1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Seltsamer springender Streifen

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von mullhorst, 11. Juni 2015.

  1. mullhorst

    mullhorst Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Forum
    Ich habe einen Proviewplus sat receiver der an der linken Seite im Bild einen schwarzen horizontalen kleinen Streifen von etwa 1x5 cm der willkürlich von oben nach unten hin und her springt. Betroffen sind z.B die Sender Pro7, Sat1, Kabel1. RTL u vox funktioniert einwandfrei.. Wenn ich OSD Info einschalte ist der streifen verschwunden, geht nach 5 sekunden OSD wieder aus Streifen wieder da :confused:
    Gleiches bei Lautstärkebalken. Streifen weg solange der Lautstärkebalken sichtbar.
    Kennt das jemand? Hab so was noch nie gesehen. Und wieso sind nur manche Sender betroffen.
    VLG und im voraus besten Dank für Antworten
     
  2. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.731
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Seltsamer springender Streifen

    Bitte einmal einen Screenshot davon schießen.
     
  3. mullhorst

    mullhorst Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Seltsamer springender Streifen

    Hier mal Screenshot
    Balken bzw Strich unten links zu sehen. Springt willkürlich vertikal hin und her

    [​IMG]
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.622
    Zustimmungen:
    3.803
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Seltsamer springender Streifen

    Im Bild ist der jedenfalls nicht drin. Irgendwie zaubert Dein Gerät den da rein.
    Schon mal kurz vom Strom genommen?
     
  5. mullhorst

    mullhorst Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Seltsamer springender Streifen

    Ja, vom Strom genommen, werkseinstellungen, andere einstellungen, alles ausprobiert.
    Hab auch anderen TV getestet, selbes Problem.
    Und weshalb nur bei manchen sendern?
    Hab sowas noch nie gesehen
     
  6. Pierre0070

    Pierre0070 Gold Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2015
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Samsung LED UE40K5179
    Basis HD
    Family HD
    HD-Receiver Arion ARC-1010HR
    Eurosportplayer
    AW: Seltsamer springender Streifen

    Ich hatte auch mal ein Problem mit nem kabelreceiver der war kaputt obwohl er neu war
    Hast du noch Garantie dann umtauschen.
     
  7. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    AW: Seltsamer springender Streifen

    Bliebe noch, das Scart bzw. HDMI-Kabel zu tauschen.
    Ansonsten mal den Hersteller anschreiben. Bleibt dann ja eigentlich nur noch ein Hardwaredefekt.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.622
    Zustimmungen:
    3.803
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Seltsamer springender Streifen

    Ein Scartkabel kann so ein Problem nicht verursachen schon gar nicht ein HDMI Kabel.
    Das wird am Receiver liegen. (Da es auch vom OSD beeinflusst wird).
     
  9. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    AW: Seltsamer springender Streifen

    Man soll nie nie sagen.
    Ich hatte vor vielen Jahren mal ein Problem mit meinem Röhren-TV.
    Bei sehr hellen Bildanteilen "sprang" das Bild plötzlich auf dem Bildschirm wild hin und her. Ein ähnlicher Effekt, als wenn man früher den Bildlauf verstellt hat.

    Am Ende stellte sich heraus, dass sich der Metallrand des Scartsteckers, mit dem der VCR angeschlossen war, beim letzten Reinstecken verbogen hatte und nicht korrekt in der Buchse saß.

    Du wirst jetzt sicher erwidern, dass das Fehlerbild ein komplett Anderes war, als das in diesem Fall.
    Mir egal...schaden kann es auf jeden Fall nicht, mal eben ein anderes Kabel zu testen.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.622
    Zustimmungen:
    3.803
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Seltsamer springender Streifen

    Beim HDMI Kabel kann man es deswegen sagen da dort die Daten nun mal digital vorliegen. Da kann nicht auf einmal ein Pixelpaket erzeugt werden oder durch äussere Einflüsse eingeschleust werden, das ist technisch nun mal unmöglich.
    Das ist auch etwas vollkommen anderes und hat auch eine vollkommen logische Erklärung (Das Sync Signal lag nicht mehr einwandfrei an).
    Bei HDMI ginge soetwas auch nicht. Da kann man nur Bild und Tonstörungen haben die nicht auf eine feste Position begrenzt sind.

    Solche Fehler können zB. durch einen defekten OSD VideoRAMs erzeugt werden.
     

Diese Seite empfehlen