1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sender unterhalb von 11.600 MHz gestört

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von stoepsel71, 11. Dezember 2013.

  1. stoepsel71

    stoepsel71 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Ich wohne in einem Mietshaus mit 5 Mietparteien.
    TV empfangen wir über Sat, draußen hängt eine Schüssel mit vier Strippen am LNB (Quattro oder Quad-LNB ?).

    Diese Strippen landen dann im Keller an einem Verteiler, von dem wiederum 5 Leitungen zu den einzelnen Wohnungen führen.

    Das erstmal zur Beschreibung der Anlage.

    Nun zu meinem Problem:

    seite heute Morgen sind bei mir alle Sender, die unterhalb einer Frequenz von 11.600 MHz (sowohl H als auch V) gestört, d.h. ich kann u.a. die HD-Sender des ersten Programmes und des ZDF nicht empfangen, das Bild bricht immer zusammen.
    Ebenso sind z.B. Fox HD und AXN HD gestört.

    Habe dann mal bei uns im Haus gefragt, ob das bei den anderen Mietern auch so ist, allerdings empfängt nur EINER die HD-Sender, die anderen schauen noch SD.

    Bei dem, der auch HD empfangen kann, funktionieren die Sender allerdings einwandfrei, habe mich selbst davon überzeugen können. Die Signalqualität liegt bei ihm bei 95%.

    Ich selbst habe mein Sat-Kabel mal von meinem Receiver abgeschraubt und direkt an den TV-Tuner angeschlossen, aber auch da bekomme ich auf den o.a. Problemsendern kein ordentliches Bild.

    Woran kann das nun liegen ? Wenn das LNB defekt wäre, dann müßte der andere Mieter die Störungen doch auch haben, oder ?

    Mein Kabel habe ich schon mal kurz überprüft, d.h. ob kein Knick drin ist oder ob es nicht richtig in der Steckdose steckt. Alles gut.
     
  2. mmaikilein

    mmaikilein Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Technistar Digit ISIO S2, Unicam Evo, Sky V13,
    AW: Sender unterhalb von 11.600 MHz gestört

    Es gibt nichts, was es nicht gibt.Ich hatte zb. mal bei mir einen OCTO LNB dran inkl. Switch, 7 Ausgänge von dem Ding funktionierten und einer war Defekt, da waren dann auch manche Sender nicht da gewesen, aber bis ich das rausgefunden hatte, verging ne ewigkeit, weil das mit das letzte ist wo man sucht, vor allem wenn bei den anderen Geräten vom gleichen LNB alle Sender da sind. An deiner Stelle würde ich mal die Kabel austauschen, das heisst jetzt nicht das du neue Litze legen sollst, sondern, einfach mal an dem Schalter deine Litze bei einem anderen reinstecken, also umtauschen... Und wenn die anderen eh nur SD gucken,so würde ich das machen. Gut, sicherlich ist damit der Fehler nicht behoben, aber vielleicht hat ja jemand noch einen besseren Rat hier.;)
     
  3. stoepsel71

    stoepsel71 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sender unterhalb von 11.600 MHz gestört

    Also meine Leitung am Multischalter auf einen freien Ausgang umstöpseln ?
     
  4. freundlich

    freundlich Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2009
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    LCD Panasonic 55",
    Vu+ DUO² mit 4 Tunern und 4 Satkabel
    T90, Astra, Hotbird, 28,5, Eurobird 9°
    AW: Sender unterhalb von 11.600 MHz gestört

    Das wäre mal das einfachste, gleichzeitig wird damit auch das Kabel geprüft (wenn die Störung bleibt, liegs daran)


    Gruß
     
  5. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.863
    Zustimmungen:
    449
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Sender unterhalb von 11.600 MHz gestört

    Fals noch ein Port frei ist - ja.
    Ev. mal deinen Receiver bei Nachbarn mit HD Empfang testen.
    Wenn es dort mit deinem Receiver klappt:

    Ist kein MS Ausgang frei, muss der MS ausgetauscht werden.
     
  6. stoepsel71

    stoepsel71 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sender unterhalb von 11.600 MHz gestört

    Am Multischalter sind noch 3 Ausgänge frei, aber:

    die Firma, die das Ding damals installiert hat, hat die Kabel so kurz abgeschnitten, so daß sie nur in den momentan von ihnen genutzen "Port" passen, d.h. wenn ich ein Kabel abschraube, dann reicht es nicht bis zum nächsten Ausgang.
    Da hat damals wohl jemand nicht weitergedacht...
     
  7. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.863
    Zustimmungen:
    449
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
  8. stoepsel71

    stoepsel71 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sender unterhalb von 11.600 MHz gestört

    Muß mal schauen, ob ich so ein Teil hier rumliegen habe.

    Ansonsten habe ich parallel eben mit einem befreundeten Fernsehtechniker gesprochen, und der meinte, ich könnte auch mal meine Sat-Dose überprüfen, d.h. diese ausbauen und dann das Kabel direkt an das ankommende anschließen.
    Die Dosen gehen angeblich wohl auch gern mal kaputt.
     
  9. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.863
    Zustimmungen:
    449
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Sender unterhalb von 11.600 MHz gestört

    Ich habe noch nie erlebt, dass eine Dose kaputt war.
    Schon gar nicht ist nachvollziehbar, dass eine kaputte Dose
    sich nur auf den Nicht-Empfang einiger Kanäle beschränken soll.:confused:
     
  10. stoepsel71

    stoepsel71 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sender unterhalb von 11.600 MHz gestört

    Ich kann mir das zwar auch nicht vorstellen, aber ich ziehe jetzt mal los und besorge mir einen F-Stecker und eine Sat-Kupplung.
     

Diese Seite empfehlen