1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Senderempfang beim DVB-T

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Maria1979, 25. Mai 2010.

  1. Maria1979

    Maria1979 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Ich wohne in Berlin und benutze einen DVB-T Receiver (DTR 4540 HDD).

    Eigentlich dachte ich, dass der DVB-T Empfang in Berlin sehr gut sei und dass es dadurch zu keinen oder nur zu wenigen Problemen kommen würde. Außerdem wollte ich mir die monatlichen Kosten für den Kabelanschluss sparen.

    Mein Problem ist aber, dass der Empfang nicht wirklich immer einwandtfrei läuft. Entweder habe ich Standbild, ein verzerrtes Bild oder nur "Striche" im Bild. Jedes Mal wenn ich den Fernseher angeschaltet habe, musste ich auf die Leiter steigen und die Antenne wieder neu einstellen (Antenne steht auf dem Schrank im Wohnzimmer)

    Beim vorletzen Mal, hatte ich das gleiche Problem wieder und habe versucht, alle Sender aus der Liste zu löschen und einen automatischen Sendedurchlauf zu starten. Danach waren alle Programme wieder da und funktionierten auch, mehr oder weniger einwadtfrei.

    Als ich gestern Abend nach Hause kam (wir hatten Nachmittags hier Sturm und Gewitter) und den Fernseher anmachte, gingen alle Programme wieder schlecht. Daraufhin habe ich nochmal versucht, alle Sender zu löschen und einen neuen automatischen Sendesuchlauf zu starten...

    So nun zu meinem eigentlichen Problem. Mehr als die Hälfte meiner Sender sind weg. Ich habe anstatt 57 Programmen plötzlich nur noch 20. Wo ist der Rest hin? Die können sich doch nicht einfach so in Luft auflösen. Dafür habe ich jetzt Sender, die ich absolut nicht brauche. Was mir auf jeden Fall aufgefallen war, ist dass die Programme wie RTL, RTL II, SuperRTL und Vox fehlen. Sender wie Sat.1, Pro Sieben, Kabel 1 sind da und laufen auch...

    Was habe ich falsch gemacht, oder wie kann ich das Problem "beheben". Hab es mehrmals mit dem automatischen Sendesuchlauf probiert, auch die Werkseinstellungen habe ich ausprobiert, aber nix tat sich.

    Laut DVB-T Menu gibt es so eine Art "Softwareaktualisierung", man kann dort aber nur "Manuell" oder "Automatisch" auswählen. Ich weiß aber nicht, wie ich die Softwar "herunterladen" soll. Und jedes Mal wenn ich das Menu wieder verlasse, steht die Softwaraktualisierung wieder auf "Manuell" auch wenn ich sie auf "Automatich" gestellt habe...

    Kann mir jemand da weiterhelfen?

    Vielen Dank.

    Gruß

    Maria
     
  2. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.763
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Senderempfang beim DVB-T

    schau mal hier, ob bei dir guter Empfang ist (in Berlin eigentlich schon)
    Überallfernsehen.de

    Welche Kanäle empfängst du denn?

    Also Pro7Sat.1 -Mux Ch 44 (658Mhz) Ja

    DVB-T Berlin, Brandenburg, Kanalbelegung, Programmbelegung

    Gehen die?
    auch die VHF-Kanäle

    Aktive Antenne (mit Stromanschluss) ?
     
  3. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Senderempfang beim DVB-T

    Hole mal die Antenne vom Schrank und stelle sie aufs Fensterbrett.
    Wenn es geht auf eines mit Sicht zum Fernsehturm.

    Dann werden wir mal weitersehen.

    :winken:
     
  4. Maria1979

    Maria1979 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Senderempfang beim DVB-T

    Hallo :)

    also der erste Link funktioniert bei mir nicht. Da kommen bei mir "Es konnten keine Treffer gefunden werden". Entweder mache ich was falsch oder es funktioniert wirklich nicht, probiers aber gleich nochmal aus.

    Ui das mit der Antenne, wie ist denn das? Also die ist auch am Strom angeschlossen, das ja. Also wenn du die Steckdose damit meinst. Sorry klingt ein wenig blöd die Beschreibung, aber ich habe echt Null Ahnung, sorry

    Also bei mir laufen die Programme: MDR, Das Erste, ZDF, Sat1, ich glaube NDR auch, RBB Berlin / Brandenburg, ZDFinfo, Pro7, Kabel1, 3Sat, WDR, Arte.

    Dafür habe ich aber noch das ein oder andere Programm, was nicht in der Liste ist, oder ich habe es übersehen :) NEO / KIKA heißt das glaube ich. Die anderen fallen mir jetzt nicht ein. Bin gerade nicht zu Hause. Aber ich weiß dass es insgesamt 20 sind, anstatt 57.
     
  5. Maria1979

    Maria1979 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Senderempfang beim DVB-T

    Leider kann ich die Antenne nicht dort wegnehmen, war schon eine Prozedur, sie dorthin zu bekommen, die Kabel verlaufen hinter dem Schrank sozusagen nach oben...Aber vorher hat das Ding doch auch funktioniert :(
     
  6. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.763
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Senderempfang beim DVB-T

    gib bei Google "dvb-t " ein und dann hast du die Versorgungsprognose.

    Programme via Dvb-t???????
    Bei dir sollten es 27Programme sein; mit viel Glück von weiter entfernten Sendern.

    aber 57 sind zu viel.
     
  7. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.763
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Senderempfang beim DVB-T

    Leider geht es nicht immer und überall gleich.

    Aber generell kann man sagen, dass es an Fenstern besser geht.
     
  8. Maria1979

    Maria1979 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Senderempfang beim DVB-T

    Ich habe den ersten Link nochmal ausprobiert, werde aus der Grafik aber nicht wirklich schlau. Mir wird die "Stadtgrenze" aufgezeigt und sonst erkenne ich da nicht wirklich was. Ich hab mal den Link reingesetzt, vielleicht hilft euch das weiter...

    Überallfernsehen.de
     
  9. Maria1979

    Maria1979 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Senderempfang beim DVB-T

    Hmm hat mit dem Link nicht wirklich funktioniert, wollte euch das Ergebnis nach der PLZ Eingabe zeigen...
     
  10. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.763
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Senderempfang beim DVB-T


    Leider nicht, wir die Startseite bekommen.


    hier mal deine Prognose für Berlin:
    http://dvbt-deutschland.map-server.de/output/dvbt_deutschland_napuka178034447501.jpg
     

Diese Seite empfehlen