1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Seltsames "Blitzen" im Bild

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von RamsesVD, 12. Juli 2009.

  1. RamsesVD

    RamsesVD Neuling

    Registriert seit:
    12. Juli 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich sammle gerade erste Erfahrungen mit digitalem Satelittenfernsehen, da am Balkon meiner neuen Wohnung eine Schüssel angebracht ist.

    So weit funktioniert alles, aber:

    In unregelmäßigen Abständen ca. alle 5-15min stelle ich ein sehr kurzes gelbes Blitzen im Bild fest. Schwer zu beschreiben, aber schon etwas störend...

    Jemand ne Idee, wo das herkommen könnte??

    Schüssel: WISI, LNB: Schwaiger SPS 7910, Receiver: WISI OR 55 D, TV: SEG (Röhre).

    Bin für Hilfe/Ideen sehr dankbar!

    Gruß
    Volker.
     
  2. enieffak

    enieffak Silber Member

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Seltsames "Blitzen" im Bild

    Hast du eine Möglichkeit mit anderen Komponenten zu testen?
    Also nacheinander durchtesten: Anderen Receiver, anderes Scartkabel, anderer Fernseher.
    Wenn es sich wirklich um ein Aufblitzen handelt und nicht um Klötzchenbildung, dann wird der Fehler wohl nicht an der Satanlage selber sondern an einen von den drei genannten Geräten liegen.
    Ich tippe auf den Fernseher selbst.
     
  3. RamsesVD

    RamsesVD Neuling

    Registriert seit:
    12. Juli 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Seltsames "Blitzen" im Bild

    Hallo enieffak,

    ich bin in der Zwischenzeit einen Schritt weiter gekommen:

    Das "Aufblitzen" tritt dann auf,wenn ich 16:9 Sendungen im Modus 4:3-Center des Receivers darstellen lasse.
    Es erschien mir bisher angenehmer an den Rändern etwas Bild zu verlieren, anstatt auf dem eh schon relativ kleinen TV oben und unten schwarze Ränder zu haben.

    Im Modus 16:9 konnte ich das Aufblitzen bisher (etwa 3h) nicht beobachten.

    Wenn das die Lösung ist kann ich damit leben.

    Wird halt doch langsam Zeit für nen Flachbildschirm, der 16:9 richtig kann...

    Danke für Deine Antwort!
     

Diese Seite empfehlen