1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sender starten gemeinsamen Aktionstag zum Umstieg auf DVB-T2 HD

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. Februar 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    97.690
    Zustimmungen:
    737
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Für DVB-T2 HD: Um die Zuschauer vor einem schwarzen Bildschirm nach der Abschaltung von DVB-T in den ersten deutschen Ballungszentren zu bewahren, starten die Sender am Mittwoch einen gemeinsamen Aktionstag.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. doing100

    doing100 Lineares TV ist tot

    Registriert seit:
    11. August 2014
    Beiträge:
    5.599
    Zustimmungen:
    1.903
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Panasonic EZ 1000 65"
    Panasonic TX P50" C10E
    Samsung UE32"J5150
    Magenta TV MR401/MR201
    Fire TV Box I+II
    Chromcast2
    Teufel-Cinebar 52 THX
    Fritzbox 7590/7490/Repeater 450E
    Amazon Echo
    Hier nur alles mit Dachantenne zu Empfangen.

    [​IMG]
     
  3. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.085
    Zustimmungen:
    2.485
    Punkte für Erfolge:
    163
    Und hier wird es vorerst gar kein deutsches DVB-T2 geben...
     
  4. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.939
    Zustimmungen:
    363
    Punkte für Erfolge:
    93
    Aktionstag braucht man nicht es genügt wenn man in der Tagesschau und den Nachrichten mal für 10 min einen Banner einblendet und das am besten täglich,
    die Privat Sender Werben schon eine weile mit Freenet und DVB T2 HD ,
    so das es jeder mitbekommt .
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Februar 2017
  5. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    14.371
    Zustimmungen:
    1.930
    Punkte für Erfolge:
    163
    Die von Doing100 gezeigte Empfangsprognose erhält man auf dvb-t2hd.de für Birkenfeld/Nahe konnte nur prognostiziert werden, dass der Empfang möglich sein wird. Bezüglich der erforderlichen Antenne konnte keine Aussage getroffen werden. Tippe mal, dass in der Regel eine Dachantenne erforderlich sein wird. Die Göttelborner Höhe (Ohne Freenet TV) ist ja erst später dran.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Februar 2017
  6. Ofen

    Ofen Silber Member

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    444
    Punkte für Erfolge:
    73
    Da werden am 29.03. trotzdem viele Omas, Opas und technisch nicht so bewanderte im dunklen sitzen oder aufgeregt nach Hilfe suchen.

    hier der Test:
    DVB-T2 HD Test
     
    Redheat21 und -Loki- gefällt das.
  7. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.939
    Zustimmungen:
    363
    Punkte für Erfolge:
    93
    warum so einem Hermann davon machen, die Welt geht nicht gleich unter und
    2005 war es genau das gleiche das abgeschaltetund auf DVB T umgestellt wurde, jetzt eben von DVB T auf DVB T2.
    Die meisten Haushalte kucken eh über Kabel TV die betrifft das eh nicht .
     
  8. joegillis

    joegillis Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    692
    Punkte für Erfolge:
    123
    Dachantenne und Außenantenne sind zwei verschiedene Dinge.
     
    Medienmogul gefällt das.
  9. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    26.893
    Zustimmungen:
    8.045
    Punkte für Erfolge:
    273
    Das ist keineswegs vergleichbar. Zum einen hatte damals kaum noch jemand analog empfangen, da alle analogen Sender schon Jahre vorher Stück für Stück den Betrieb eingestellt hatten, und zum anderen gab es eine gewisse Zeit lang eine Überlappung, zumindest hier in der Region.
     
  10. -wolf-

    -wolf- Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    11.393
    Zustimmungen:
    5.661
    Punkte für Erfolge:
    273
    Bei mir steht auch "Dachantenne". Ich habe aber schon gestestet. "Fensterbankantenne" reicht noch. Benutzen werde ich es allerdings vorerst nicht.

    Oder schrauben die mit offiziellem Sendebeginn die Leistung der Sender zurück. Kann ich mir nicht vorstellen.
     

Diese Seite empfehlen