1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sender die mal da waren aber wieder weg sind...

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Danielo, 15. Dezember 2003.

  1. Danielo

    Danielo Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2003
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Schönes NRW
    Anzeige
    Man hört hier immer wieder Sender waren da und sind wieder weg. Ein Sender kam dazu, ein anderer mußte weg...

    Mich würde einfach mal interessieren welche Sender bei Premiere schon mal da waren und welche wieder eingestellt wurden und aus welchem Grund.

    Vieleicht besteht ja die Hoffnung, daß einige wieder rein kommen. Pay-TV besteht für mich nicht nur aus Film 1 bis 9 und Heimatkanal ver&auml . Es würde diesem Sender vieleicht helfen wenn paar gute Kanäle von weiteren Drittanbietern dazu kommen würden. Die Sache ist aber sicher komplizierter als ein Leihe sich denken kann. Aber in Ausland geht es schließlichauch.

    BBC Prime soll mal drinn gewesen sein - was für ein Verlust. entt&aum

    [​IMG]
     
  2. Simon

    Simon Gold Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    1.649
    Ort:
    Saarland
    Technisches Equipment:
    Nokia dBox2 AVIA 500 GTX,
    Dreambox 7020S
    Ich versuche mal, alle Sender aufzulisten, die nicht mehr in ihrer ursprünglichen Form bestehen. Ich beziehe hier DF1 noch in den Betrachtungszeitraum mit ein.


    Star*Kino
    Unter dem Dach von DF1 gestartet wurde der Kanal zunächst auch bei PREMIERE WORLD fortgeführt. Im Rahmen einer Programmreform wurde der Kanal dann umbennant, die Progamminhalte von Star*Kino wurden ab 1. Juli 2001 im neuen Kanal PREMIERE STAR angeboten.


    CineAction
    Im Rahmen einer Programmreform wurde der Kanal dann eingestellt, die Progamminhalte wurden ab 1. Juli 2001 im neuen Kanal PREMIERE ACTION angeboten. Bereits zum 1. Mai 2002 wurde der Kanal wieder eingestellt und die Progamminhalte werden von nun an in den Kanälen PREMIERE 1 - PREMIERE 7 angeboten.


    Filmpalast
    Im Rahmen einer Programmreform wurde am 1. Mai 2002 der Kanal FILMPALAST eingestellt. Die Progamminhalte werden von nun an in den Kanälen PREMIERE NOSTALGIE und PREMIERE SERIE angeboten.


    SF - Der Science Fiction Kanal
    Im Wege der Fusion zwischen DF1 und PREMIERE zu PREMIERE WORLD, wurde der Kanal zum 1. Oktober 1999 in SCI-FANTASY umbenannt. Im Rahmen einer Programmreform wurde am 1. Mai 2002 der Kanal PREMIERE SCI-FI eingestellt. Die Progamminhalte werden von nun an in den Kanälen PREMIERE NOSTALGIE und PREMIERE SERIE angeboten.


    CineComedy
    Im Rahmen einer Programmreform wurde der Kanal dann eingestellt, die Progamminhalte wurden ab 1. Juli 2001 im neuen Kanal PREMIERE COMEDY angeboten. Im Rahmen einer Programmreform wurde am 1. Mai 2002 der Kanal PREMIERE COMEDY eingestellt. Die Progamminhalte werden von nun an in den Kanälen PREMIERE SERIE angeboten.


    Romantic Movies
    Im Rahmen einer Programmreform wurde der Kanal dann eingestellt, die Progamminhalte wurden ab 1. Juli 2001 im neuen Kanal PREMIERE STAR angeboten.


    Western Movies
    Im Wege der Fusion zwischen DF1 und PREMIERE zu PREMIERE WORLD, wurde der Kanal zum 30. September 1999 eingestellt.


    Clubhouse
    Im Wege der Fusion zwischen DF1 und PREMIERE zu PREMIERE WORLD, wurde der Kanal zum 30. September 1999 eingestellt.


    Seasons
    Der europäische digitale TV-Spartenanbieter multiThématiques hat beschlossen, die Ausstrahlung des Fernsehsenders SEASONS, der sich an Jäger, Angler und Naturfreunde wendet, auf der Plattform von PREMIERE im deutschsprachigen Gebiet zum 30. September 2001 einzustellen.


    VH-1
    Einstellungsdatum mir unbekannt, war auch «nur» ein Zusatzangebot über Satellit.


    MTV
    Einstellungsdatum mir unbekannt, war auch «nur» ein Zusatzangebot über Satellit.


    Country Music Television
    Einstellungsdatum mir unbekannt, war auch «nur» ein Zusatzangebot über Satellit.


    SKY News
    Einstellungsdatum mir unbekannt, war auch «nur» ein Zusatzangebot über Satellit.


    NBC Europe
    Einstellungsdatum mir unbekannt, war auch «nur» ein Zusatzangebot über Satellit.


    CNBC
    Einstellungsdatum mir unbekannt, war auch «nur» ein Zusatzangebot über Satellit.


