1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sender manuell abspeichern

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von kuk-saar, 26. September 2006.

  1. kuk-saar

    kuk-saar Neuling

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hallo Digifreunde,

    hatte seit einger Zeit das Problem, dass das gesamte dig. ARD-Paket verschwunden war. Zunächst habe ich bei meinem Kabelanbieter "Kabel Deutschland" angerufen, die mir gleich einen Techniker schicken wollten. Ich habe auf ihn instinktiv verzichtet.

    Nach einem kurzen Besuch hier im Forum konnte ich mir dann selbst helfen, indem ich die Frequenz manuell einstellte.

    Nun aber zum Problem:

    Wenn ich die Frequenz eingestellt habe und dann den Sender wechsele oder die Dbox ausschalte, ist beim nächten Zurückschalten oder Hochfahren die alte Frequenz wieder eingestellt.
    Wie bekomme ich es hin, dass die Sender mit der manuell eingestellten Frequenz gespeichert bleiben?

    Ich habe die Dbox 1 mit der letzten Version von DVB 2000. Kabelanbieter ist Kabell Deutschland.

    Viele Grüße, kuk-saar
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Sender manuell abspeichern

    Wenn Du die manuell gesuchten Programme in die Kanalliste übernimmst, bleiben die sowohl beim Um- als auch Ausschalten vorhanden.

    Kann es sein, dass Du die gefundenen Programme gar nicht in der Kanalliste abspeicherst, sondern nur von der Übersicht der gefundenen Programme aus guckst, wenn es geht ?
    Du musst die Programme erst der Kanalliste hinzufügen (z.B. mit add all). Das geht nicht automatisch.

    Danach sind die Programme am Ende der Kanalliste. Die Programme mit den falschen Werten sind dann auch noch drin. Und zwar an alter Stelle. Die musst Du dann löschen und dafür die neuen nach vorne sortieren (wenn gewünscht).
     

Diese Seite empfehlen