1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Seltsame Tonprobleme (auch bei HD+)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von icer, 29. August 2016.

  1. icer

    icer Neuling

    Registriert seit:
    29. August 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    bin langsam echt ratlos und ziemlich angenervt. Habe das Problem jetzt seit Monaten und bei der ProSieben/Sat.1-Gruppe ist man der Meinung es würde aktuell keine Probleme geben.

    Also, ich empfange die Sender über Astra (Satellit). Wohne in einem Mehrfamilienhaus - sprich eine riesen Schüssel auf dem Dach und ein Verteiler verteilt das Signal in die Wohnungen. Alles ohne Probleme - eigentlich.

    Seit einigen Monaten habe ich häufig Tonprobleme bei ProSieben, Sat. 1 und Kabel 1 – die Dialoge in Serien sind oft abgehackt bzw. stotternd - schwer zu beschreiben. Das nervt in jedem Fall ganz schön. Bei keinem anderen Sender und auch nur bei den synchronisierten US-Serien tritt dieses Problem auf.

    Damals hieß es - auf Anfrage - von der Sendergruppe aus, es lägen keine bekannten technischen Probleme vor und es könne somit nur an meinen Endgeräten oder Umfeldstörungen liegen. Das konnte ich damals schon (und auch heute) ausschließen, da ich weder bei Werbung, noch bei anderen Sendern oder deutschen Sendungen innerhalb der Sendergruppe Probleme dieser Art habe.

    Neuerdings sehe ich die Sender auch in HD (via HD+) und dennoch sind diese Tonprobleme da (trotz neuem TV mit verbautem DVB-S2 Receiver). Und wie gesagt, auch in der Werbung gibt es diese Probleme nicht (auch nicht in der Werbung von den Serien, wo diese Probleme auftreten).

    Aktuelle Beispiele (gemischt aus der Sendergruppe): Quantico, The Big Bang Theorie, The Mentalist, Elementary, Det. Laura Diamond, The 100, uvm.

    Es kann doch nicht sein, dass dies nur mir so ergeht und nur bei den US-Serien?! In keiner Werbung, bei keinen deutschen Sendungen und auch bei keinem anderen Sender ausser in dieser Sendergruppe.

    Habt ihr da eine Idee? Danke für eure Zeit.

    Liebe Grüße
    Chris
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.163
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    Hast du dort bei der Anfrage auch schon so ein riesen Geheimnis gemacht aus den Typen der Empfangsgeräte ?
    Das ist doch das Minimum was man bei so einer Anfrage dazu schreibt !?????!?

    Sicherlich eine Verschwörung von deinem TV-/Receiver-Verkäufer ... der baut dir eine NSA-Spionagesoftware ein die nur bei US-Sendungen aktiv wird.... Erkennung über die US-IP-Adressierung wohl.
    Mal im Ernst ... meinst du das wäre noch keinem sonst aufgefallen ?

    Fazit: nehm etwas auf das so eine Störung hat und belege diese auf diesem Weg (= Video, gibt ja genug Plattformen um diese online zu stellen) ... mit deinen Beschreibungen kommt man nicht klar da sie die relevantesten Teile missen lässt (Receiver-/TV-Typen ...) bzw. die ganze Sache ja auch "schwer zu beschreiben" ist.
     
    ahsiss gefällt das.
  3. ahsiss

    ahsiss Guest

    Die von dir genannten Sendungen sind alle im Surround Sound, und die HD-Sender senden nur die Dolby Spur, vielleicht beginnt hier die Problemsuche
     
    mass gefällt das.
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.163
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    Hier soll das ja aber nur bei Sat1/Kabel1/Pro7 sein ! Selbst ARD + ZDF + RTL uvm. kennen dieses "DD" ja doch aber auch !?
     
