1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Selfsat Quad + Samsung TV

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von joeMJ, 23. Juli 2011.

  1. joeMJ

    joeMJ Neuling

    Registriert seit:
    23. Juli 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich hoffe, ich bin im richtigen Forum gelandet. Ich habe ein kleines Phänomen, aus dem ich nicht ganz schlau werde.

    Nachdem ich unterschiedliche LNB's und Schüsseln, Dämpfer, Verstärker und und und ausprobiert habe und mit dem Samsung UE40D5700 Dingens nicht die Öffentlichen HD Sender (Lowband) reinbekam, habe ich mich zu einer Selfsat Quad entschlossen, ich hatte die Nase gestrichen voll.

    Den 19,2 Astra hab' ich mit einem angeschlossenen Skymaster gesucht und gefunden und ein schönes Signal (90Stärke/70Qualität bei ZDF) eingefangen. Danach hab' ich mein Kabel zum Samsung angeschlossen und er hat mit der Suche (plug n' play -> Astra) sofort tonnenweise Sender - auch Lowband HD (die hatte ich vorher nie) und HD+ auf der Liste. So viel brauche ich eigentlich gar nicht, aber gut. Sport1, VoxHD, ARDHD, ZDFHD und ArteHD sind da, das reicht mir, der Rest ist schön und gut... Ich hab' noch nie so viele Sender gehabt - Nur für Vox und Sport1 79 Euro im Jahr bei Saturn (HD+) ist allerdings auch happig...

    Jetzt kommt's zum (für mich unerklärbaren) Phänomen. Schalte ich den Skymaster Receiver aus, den ich nur zum Satfinden verwendet habe, dann ist auch auf dem Samsung aus. Nix mehr da. Nada. Aus. Kein einziger Sender.

    LNB Stromversorgung am Samsung ist an, ansonsten ist die LNB Einstellung auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Satkabel 20 mtr -> Fensterdurchführung - Satkabel 1 mtr. -> Selfsat.

    Was zum Geier ist hier los? Warscheinlich bin ich für Sat einfach zu doof :(
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.791
    Zustimmungen:
    5.176
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Selfsat Quad + Samsung TV

    Welche Werte zeigt dein Samsung bei Signalstärke bzw. Signalqualität an?
     
  3. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.548
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Selfsat Quad + Samsung TV

    Sind mit dem Samsung die vertical-low-Sender wie Al Jazeera oder BBC World News auch zu empfangen, wenn der Skymaster ausgeschaltet ist, und nützt umgekehrt zum Empfang der horizontalen Sender wie Das Erste/ZDF... am Samsung der Parallelbetrieb des Skymasters nichts, wenn an diesem ein vertikaler Sender wie Sport 1 gewählt wird?

    Falls ja liegt ein Umschaltproblem vor, z.B. durch einen zu hohen Spannungsabfall an einer teildefekten Fensterdurchführung. Das LNB der Selfsat könnte freilich auch eine Macke haben, schon mal einen anderen Ausgang probiert?
     
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.791
    Zustimmungen:
    5.176
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Selfsat Quad + Samsung TV

    Antwort auf deine Frage steht schon in Post#1. Hast du übersehen?;)
     
  5. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.548
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Selfsat Quad + Samsung TV

    Nein, ganz so blind :cool: bin ich dann doch nicht. Aber die vertical-low-Sender gehören nicht unbedingt zu denen, auf die das Augenmerk gerichtet wird. Daher bin ich so dreist, diesbezüglich noch einmal konkret nachzufragen.
     
  6. joeMJ

    joeMJ Neuling

    Registriert seit:
    23. Juli 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Selfsat Quad + Samsung TV

    Ups, gleich so schnell so viele Antworten.

    Qualität Gut, obwohl noch zu verfeinern -> Am SkyMaster wie gesagt 90/70, am Samsung ist's 80/50 (hätte ich wohl noch hinzufügen sollen). Al Jazeera (oder irgendwas anderes) empfange ich wie gesagt (in 3 Versionen) allerdings nur dann, wenn parallel der SkyMaster Receiver läuft. Wenn er aus ist, kriegt der Builtin Samsung Receiver auch nix mehr. Das ist identisch bei Al Jazeera (VL) ARDHD(HL) und allen anderen Sendern im H Band -> Hätte es hier Unterschiede geben müssen (? -> Verständnisfrage)

    Ausgänge hab' ich alle probiert, inzwischen 3 verschiedene Versionen von Fensterdurchführungen hier, obwohl eine davon Mist ist, da gibt's wohl auch quali Unterschiede.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2011
  7. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.548
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Selfsat Quad + Samsung TV

    Ungeachtet dessen wäre eine Antwort auf die Frage hilfreich, ob mit dem Samsung die horizontalen Sender zu empfangen sind, wenn der Skymaster auf ein vertikales Programm geschaltet wird.
     
  8. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.548
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Selfsat Quad + Samsung TV

    Zum Edit mit
    Wenn es der Samsung solo auch an dem Anschluss nicht tut, an dem der Skymaster keine Probleme hat, stimmt entweder trotzt des Tauschs der Fensterdurchführungen etwas mit der Kabelverbindung vom Samsung zur Selfsat nicht (Montage der Stecker und festen Sitz derselben auch an Antenne und TV kontrolliert?), oder der Samsung ist mit der Stromlast der Selfsat überfordert.
     
  9. joeMJ

    joeMJ Neuling

    Registriert seit:
    23. Juli 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Selfsat Quad + Samsung TV

    Um die Uhrzeit ist es in der Höhe etwas gefährlich ;-) Prüfe ich morgen direkt. Einmal durchgängig, hab' ja ncoh ein paar Fensterdurchführungen hier.... ;-)
     
  10. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.548
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Selfsat Quad + Samsung TV

    Um der Fehlerursache auf die Schliche zu kommen wäre es besser, wenn Du für einen Test eine Verbindung zum "Skymaster-Anschluss" der Selfsat ohne Fensterdurchführung herstellen könntest.
     

Diese Seite empfehlen