1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Seltsames Problem beu Ausrichtung Multifeed

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Bateman, 24. Juli 2008.

  1. Bateman

    Bateman Neuling

    Registriert seit:
    11. Februar 2007
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Ich habe eine starre Multifeedhalterung Technisat Multytenne http://www.technisat.de/index1105.html?nav=Digitale_Empfangsk%C3_pfe_LNB_,de,56-13.

    19.2, der zweite lnb von links, sitzt im zentrum.
    wie in der anleitung beschrieben, habe ich nach dieser postion ausgerichtet und konnte dann problem los auch die 13° und die 23,5° empfangen.

    die 28,2° kommt allerdings nicht rein. erst wenn ich die elevation erhöhe, also den spiegel nach oben verstellen, kann ich bei den 28er empfangen.

    allerdings sind dann alle drei anderen weg.

    wie kannn das sein? mein rohr ist einigermaßen gerade...
    würde es helfen, es leicht nach links oder rechts zu neigen?

    oder ist das eher ein problem mit der nord-süd ausrichtung des rohres?

    mit dem tilt der lnbs kann es ja nichts zu tun haben, oder?

    wäre für tips sehr dankbar, da ich schon seit wochen mit der ausrichtung rumtüftele und nicht meine recht komplexe konstruktion im fenster des vierten stocks ohne not verändere. :eek:
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Seltsames Problem beu Ausrichtung Multifeed

    Vrschiedene Sat Positionen brauchen halt unterschiedliche Höheneinstellungen. Deswegenist ein einstellbarer (Höhe und Abstand) Multifeedhalter immer besser.

    Ich kenne den Halter nicht, kann man den evtl leicht aus der Waagerechten kippen (das man sich da irgendwas hinmittelt)?
    Ist der Antenenmast wirklich senkrecht?

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2008
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Seltsames Problem beu Ausrichtung Multifeed

    Drehe doch die LNB Schiene einwenig.
     
  4. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.451
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Seltsames Problem beu Ausrichtung Multifeed

    Im Zusammenwirken mit dieser Satellitenantenne ermöglicht das Multytenne Quatro-System innerhalb Deutschlands den parallelen Empfang der vier Orbitpositionen

    EUTELSAT 13° Ost, ASTRA 19,2° Ost, ASTRA 23,5° Ost und Eurobird-ASTRA 28,5° Ost.

    Astra 28,2 ist hier nicht erwähnt. Und der Astra2 hat nun mal einen deutlich anderen EL als die anderen Satelliten. Merdeegal ob der Mast lotrecht steht oder nicht.:winken: Da der Feedhalter starr ist, geht ohne Bastelei in Bezug auf den EL von/für Astra2 nix.
     
  5. Bateman

    Bateman Neuling

    Registriert seit:
    11. Februar 2007
    Beiträge:
    9
    AW: Seltsames Problem beu Ausrichtung Multifeed

    den Halter kann man nicht kippen, ohne etwas unterzulegen. Leider komme ich aber an den Halter nicht ohne Lebensgefahr heran.

    Der Mast ist nur einigiermaßen senkrecht, 100% kann ich es nicht ermitteln.
    Ich würde also versuchen, den Mast oben nach rechts zu neigen. dadurch würde der LNB tiefer im Spiegel fokussieren, also eine höhere Sat Position angepeilt?
     
  6. Bateman

    Bateman Neuling

    Registriert seit:
    11. Februar 2007
    Beiträge:
    9
    AW: Seltsames Problem beu Ausrichtung Multifeed

    das geht nicht.
     
  7. Bateman

    Bateman Neuling

    Registriert seit:
    11. Februar 2007
    Beiträge:
    9
    AW: Seltsames Problem beu Ausrichtung Multifeed

    nach meine recherchen hat der 28,5 und 28,3 fastdie gleiche elevation, zumindest im vergleich zur deutlich größeren der anderen drei positionen.
     
  8. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.451
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Seltsames Problem beu Ausrichtung Multifeed

    :confused: :confused:

    Meine Antwort bezog sich auf:

    :winken:
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Seltsames Problem beu Ausrichtung Multifeed

    Dan drehst Du halt die ganze Schüssel.
     
  10. Bateman

    Bateman Neuling

    Registriert seit:
    11. Februar 2007
    Beiträge:
    9
    AW: Seltsames Problem beu Ausrichtung Multifeed

    jo :D
    habe jetzt den mast schräg gestellt.
     

Diese Seite empfehlen