1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Selfsat H50 M2 twin

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von karldaffy, 17. Dezember 2014.

  1. karldaffy

    karldaffy Junior Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    hallo das ist die neue flachantenne zum empfang von zwei satelitten gleichzeitig.Astra19 grad und eutelsat 13grad.
    möchte mir gern diese antenne kaufen.
    wer hat schon diese antenne und kann berichten wie der empfang ist.
    mfg.karldaffy
     
  2. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.875
    Zustimmungen:
    275
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Selfsat H50 M2 twin

    Dieses Konzept krankt wie ein Monoblock LNB an der fest eingestellten Azimut-Winkel-Differenz zwischen den Satelliten.
    Jedoch variiert diese Differenz je nach Aufstellort.
    Während in Flensburg zwischen 13 Grad und 19.2 Grad eine Azimutdifferenz von 8,1 ° einzustellen ist, sind es in München schon 10,9 Grad.

    Der bei der Fertigung eingestellte Abstand ist immer ein Kompromiss, der "irgendwie" in ganz Europa funktioniert.
    Es wäre Zufall, wenn er für Deinen Wohnort passt.
    Leider wird im Datenblatt nicht die Azimutdifferenz angegeben, sondern die Differenz der Orbitalpositionen, was nicht sehr weiterhilft...
     
  3. karldaffy

    karldaffy Junior Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Selfsat H50 M2 twin

    hallo.danke MartinP für die angaben.praktisch heisst das .man kann nur einen satelitten exakt einstellen oder beide ungenau.da die antenne nicht gerade billig ist, werde ich mit dem kauf noch warten
    mfg.karldaffy
     
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.736
    Zustimmungen:
    1.020
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Selfsat H50 M2 twin

    jupp, entweder

    2x durchschnittlich oder
    1x perfekt und 1x nicht optimal

    2 sperate LNBs sind immer besser, aber du willst ja was flaches, da gibts keine andere Möglichkeit, es sei denn, du stells 2 Selfsats auf.
    Eine für Astra und eine für Hotbird :)
     
  5. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.875
    Zustimmungen:
    275
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Selfsat H50 M2 twin

    Was bei den Preisen eh zu überlegen wäre

    H50 M2 Twin 255 EUR

    H30 D2 ca 75 EUR... (x2 = 150 EUR) da ist noch reichlich Geld übrig für DISEQC Schalter...
     
  6. karldaffy

    karldaffy Junior Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Selfsat H50 M2 twin

    hallo.alles was geschrieben wurde ist auch richtig.die H50M2soll aber wie eine normale 80zi- ger antenne wirken.
    mfg.karldaffy
     
  7. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.789
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Selfsat H50 M2 twin

    Ja, so wird sie beworben. Die "normale" SelfSat soll ja auch so gut empfangen wie eine herkömmliche 60er Offset. Wer den Mist glaubt, dem ist nicht zu helfen
     
  8. delantero

    delantero Gold Member

    Registriert seit:
    3. September 2008
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Selfsat H50 M2 twin

    Warum keine Digidish 45 und nen 2. LNB von ALPS daneben gebastelt, kosten nen Drittel vom Preis, oder muss es flach sein?

    250 Ocken für die Selfsat, nein Danke, da kann man sich ja ne T90 mit Vollbestückung hinstellen.:eek:
     
  9. audipower1985

    audipower1985 Gold Member

    Registriert seit:
    27. März 2010
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sky komplett inkl Zweitkarte 52,98€
    2x Sky Ci+ Modul inkl V14
    2x Vu Solo SE V2
    Selfsat H30D2
    Amazon Fire TV V2
    Kodi 16.2
    AW: Selfsat H50 M2 twin

    So ich hab Sie mir jetzt mal bestellt.
    Leider hab ich nur die Fenster und keinen Balkon in die richtige Richtung :D
    und der Vermieter duldet nur meine Selfsat H30d4
    Ich möchte aber unbedingt NC+ oder Sky Italia.
    Ich werde aufjedenfall kurz berichten wenn die Selfsat am Fenster montiert ist.
     
  10. audipower1985

    audipower1985 Gold Member

    Registriert seit:
    27. März 2010
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sky komplett inkl Zweitkarte 52,98€
    2x Sky Ci+ Modul inkl V14
    2x Vu Solo SE V2
    Selfsat H30D2
    Amazon Fire TV V2
    Kodi 16.2
    AW: Selfsat H50 M2 twin

    Vielleicht ist der Vergleich mit den 60ger Schüsseln etwas weit aus dem Fenster gelehnt aber ich hatte in meiner alten Wohnung eine Multytenne und eine Selfsat und mit der Multytenne bei Regen doch mal Ausfälle die ich mit der Selfsat nie hatte.
    Zumindest, und das ist meine Meinung, braucht sich die Selfsat vor den 45er Schüsseln nicht verstecken.
     

Diese Seite empfehlen