1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sender löschen

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von JensBS, 4. November 2002.

  1. JensBS

    JensBS Silber Member

    Registriert seit:
    13. April 2001
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Braunschweig
    Technisches Equipment:
    d-box1 seit 1998
    Technisat PR-K seit 05/2005
    Technisat MF4-K CC seit 03/2009
    Anzeige
    Hallo,

    nach der Abschaltung der MediaVisions-Kanäle habe ich - und sicherlich auch viele andere hier - "Diesen Kanal gibt es nicht mehr"-Programme in meiner Kanalliste.
    Wie entferne ich sie aus der Liste?
    Nur mit einem Total-RESET und der damit verbundenen Neuinstallation der Grundeinstellungen und Neuorganisation der Kanalliste?

    Ein automatischer Sendersuchlauf löscht nach meinen Erfahrungen nicht die abgeschalteten Programme.

    ...jaja, ich weiß..mit dvb2000 hätte ich dieses Problem nicht...aber für meinen TV-Bedarf reicht mir BN...
     
  2. geko

    geko Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    574
    Ort:
    München
    Habe ebenfalls eine d-box I mit BetaNova. Bei mir verschwinden nicht mehr eingespeiste Sender von selbst bei einer "automatischen Kanalsuche". Allerdings sind die MediaVisions-Sender zu einem großen Teil noch aufgeführt, weil die Kennungen immer noch eingespeist werden (Kabel BY, München).
     
  3. Frank H

    Frank H Silber Member

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    817
    Technisches Equipment:
    TF7700HSCI
    C-HD 802
    Ich habe schon sehr oft dieses Problem gehabt, da unser privater Kabelnetzbetreiber seit Jahren Versuche mit den unterschiedlichsten Programmpaketen macht und immer mal wieder auf-und abschaltet. Manchmal funktioniert es mit der automatischen Kanalsuche, aber dann sind auch die Pakete mit anderer Symbolrate, die man sowieso nur manuell wiederfinden kann weg. Deshalb mache ich, wenn zuviele weggefallene Sender in der Kanalliste stehen, jetzt immer gleich die Grundeinstellungsprozedur,und danach die manuelle Suche. Mit ein wenig Erfahrung in 30min. erledigt.Aufpassen und vorher notieren, was man in der VCR-Steuerung eingestellt hatte, im Bildschirmmenü, und d-box-schlüssel wieder rausnehmen nicht vergessen, sonst guckt man bei der nächsten Aufnahme dumm aus der Wäsche. Die Kanalsortierung ist mit ein wenig Übung auch einfacher geworden, da man jetzt über die Nummerntasten zusätzlich verschieben kann.Noch ein Tip,nach dem finden der Kanäle (besonders wenn man manuell Frequenzen abgesucht hat)sofort Netzstecker ziehen und wieder reinstecken,damit wird der ewig dauernde DL-Check umgangen.

    Gruß Frank
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Bitte nicht so brutal! Es reicht völlig aus, den Antennenstecker zu ziehen! läc

    Gag
     

Diese Seite empfehlen