1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sender weg und Störungen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von stetzen, 11. Januar 2008.

  1. stetzen

    stetzen Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    16
    Anzeige
    Habe gestern abend Tele 5 geschaut und schon gemerkt das im Bild einige Störungen waren.
    Aber heute ist der Sender ganz weg ebenso Das Vierte.Bei anderen Programmen sind Störungen.
    Einige sind Einwandfrei so ARD,ZDF.
    Nehme an das Wasser in LNB gekommen ist denn beim letzten Schneefall war die LNB voller Schnee mehrere cm.Trotzdem hatte ich da gutes Bild was heisst Schüssel steht richtig.
    Kann eigentlich nur LNB sein mit Feuchtigkeitsfehler jetzt ?:wüt:
     
  2. suraso

    suraso Silber Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    600
    AW: Sender weg und Störungen

    Das hast du im Ansatz schon sehr schön analysiert. Aber du hast nicht bedacht, dass Tele5 auf der DECT-Frequenz 12480 V liegt und Das Vierte mit 12460 H ebenfalls nicht weit weg ist. Von da her könnte es auch das schon oft behandelte DECT-Problem sein (Suche bemühen).

    Dazu noch einige Hilfsfragen: Tritt der Fehler an allen Antennenanschlüssen gleichermaßen auf oder an manchen stärker und an manchen weniger stark oder gar nicht? Und welche anderen Sender des Transponders 12480 V und auch von 12460 H sind betroffen?

    Auf 12480 V senden: Tele5, DSF; Sonnenklar TV, Deutsches Anleger Fernsehen, HSE24, Glück TV, Outpro, Astro TV, Spirit on TV und Mein TV Shop.
    Auf 12460 H senden: Das Vierte, Giga TV, Deutsches Gesundheitsfernsehen, Daystar TV, TV Gusto, 1-2-3 TV, LastminuteTV, UProm TV, IM 1 und ganz wichtig ;) Jamba! TV.
     
  3. stetzen

    stetzen Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    16
    AW: Sender weg und Störungen

    Alle Sender durchprobiert die du oben aufgelistet hast alle sind weg.

    Ja gennau alle Sender die Du hinter Tele 5 geschrieben hast sind auch weg.
    Auch die Du hinter Das Vierte geschrieben hast sind weg.

    Hab ja aber bei einigen anderen Sendern jetzt diese störungen Blöcke seit gestern abend.

    Es ist eine Singel LNB also nur ein Kabel direkt zum Reseiver.

    Wie kommt das mit einmal ist alles Wochen lang super gelaufen bei Regen und Schnee ohne Störungen bis gestern abend habe aber nichts dran gebaut oder gestellt.

    Bitte helfen .
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2008
  4. Sat_profi

    Sat_profi Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    5
  5. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Sender weg und Störungen

    :wüt: :wüt: :wüt: :wüt: :wüt: @ Sat profi
    hör endlich auf für Dein altes Gelump Schleichwerbung zu machen, es reicht bei 1,2,3 Meins.
    Ausserdem lassen sich schlechte Eingangssignale nicht durch einen Verstärker verbessern, da bedarf es einer Analyse, wo dies herkommt, und wie der Threadersteller schon eingekreist hat, liegt ein Fehler am lnb, dem Anschlußkabel oder den F-Steckern vor.
     
  6. KlausAmSee

    KlausAmSee Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.834
    Ort:
    Mitten im Hegau
    AW: Sender weg und Störungen

    Ich muß mich Grognard anschließen. Ich halte es für eine Schweinerei einem offensichtlichen Laien bewusst einen falschen Verstärker zu empfehlen (schließlich wird auf einen CATV-Verstärker verlinkt, er hat aber ein Sat-ZF-Problem).
    Auch der Verweis auf DVB-T ist schlichtweg falsch, denn ein solcher Verstärker würde auch nicht für DVB-T, und in der Leistungsklasse schon gar nicht in einem Einfamilienhaus eingesetzt.

    Klaus

    Uups, sorry, der wurde ja schon gesperrt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2008
  7. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Sender weg und Störungen

    ich frage mich nur warum diese schwachsinn-beiträge nicht gelöscht werden???:confused:
     
  8. stetzen

    stetzen Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    16
    AW: Sender weg und Störungen

    [​IMG]

    Wollte nur Bescheid sagen das alles wieder geht ohne Störungen.
    Kleine Ursache Grosse Auswirkung sage ich da nur.
    Habe das Problem gefunden,war der F-Stecker aussen muss wohl da Wasser Feuchtigkeit rein gehen.Habs ausgewechselt mit anderer Fensterdurchführung alles o.K..
    Ich weiss ist nur Notlösung,werde Kabel durch Fensterrahmen legen,also Loch bohren einfach.Die Dinger sind nicht dicht.Also mehr Kondenswasser in laufe der Zeit.Muss da Feuchtigkeit reinkriechen.******* Wasser sucht sich immer seinen Weg wo es nicht hinsoll.
    Hätte nicht gedacht was son bisschen Feuchtigkeit ausmachen kann.Komisch auch nur bei einigen Sendern Probleme gehabt das hat mich ja durcheinander gebracht weil nicht bei allen Störungen waren ! :D
    Nehme mal an das diese Fensterdurchführungen auch Singnalqualität verschlechtern.Na egal geht erst mal wieder alles Signalqualität 85 - 90 % bei meiner Anzeige.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2008
  9. KlausAmSee

    KlausAmSee Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.834
    Ort:
    Mitten im Hegau
    AW: Sender weg und Störungen

    Tja, von einer Fensterdurchführung stand in Deiner ersten Post nichts...
     

Diese Seite empfehlen