1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Seltsames Problem mit horizontalen Sendern

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von HAJO50, 22. Mai 2006.

  1. HAJO50

    HAJO50 Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Erstmal ein herzliches Hallo an alle, die in diesem Forum mitwirken.

    Ich bin neu hier und habe auch gleich ein Problem, bei dem ich nicht weiterkomme.
    Ich habe vor 7 Monaten auf digitalen Sat-Empfang umgestellt mit folgenden Komponenten:
    Receiver Humax F2-Fox, 85 cm Kreiling Schüssel und Kreiling Twin-LNB KR223.
    Bis zur letzten Woche funktionierte alles reibungslos. Dann bekam ich bei Einschalten des Receivers die Meldung „Kein oder schlechtes Signal“, allerdings nur bei den horizontalen Sendern, die vertikalen waren in unverminderter Qualität weiter zu empfangen. Jetzt kommt für mich das seltsame: Löse ich die Verschraubung am Receiver und bewege das Kabel, sind auch die horizontalen Sender wieder da. Folgende Maßnahmen habe ich bisher versucht:
    Receiver sowohl bei Expert testen lassen (dort habe ich die Anlage gekauft) als auch an einer anderen Anlage ausprobiert. Der Receiver ist in Ordnung. Da das Kabel schon etwas älter war, habe ich dieses gegen ein neues ausgetauscht und auf sorgfältige Montage geachtet.(keine extremen Biegungen, sorgfältige Montage der Stecker.) Das Problem besteht weiter. Auf Rat des zuständigen Expertmitarbeiters habe ich die Schüssel horizontal nach-justiert. Das hat sogar ein bisschen mehr Signalqualität gebracht. Ich habe jetzt 95% gegenüber 85% vorher, jedoch besteht das Problem weiter. Da ich nach dem Kabelzupfen einwandfreien Empfang habe, kann es m.E. auch nicht am LNB liegen. Solange der Receiver eingeschaltet bleibt, funktioniert alles. Sobald der Receiver neu eingeschaltet wird ist das Problem wieder da. Noch eine letzte Info: Bis vor kurzem hing an dem Zweiten Kabel ein analoger Receiver, im Moment ist an diesem Kabel jedoch nichts angeschlossen. Ich habe in diesem Forum und auch bei Google gesucht, aber keine Antwort gefunden. Ich bin ziemlich ratlos und hoffe, dass mir jemand hier weiterhelfen kann.
     
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Seltsames Problem mit horizontalen Sendern

    man kann sich ja irren, aber entweder der eingang deines receivers hat "was" oder der receiver im allgemeinen will nicht! glaube aber eher an eine "lose verbindung" im receiver, wenn du "zupfst" ist ja nach deiner aussage wieder eine verbindung da! immer wenn du den receiver bewegst ist immer eine oder keine verbindung da.
     
  3. HAJO50

    HAJO50 Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Seltsames Problem mit horizontalen Sendern

    Hallo viceroy,
    ich hatte auch schwer den Receiver in Verdacht. Allerdings spricht dagegen,
    dass er an zwei verschiedenen Anlagen getestet wurde und dort funktionierte.
    Ein- und Ausschalten tue ich mit der Fernbedienung. Das Teil wird also nicht
    bewegt.

    Gruß HAJO50
     
  4. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Seltsames Problem mit horizontalen Sendern

    Meistens ist die Ursache ein nicht vernünftig montierter F-Stecker. Entweder weil zuviele Drähtchen des Geflechts ab sind, oder weil das Ganze einfach mehr oder weniger lose ist.
    Zu dem Schluss könnte man bei dir auch kommen, wenn man deinen Lösungsansatz betrachtet...

    Gruß Indymal
     
  5. HAJO50

    HAJO50 Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Seltsames Problem mit horizontalen Sendern

    Hallo,
    ich habe den Receiver nun an das zweite, z.Z. unbenutzte Kabel angeschlossen. Auch dort zeigt sich der gleiche Fehler. Somit kann es doch nur noch am LNB liegen, aber dann hätte ich doch überhaupt keinen Empfang,
    oder?
    Gruß von einem nunmehr gänzlich ratlosen
    HAJO50
     
  6. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Seltsames Problem mit horizontalen Sendern

    also wenn du weisst dass es am lnb liegt, warum fragst du dann?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2006
  7. HAJO50

    HAJO50 Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Seltsames Problem mit horizontalen Sendern

    Hallo Viceroy,
    ich habe bei meinem letzten Posting wohl etwas unglücklich formuliert.
    Meine Frage hätte lauten müssen: „Kann es doch am LNB liegen“ Bei meinem geringen Wissen über diese Materie gibt es für mich nur 2 Möglichkeiten. Entweder LNB ist i.O und ich habe Empfang bzw. es ist defekt und ich habe kein Empfang. Oder gibt es noch etwas zwischen diesen beiden Möglichkeiten? Auch habe ich den Vorschlag von Indymal befolgt und die Steckermontage entsprechend diesem Link
    http://www.acmediacom.de/index.htm?Service-Portal/Sat-Technik-Service-Portal/F-Steckermontage/F-Steckermontage.htm
    noch mal vorgenommen. Somit kann ich wohl ein Kabelproblem ausschließen, zumal der Fehler bei drei Kabeln aufgetreten ist. (Beim alten, beim neu verlegten und beim Zweiten Kabel des Twin-LNB.

    Gruß HAJO50
     
  8. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Seltsames Problem mit horizontalen Sendern

    entschuldige bitte dass ich mich nicht mehr gemeldet habe, aber bei mir werden antworten(neue beiträge) nicht mehr angezeigt!:wüt: hast du schon einen erfolg?
     
  9. HAJO50

    HAJO50 Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Seltsames Problem mit horizontalen Sendern

    Hallo,
    es besteht immer noch das gleiche Problem. Ich werde auf Verdacht das LNB austauschen. Bin allerdings das Wochenende über nicht zu Haus. Werde mich dann Anfang nächster Woche wieder melden und berichten, ob der Fehler dann behoben ist.
    Gruß HAJO50
     
  10. HAJO50

    HAJO50 Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Seltsames Problem mit horizontalen Sendern

    Hallo,
    ich wollte mich wieder melden, wenn ich ein Ergebnis habe. Es lag tatsächlich am LNB. Habe das Teil ausgetauscht und nun sind wieder alle Sender einwandfrei zu empfangen. Noch ein Wort zum Expert-Markt: Ich habe das defekte LNB zurück gebracht und sofort kostenlos (weil ja noch Garantie) ein neues erhalten. Ich habe in dieser Beziehung von anderen Märkten negatives gehört (muß erst geprüft bzw. an den Hersteller eingesandt werden), was ja durchaus ein paar Tage dauern kann. Somit Problem gelöst und alles Bestens.
    Gruß HAJO50
     

Diese Seite empfehlen