1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

sender-flut-wahnsinn.. :-(

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von fragenmeister, 30. August 2006.

  1. fragenmeister

    fragenmeister Platin Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    2.603
    Anzeige
    es wird immer schräger...es kommen immer mehr sender, weil alle was vom großen kuchen abhaben wollen...und was bringt das für die zuschauer???

    genau wie im internet, wo es immer mehr seiten gibt, gibt es im tv immer mehr blödsinn, und immer freakiger und sinnloser werdende inhalte...:eek: :eek: :mad: :wüt:
     
  2. wartos

    wartos Neuling

    Registriert seit:
    14. Juni 2006
    Beiträge:
    15
    AW: sender-flut-wahnsinn.. :-(

    Naja, DVB-T wirkt dem doch wirkungsvoll entgegen, mit seiner überschaubaren Senderanzahl.
     
  3. McPauli

    McPauli Silber Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    664
    AW: sender-flut-wahnsinn.. :-(

    oh mein gott, die vielen bücher! soviele seiten! und was bringt das für den leser? mehr blödsinn! immer freakiger! rechen nicht zwei neuerscheinungen pro jahr?
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: sender-flut-wahnsinn.. :-(

    Das ist doch einfach, um die Sender zu unterstützen reicht es in Zukunft nicht mehr aus nur einen Sender sehen zu können. Ich empfehle mindestens 4 Sender zeitgleich anzuschauen, 1 ÖR, 1 privaten, einen Nachrichtensender und einen Call-In Sender, nur so besteht eine Chance die Vielfalt an Sendern zu erhalten oder noch zu verbessern. Dieses Verhalten fördert ausserdem die Konjunktur (mehr Fernsehgeräte)!
    Und wenn die privaten erstmal anfangen zu verschlüsseln, dann können wir für noch mehr Sender noch viel mehr Geld ausgeben, ist das nicht toll?

    Also, nicht beschweren, Kaufen und Schauen! Ach ja, und nicht vergessen zwischendurch die in der Werbung präsentierten Produkte zu kaufen, sonst funktioniert das ja nicht!

    Gruß
    emtewe
     
  5. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.628
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: sender-flut-wahnsinn.. :-(

    Man kann doch selber entscheiden, ob man Masse statt Klasse wählt.
    Ich hatte mich als alter DXer Jahrzehnte lang damit beschäftigt, alles was möglich war zu empfangen. Alte DXer-Kumpel nehmen es mir schwer übel, dass ich mich davon entgültig verabschiedet habe.
    Stichwort: überschaubar ! und Stichwort: Qualität !
    Beides verwirkliche ich dadurch, dass ich täglich nur noch auf der Suche nach neuen HDTV-Bildern bin.
    Mein jetziger Tagesablauf als Rentner ähnelt sehr dem in den 50er Jahren als ich die ersten Fernsehbilder überhaupt verfolgte. Es ist einfach herrlich !
    Tagesschau und Wetterbericht muss ich zwangsläufig noch in SDTV angucken...
     
  6. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.203
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: sender-flut-wahnsinn.. :-(

    Muß halt jeder selbst wissen, was er nimmt.

    Das Problem wird nur sein, je mehr Sender kommen, desto mehr zerfleddert sich das Angebot. Jeder Sender hat mal ein-zwei Perlen, die man mal gerne sehen möchte, aber den Rest kann man dann getrost in die Tonne kloppen.

    Ich denke, das wird sich aber irgendwann von selbst regeln. Anders als im Internet, wo ne Webseite nicht Millionen kostet, wirtd der Großteil einfach nicht überleben können. Die Leute haben schlichtweg kein Geld, um sich zig Sender zu abonnieren. Und mit ein-zwei Euros pro Abonnent läßt sich kein vernünftiger Sender betreiben. Je mehr Sender, desto kleiner werden die Werbeeinnahmen pro Sender, weil die Firmen auch festgelegt Budgets haben.

    Und höherer Einkommen interessieren sich, nach diversen Untersuchungen jedenfalls, weniger für den Müll von RTL & Co, ob der jetzt im FreeTV oder im PayTV gezeigt wird.

    Das beste Mittel, dagegen zu steuern ist, diese Schrottsender einfach zu ignorieren ;)
     
  7. kugel

    kugel Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    721
    Ort:
    Hessen
    Technisches Equipment:
    MR300B, Humax9800C
    AW: sender-flut-wahnsinn.. :-(

    Recht hast du! Aber eine Neuerscheinung in zwei Jahren wäre noch besser!

    Bevor es wieder jemand falsch versteht: :)
     
  8. fragenmeister

    fragenmeister Platin Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    2.603
    AW: sender-flut-wahnsinn.. :-(

    du willst ja wohl nicht ernsthaft bücher, die von studierten journalisten und autoren geschrieben werden, mit sendern wie sonnenstern tv, dmax, wein tv, beate uhse tv usw. vergleichen...?! :eek: :eek:
     
  9. Philabolle

    Philabolle Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    1.276
    Ort:
    Berlin
    AW: sender-flut-wahnsinn.. :-(

    Ich persönlich finde es gut, dass so viele neue Sender aufgeschaltet und angekündigt werden. Natürlich gibt es viel Müll und auch viel unsinniges, aber eigentlich jeder moderne Receiver sollte meiner Meinung nach eine Löschtaste haben. So kann sich jeder seine bevorzugten Sender sehen und endlich werden auch mal kleinere Interessen gefördert und immer mehr Special-Interest Kanäle kommen dazu. Ausserdem sind selbst die unsinnigsten Kanäle noch zu etwas gut, denn sie sind oftmals besser als jeder Comedy-Kanal!

    :winken: Gruß, Philabolle :winken:
     
  10. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: sender-flut-wahnsinn.. :-(


    Auch bei Bücher gibt es solche und solche.:D

    bye Opa:winken:
     

Diese Seite empfehlen