1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sender Inhalt über diverse Leitungsanbieter

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von derWaise, 11. Januar 2016.

  1. derWaise

    derWaise Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    1.391
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hi

    ich stell es mal hier rein da die Tabelle von der SKY Seite stammt,

    folgende Tabelle habe ich gefunden:
    https://www.sky.de/static/img/abonnieren/Sky_Sender_Uebersicht.pdf

    Wenn ich nun bei den Kabelanbietern schaue und nehme als Beispiel mal die beiden Sportsender "Eurosport2HD und Sport1+HD" dann ist in der KDG (Kabel Deutschland Gruppe) kein "x" , also diese Sender sind für mich als KDG Trägersignal Kunde nicht freigeschaltet.

    Andere Kabelanbieter in der Spalte haben das "x" ,

    bedeutet dies das diese bei Buchung des SKY Sportpakets auch die oben benannten Sender "Eurosport2HD" und "SPORT1+HD" kostenlos kucken können ?

    Wieso gibt es solche Unterschiede im Kabelnetz ? und kann SKY da nichts machen`?
    Letztendlich bezahlen die SKY Kunden ja das z.b Sport ABO bekommen aber unterschiedlich Inhalt dann fürs Geld
     
  2. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.439
    Zustimmungen:
    1.174
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ja.
    Ja.
    Weil mit jedem Anbieter die Verträge einzeln ausgehandelt werden müssen. Die Netzbetreiber, gerade die beiden großen, bieten viele der Sender der Sky-Plattform auch in einem eigenen Paket an. So ist es natürlich in deren Interesse, dass die Leute das Kabelpaket zusätzlich oder statt Sky buchen.
    Die Diskussion gibt es schon jahrelang, spätestens seitdem HDTV bei Premiere/Sky Ende 2005/Anfang 2006 gestartet ist. Daran wird sich auch sobald nichts ändern.
     
    tonino85 gefällt das.

Diese Seite empfehlen