  5. ahsiss

    ahsiss Guest

    Vielleicht sendet die Sendeabwicklung bei ProSiebenSat.1 einen defekten Datenstrom. Ich weiß es nicht, ich empfange kein HD+, der Ton auf den SD Ablegern ist egal bei welcher Sendung in Ordnung
     
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.163
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    Bei ihm ist es bei SD und "neuerdings" ja erst auf HD .....
    Und, mal im Ernst ..... würde das dann nicht viel mehr Leuten auffallen und die Foren wären soll mit solchen Anfragen über Tonaussetzer ?
     
  7. icer

    icer Neuling

    Registriert seit:
    29. August 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    @satmanager: es ist nicht neu für mich, dass gerade alteingesessene Forenmitglieder sich wie Kinder aufführen oder eben wie Götter... kein Grund für diese überhebliche Schreibweise. Aber bei sowas redet man gegen eine Wand, das kenne ich... und genau, vermutlich sitzt der Chip der NSA auch in meinem Kopf, darum habe auch nur ich diese "Störungen"... is klar. Die Typen der Empfangsgeräte sind absolut egal, da 4 versch. TVs und 5 versch. Receiver getestet wurden. Aber danke für deine "Ausführungen" bzw. "Ergüsse". Ich schreibe ja auch aus Langeweile über ein Tonproblem, welches ich seit Monaten habe - weil ich es mir einbilde, jaja. Wenn du so ein "Foren-Gott" bist und dich auch dafür hälst, wüsstest du auch, dass das mit aufnehmen alles weniger einfach ist. 1. Die aktuellen Aufnahmen werden vom TV "verschlüsselt", sind somit nirgends anders abspielbar, als auf dem TV, 2. selbst wenn dies möglich wäre, handelt es sich um ein eigenes Format, welches ich leider nicht umwandeln kann. Aber naja, ich bin ja scheinbar eh reif für die Psychiatrie, da ich Tonaussetzer höre, die nicht da sind.

    @all: ja, es war damals schon bei den SD-Sendern und HD+ nutze ich jetzt erst eine Woche, habe dort aber die Probleme auch. Irritierend ist, dass dies eben nur bei den synchronisierten Serie und nur Abends ist. Der "defekte Datenstrom" kam mir ja auch in den Sinn, aber das ist ja fast unmöglich...

    Seltsamerweise sind diese Störungen nicht in der Werbung wahrzunehmen, auch nicht bei genannten Serien. Daher dachte ich ja, es kann nur an ProSieben/Sat.1 liegen.

    Sorry, falls dieser Beitrag irgendwen "angegriffen"hat, war keine Absicht. Ausser bei satmanager, da ist es mir egal...
     
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.163
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    Wieder ein Grund mehr an die NSA zu denken, den das ist auch nur bei dir wohl so ......

    "kann" = "will" ??? Zu faul dazu ? Jeder kann ein Format wandeln WENN er es möchte .....
    Aber da du ja wahrscheinlich ja auch keine Handykamera hast, Pech !

    Willst sie wohl nicht mehr zeigen ?

    Du denkst ja auch immer noch das die Typen der Geräte nichts ausmachen .... aber das ist ja auch DEINE Vorstellung der Sache.
    Hast jetzt gesehen das die sogar ein Label "NSA" haben ?

    Aber bleib weiter "icer"n .... wirst das schon gebacken bekommen die Horror-Visionen aus dem Kopf zu bekommen die du jetzt keinem mehr zeigen möchtest ...
     
  9. Kapitaen52

    Kapitaen52 Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    960
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ohne die ganze Polemik hier und eigentlich die einfachste und schnellste Sache der Welt.
    Was ist bei den anderen Mietern/eigentumern im Haus. ?
    Haben die auch alle diese Tonaussetzer bei den genannten Sendern/Serien?
    Das wäre der erste und vernünftigste Schritt hier Aufklärung zu bekommen.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.208
    Zustimmungen:
    3.622
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ist das Problem mit anderen Quellen nicht vorhanden?
     

Diese Seite empfehlen