1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Seltsames Empfangsproblem der ARD Sender

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Automatix, 20. September 2008.

  1. Automatix

    Automatix Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo Forum,

    ich habe schon seit einigen Monaten ein Problem mit dem Empfang von den ARD Sendern (auch alle dritten Programme). Grundsätzlich hat alles einmal gut funktioniert. Irgendwann mal konnte ich die ARD Sender nur noch partiel verpixelt in Bild und Ton sehen/hören. Ich habe dann mal einen Fernsehtechniker kommen lassen, der aber nichts gefunden hatte. Wenn ich z.B. von PRO7 auf ARD umschalte, sehe ich das Programm arg verpixelt. Wenn ich jedoch den Antennestecker zihe und wieder anschließe, kommt zu 90% ein gutes störfreies Bild. Leider Funktioniert auch dieser "Trick" seit heute nicht mehr. Ich habe bestimmt vier verschiedenen Anschlußkabel benutzt und nun bin ich dabei zu prüfen, ab das Kabel in der Buchse einen Bruch hat. Nachdem ich gesehen habe, dass die Dose wie Kraut und Rüben angeschlossen war, dachte ich den Fehler gefunden zu haben. Leider Fehlanzeige.

    Nun meine Frage:

    Kennt jemand das Problem, dass die ARD Sender nicht störfrei senden, die anderen Kanäle jedoch schon?

    Hat jemand für mich eine "Schritt-für-Schritt-Anleitung", wie ich das Antenenkabel an der Kabelbuchse richtig anschließe? Mir ist unklar, ob die Aussendrähte der Ummantelung nebst dem silbernen Papier auch eine anzuschließende und demnach leitende Funktion haben.

    Meine Eckdaten:

    Kabelanschluß über Kabel München (=Kabel Deutschland)
    Kabelreceiver Humax PDR 9700c (von Prmeiere)

    Ich freue mich sehr über eine Rückmeldung bzw. über einen Lösungsvorschlag.

    Beste Grüße aus München
     
  2. earl74

    earl74 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Bad Liebenzell
    AW: Seltsames Empfangsproblem der ARD Sender

    Hallo,

    bei uns im Ort hier haben einige (auch mein Nachbar) Probleme mit der ARD und den Dritten. Techniker war da hat alles eingepegelt und 2 Tage später wieder schlecht. Bild ist mal einwandfrei da und kurz später wieder komplett weg (erst Qualität 100% und dann wieder 0%). Betrifft aber auch andere im Ort bei uns hier.
    Habe mich an KabelBW gewendet und eine Störung gemeldet. Seit der Netzmodernisierung bei uns hier geht nichts mehr reibungslos.....:confused:
    Gruss
    PLZ 75378
     
  3. Automatix

    Automatix Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2008
    Beiträge:
    2
    AW: Seltsames Empfangsproblem der ARD Sender

    Seltsam ist, dass der Rest meines Hauses (Mehrfamilienhaus in München) diese Probleme nicht hat.
     
  4. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.325
    Ort:
    Bratwurstzone
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Seltsames Empfangsproblem der ARD Sender

    Natürlich müssen die Außendrähte an die Metallhülse vom Stecker angeschlossen werden. In der Teilnehmeranschlußdose müssen sie
    mit dem Dosengehäuse Kontakt haben.
    Einfacher ist, wenn du dir ein fertiges Antennenkabel im Fachhandel
    oder Baumarkt kaufst (ca. 1 Euro pro Meter).
    Zum Thema "kein ARD und 3.Programme" , "HUMAX" , "Sonderkanal 2" und
    "113 MHz" gibt es in diesem Forum genug andere Beiträge,
    wo die Tränen fließen.
    Schau bitte dort nach.

    :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen