1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Seltsame Bitraten @ THC 6 [Bug?]

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von Sako, 5. April 2009.

  1. Sako

    Sako Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Cinergy HT USB XE (für DVB-T), Cinergy PCI C (für DVB-C)
    Anzeige
    Ich hab hier gerade ORF 1 über DVB-T in Villach mit 9 Mb/s laut INfo-Seite...
    Gleichzeitig ORF 2 mit 6 Mb/s...
    Das kommt mir alles ein bisserl hoch vor, der angezeigte Wert steigt auch fast jede Sekunde an, ich vermute hier einen Anzeige- oder Rechenfehler
     
  2. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Seltsame Bitraten @ THC 6 [Bug?]

    9 Mb/s wäre in der Tat schon eine sehr gute Bitrate, aber kein unmöglicher Wert. Kannst du dieses Verhalten auch noch auf weiteren Sendern nachvollziehen?
     
  3. Sako

    Sako Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Cinergy HT USB XE (für DVB-T), Cinergy PCI C (für DVB-C)
    AW: Seltsame Bitraten @ THC 6 [Bug?]

    Unterschiedlich...
    über DVB-C bekomm ich ebenfalls ORF 1 nur eben mit einer anderen Karte. Das Signal wird allerdings über DVB-T genommen und auf DVB-C umgewandelt, insofern kann DAS auch vom umwandeln kommen...


    Auf Pro 7 kann ich genau selbiges beobachten (Pro 7 bekomm ich über DVB-C, das Signal wird direkt vom DVB-S Transponder übernommen). Es beginnt bei 7 Mb/s und innerhalb von ein paar Sekunden steigt an, im Moment auf 10.5 Mb/s. Naja gut, das könnt ich vielleicht sogar noch glauben...

    Aber eben auf DVB-T ORF 1 gerade eben wieder 8.3 Mb/s.
    Ich werds bei Gelegenheit mal mit einer alten Version ausprobieren und schaun, wie da die Bitrate is, evtl. wurde ja hier beim Sender tatsächlich was geändert, aber vor 2 Monaten hatte ich noch ca. 2-5 Mb/s pro TVProgramm @ DVB-T (zumindest wurde das so angezeigt).
     

Diese Seite empfehlen