1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sender mit Vertikalpolarisierung

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von DougHeffernan, 1. Januar 2006.

  1. DougHeffernan

    DougHeffernan Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Lohmar, NRW
    Anzeige
    Hallo, habe einen neuen Digital-Receiver.
    Anfangs lief alles einwandfrei, doch seit vorgestern laufen alle Sender mit Vertikalpolarisierung nicht mehr.
    Kann mir jemand den Grund dafür nennen?
    iegt es an meiner Anlage, an meinen Kabeln oder an dem neuen Receiver?
    Vielen Dank
     
  2. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Sender mit Vertikalpolarisierung

    Würde auf die LNB tippen...
     
  3. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Sender mit Vertikalpolarisierung

    unser enkelkind hat zu weihnachten einen hamster bekommen. zu anfang war der stuhlgang noch ganz ok. seit sylvester hat er aber durchfall. kann hier jemand sagen, ob das am futter liegt, oder an der raumtemperatur oder ......

    PS @ Jazzman sorry für die die obigen worte. aber. woher soll hier jemand wissen, was bei deiner satanlage faul ist, wenn du selbst die minimalsten angaben verweigerst.

    ich sage, so ist fundierte hilfe nicht möglich.
     
  4. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Sender mit Vertikalpolarisierung

    Hi,
    versuche mal einen anderen Reciever.
    Gruß
    Thomas
     
  5. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Sender mit Vertikalpolarisierung

    Ich nix Empfang kaputt, ich nur abgeben einen Tip :winken::winken:
     
  6. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Sender mit Vertikalpolarisierung

    ische gepennt bei lesen und namen verwechselt
    sorry @ Jazzman:D
     
  7. Bu-Lee

    Bu-Lee Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Augsburg
    AW: Sender mit Vertikalpolarisierung

    Hatte vor einiger Zeit genau das gleiche Problem (http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=91215).

    Rüttle einfach mal vorsichtig (damit sich an der Ausrichtung nichts verstellt) an Deiner Sat-Schüssel. Bei mir hat's geholfen.
     

Diese Seite empfehlen