Thüringen:
    - Inselberg
    - Jena-Kernberge
    - Kulmberg (Saalfeld)
    - Sonneberg(Bleßberg)

    Rheinland-Pfalz:
    - Ahrweiler
    - Bad Marienberg
    - Koblenz-Kühkopf
    - Haardtkopf
    - Eifel
    - Saarburg
    - Trier

    Bayern:
    - Amberg
    - Bamberg
    - Gelbelsee
    - Hesselberg
    - Ochsenkopf
    - Paffenberg
    - Untersberg

    Baden-Württemberg:
    - Aalen
    - Waldenburg
    - Pforzheim

    Genaue Termine werden leider nicht genannt. Man bleibt weiterhin bei der anvisierten 90%-Quote. Mehr wird es nicht geben.

    Quelle: Infosat-Print Februar 2008
     
  4. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2008
  5. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.841
    AW: Senderliste der DVB-T Taskforce

    Warum ist die Leistung bei einem Sender nicht bei allen Kanälen gleich? (z.B. Grünten)
    Und warum wird in BW überall mit 50kW gesendet?
     
  6. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Senderliste der DVB-T Taskforce

    warum sollten sie ? Die Leistung wird immer dem Versorgungsziel angepasst.
    Beim Grünten meinte das ZDF halt 50 kW würden reichen. (ZDF kalkuliert immer etwas knapper) der BR nicht.
    weil der Auftrageber SWR phantasielos ist ;)
     
  7. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.841
    AW: Senderliste der DVB-T Taskforce

    Das habe ich auch erst gedacht. Aber das Ziel sollte ja bei allen Programmen gleich sein. ;)
    Wobei ARD in Bayern teilweise mit der kleinsten Leistung sendet. :D
    Der Kanal mit dem ZDF ist aber in Deutschland überall gleich? Die anderen beiden Muxe (in MV wohl nur einer) sind unterschiedlich.
    Noch was: Was ist FEC? Das ist in der Liste ja nicht immer gleich.
     
  8. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Senderliste der DVB-T Taskforce

    Natürlich ist der FEC nicht überall gleich da tw. mit anderen Parametern gesendet wird. (FEC = forward error correction =Vorwärtsfehlerkorrektur)

    Ist es auch fast. Nur braucht das ZDF da grenzüberschreitend das Gleiche gesendet wird nicht immer die gleiche Leistung aus einem Standort
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2008
  9. Weisenauer

    Weisenauer Senior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2006
    Beiträge:
    396
    Ort:
    Mainz
    AW: Senderliste der DVB-T Taskforce

    Gut, dass es jetzt eine aktualisierte Liste der DVB-T-Sender für Deutschland gibt.
    Allerdings finde ich es schon recht schade, dass die Azimutangaben fehlen, denn Strahlungsleistung allein sagt nicht viel, wenn mit Richtstrahlung gesendet wird.
     
  10. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.730
    AW: Senderliste der DVB-T Taskforce

    Da der BR den ersten Mux sehr viel auf VHF verbreitet (5-11) ist die Leistung um den Faktor 5 geringer als bei UHF.

    Das ZDF spart zum einen etwas an der Sendeleistung, auf der anderen Seite muss man bedenken, dass oft niedirge UHF Kanale eingesetzt werden und die Standorte Bundesländerübergreifend koordiniert sind, also "Unterstützung" aus anderen Bundesländern vorhanden ist.
     

Diese Seite empfehlen