    BBC Prime
    Einstellungsdatum mir unbekannt, war auch «nur» ein Zusatzangebot über Satellit. Sendet mittlerweile im DigikabelGB-Paket von KabelD


    K-Toon
    Mittlerweile auf ein Programmfenster auf Junior zusammengeschrumpft.


    Herz & Co, Krimi & Co, Comedy & Co
    Serienkanäle nach Genre sortiert. In Premiere Serie aufgegangen.


    Nicht zu vergessen die 30 MCE-Kanäle die es damals noch gab.
     
  3. Maas

    Maas Neuling

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Egal
    Naja, ich kannte BBC Prime, aber fand das Programm nicht so toll, was die hatten. Ab und zu lief da mal ne witzige Serie, aber der Hit war das alles net. Warum der irgendwann weg war, weiß ich nicht mehr. Kürzlich habe ich mal gelesen, dass z.B. SciFi paar Monate weg war, weil der Anbieter den Vertrag nicht rechtzeitig verlängert hat, daher das Loch dazwischen. Andere Sender wie Comedy, GOlf usw. sind wohl einmal bei der "Fusion" von DF1 und Premiere weggefallen und dann wahrscheinlich mangels Interesse.

    Ob man das alles genau zusammenbekommt glaub ich nicht, es sei denn, hier tummeln sich Premiere-Mitarbeiter, die das aus erster Hand wissen *g*.

    Maas
     
  4. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Premiere Sport 1-4 (oder 1-5 ?)
    Cinedom 1-4 (oder 1-6 / PPV mit Startzeiten bis zu "alle 15 Minuten")

    *Hach das ist schon so lange her...*

    SciFantasy
    (Premiere) Action
    (Premiere) X-Action (mit aufwendigem Logo auf Film gedreht)
     
  5. Simon

    Simon Gold Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    1.649
    Ort:
    Saarland
    Technisches Equipment:
    Nokia dBox2 AVIA 500 GTX,
    Dreambox 7020S
    PREMIERE Sport 1-4 davon 3 & 4 nur temporär

    später sogar Kick 1-4 davon 3 & 4 temporär


    anfangs auf DF1 waren 4 Cinedoms für alle Kunden, und weitere drei waren noch für Sat-Kunden als Bonus.

    Dazu BlueMovie, BlueChannel usw.
     
  6. Danielo

    Danielo Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2003
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Schönes NRW
    Ich frage mich ob es bei anderen Europäischen Pay-TV Anbietern ähnlich zugegengen ist bzw. zugeht was "Reformen" und Programmabschaltungen angeht. sch&uuml
     
  7. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    Nein, bei anderen Anbietern ging es nicht so zu! Es wurden zwar unrentable Kanäle bisweilen ersetzt aber nicht in dem Umfang wie bei Premiere.

    Angesichts einiger Fusionen (z.B. in Italien und Spanien) fielen natürlich einzelne Kanäle weg bzw. wurden zusammengelegt. Aber der zahlende Kunde hatte auf keinen Fall weniger als vorher. In sämtlichen großen Staaten bietet das jeweilige Pay-TV wesentlich mehr Kanäle an als Premiere.
     
  8. Maas

    Maas Neuling

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Egal
    Naja, vieles, was damals unter Kirch genial war (fand ich auch) war ja nur deswegen so der Fall, weil Kirch die Milliarden nur so rausgerotzt hat, ohne Sinn und Verstand. Mit Betriebswirtschaft hat das nicht das geringste zu tun und hätte ja fast zum großen Knall geführt. Ich bin jedenfalls heilfroh, dass es Premiere überhaupt noch gibt, auch wenn ich das ein oder andere nicht mehr ganz so toll finde, aber insgesamt paßt das für mich.


    Maas
     
  9. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    @Atletico

    Na ja anbieten ist ja etwas positiv ausgedrückt. Im Grunde verstehen sich die anderen pay-tv's ja nur als Plattform für Programmanbieter.

    Unrentable Kanäle werden aber auch recht schnell ersetzt bzw. schalten sich selbst wegen mangelndem Geld ab ;-)

    @Maas

    Was Krich angeht, so war der Gedanke ja nicht falsch gewesen. Ohne Investition kann ich nun mal nichts aufbauen. Das Problem ist vielmehr die andere Fernsehsituation in Deutschland und das alles nur halb, aber nichts wirklich richtig gemacht worden ist. 20+ Kanäle sind toll, nur ohne Content nicht interessant und locken niemanden hinter dem Ofen her.

    @Simon

    Stimmt die Erotikkanäle Blue Channel / Movie hatte ich ja fast verdrängt, wobei die Logos wirklich top waren und mit zum Besten von DF1 gehörten.

    <small>[ 15. Dezember 2003, 22:49: Beitrag editiert von: re_cgn ]</small>
     
  10. Danielo

    Danielo Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2003
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Schönes NRW
    Wo kann man diese Logos jetzt noch sehen? :cool:
     

Diese Seite empfehlen