1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

sender fallen plötzlich aus

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Beate, 26. Januar 2005.

  1. Beate

    Beate Junior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    26
    Anzeige
    also ich weiß nicht, ob das die normalen DigTV-Kinderkrankheiten sind, aber bei mir ist folgendes passiert: mitten im Fernsehen, prima Empfang, alles super, ging auf einmal das Bild weg und es erschien "Sender verschlüsselt". das ist jetzt bei ca. 5 Programmen so (manchmal heißt es auch "kein Signal"). ich hab dann, weil mir nix anderes einfiel, noch mal neu Sender suchen lassen, ich kriegte die gleichen ca. 25 wie zuvor, und wieder gehen jetzt ca. 4 Stück nicht (ZDF, VOX, KABEL1 und noch irgendwas), die bis dato problemlos gingen.
    ich habe überhaupt nix verändert oder berührt, während / bevor es passierte.

    Die sender erscheinen bei der gleichen Zahl, auch unten mit der Anzeige, aber eben ohne Bild.

    woran liegt so was? [​IMG]

    schöne Grüße
    Beate

    falls das was bedeutet: ich wohne in bremen
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: sender fallen plötzlich aus

    Welche DVB Art?

    Klingt für mich nach DVB-T und das is halt wackelig mit Zimmerantenne ;)
     
  3. Beate

    Beate Junior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    26
    AW: sender fallen plötzlich aus

    äh, also auf der Receiver-Anleitung steht "TECHNISAT DigiPal2 zum Empfang von DVB-T-Programmen" (keine Ahnung, was das bedeutet).

    heißt das, daß da einfach so mal Sender ausfallen? es sind eben nur ein ganz paar, alle anderen laufen tadellos (und die 3, 4 auch vorher) - und ich hab nicht an der Antenne gewackelt....
    und kommen die genauso einfach so dann wieder zurück?? [​IMG]
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: sender fallen plötzlich aus

    Hallo,

    bei DVB-T kommen die Sender von verschienen Sendmasten, und daher ist der Empfang auch unterschiedlich gut. Die vier Programme die da immer wieder mal ausfallen, werden dann, wenn sie empfangen werden, wahrscheinlich nur sehr schwach und gerade so empfangen. Vielleicht hat der Receiver eine Pegelanzeige, mit der man vielleicht mal sieht, wie groß der Unterschied ist.

    Vielleicht kann man die Ausfälle mit dem Nachrichten der Antenne beheben.

    Wenn nicht, müsste vielleicht eine größere, oder gar eine Dachantenne her. Eine Antenne für DVB-T kann man sogar unter dem Dach aufbauen.

    Auch sollte die Antenne aktiv sein.

    digiface
     
  5. Beate

    Beate Junior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    26
    AW: sender fallen plötzlich aus

    jetzt - n paar Stunden später - sind die 4 Programme auf einmal wieder da, genauso knackig wie die anderen. ohne daß ich was gemacht hätte. nach wie vor mit ausgeschalteter Antenne.
    seltsam.
    die Sender sind heute das erste Mal ausgefallen (hab jetzt seit ca. 3 Wochen Digi), sonst sind sie völlig ok (nur der Ton ist nicht so sauber, aber das gilt generell, da muß ich viell. noch was umstöpseln).
     
  6. Tomislav

    Tomislav Silber Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    616
    AW: sender fallen plötzlich aus

    Hallo Beate
    Ich hatte diese Probleme mit meinem Digipal 2 am Amfang auch als ich noch eine passive Stabantenne (ohne Verstärker) hatte. Jetzt wo ich eine aktive Stabantenne (mit Verstärker) habe sind diese Probleme komplett weg. Ich vermute mal das wenn man außerhalb des Kerngebietes wohnt eine passive Stabantenne zu schwach ist und das Signal verliert, wieso auch immer z.B. schlechtes Wetter. Der Digipal 2 gibt dann halt die Meldung "Sender verschlüsselt" raus. Was für eine Antenne hast du denn ?
    Grüße Tomi
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2005
  7. Beate

    Beate Junior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    26
    AW: sender fallen plötzlich aus

    Hallo Tomi,
    ich habe eine Allbereich Fernseh-Zimmerantenne mit Parabolreflektor und Teleskop (so heißt das glaube ich), mit Stromversorgung, regelbarem Verstärker über Drehknopf von Ankaro (zap v plus).
    [​IMG]

    mit der habe ich jetzt aber noch nicht viel rumprobiert, weil es ja ganz gut lief bislang.
    Gruß, Beate
     
  8. Tomislav

    Tomislav Silber Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    616
    AW: sender fallen plötzlich aus

    Hallo Beate
    Genau die gleiche Antenne kenne ich von Technisat, dieses Modell soll eigentlich ganz gut sein. Hast du die Antenne eigentlich richtig ausgerichtet ? Also die Seite die ich auf dem Foto sehe sollte in Richtung des Senders zeigen. Kannst du bei deiner Variante das Mittelteil (die 8) drehen ? Wenn ja probier das mal, je nach Sender muß die 8 Horizontal oder Vertikal stehen. Ich kenne jetzt aber die Marke die du da nennst überhaupt nicht, es könnte sein das diese Version nicht die beste ist. Du solltest also wenn die Probleme nach vernünftigem ausrichten der Antenne weiter auftreten auf jeden Fall mal eine andere Antenne ausprobieren, weil die von dir genannten Probleme auf jeden Fall Empfangsprobleme sind.
    Grüße Tomi
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Januar 2005
  9. vsk

    vsk Senior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    151
    AW: sender fallen plötzlich aus

    "Klingt für mich nach DVB-T und das is halt wackelig mit Zimmerantenne ;)"
    Das sind vermutlich Fehler beim Sendersignal, die nichts mit der Empfangsfeldstärke zu tun haben.
     
  10. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: sender fallen plötzlich aus

    Ja gut, wenn das innerhalb von 3 Wochen das erste mal ist, dann kann das schon mal passieren, kein Grund irgendwas zu verändern, das können auch Störungen vom Sender sein, dafür sprechen die paar Stunden Ausfallzeit. Es ist ja auch eine neue Technik, als es DVB neu über Sat gab, da waren Ausfälle ruckelnde Bilder öffters zu sehen, da wurde dann halt auch getestet, dann war das Bild schwarz usw. diese Testzeit hat man bei terrestrik ja nicht, daher würde mich nicht wundern, wenn ein paar Ausfälle im Regelbetrieb auftretren, ich denke nur, das die Testzeit fehlte um zu sehen, wie das System reagiert.

    Oder irgendwas störte den Empfang, auserhalb der Wohnung.

    Wenn das sich häuft, dann muss man was tun. aber so ist sowieso fraglich wo die Störungen her kamen.

    digiface
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Januar 2005

Diese Seite empfehlen