1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Selbstmord mit Luftdruckgewehr?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von HumaxPVR8000, 15. Dezember 2007.

  1. HumaxPVR8000

    HumaxPVR8000 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.125
  2. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Selbstmord mit Luftdruckgewehr?

    Warum sollten mit einem Luftgewehr Verletzungen unmöglich sein?

    Aus naher Instanz ist auch ein Luftgewehr eine gefährliche Waffe...

    Nicht ohne Grund müssen auch beim Luftgewehr Patronen und Gewehr selbst in einen sicheren Waffenschrank.
     
  3. HumaxPVR8000

    HumaxPVR8000 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.125
    AW: Selbstmord mit Luftdruckgewehr?

    Als Munition sind doch an Statt Patronen Bleieierbecher in 4,5 mm Kaliber oder Pygmaenpfeile mit Pfederbusch, was kann denn da passsieren, außer es geht ins Auge?
     
  4. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Selbstmord mit Luftdruckgewehr?

    Kaninchen und Eichhörnchen kann man damit erlegen. Wenn man sich so einen Diabolo an die Halsschlagader ballert, kann das bestimmt brenzlig werden. Oder man haut sich das Gewehr auf den Kopf ...
     
  5. HumaxPVR8000

    HumaxPVR8000 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.125
    AW: Selbstmord mit Luftdruckgewehr?

    Letzteres ginge, stimmt, aber wie findet man die Halsschlagader bei dem kleinem Kaliber? Mit dem Luftgewehr vorm Spiegel und ganz laut singen?
     
  6. Jonnysuckforce

    Jonnysuckforce Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    811
    AW: Selbstmord mit Luftdruckgewehr?

    Oder wenn man ein CO2-Gewehr mit Stahl-Diabolos besitzt. Womit man sich durchaus töten kann. Entweder Hals oder ins Auge. Die 2 CO2 Patronen haben bei den ersten Schüssen verdammt viel Power.
     
  7. HumaxPVR8000

    HumaxPVR8000 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.125
    AW: Selbstmord mit Luftdruckgewehr?

    Nicht vorm Thema weichen, es ging um Luftdruckgewehre! Bei unserem Klima sollte man nichtmal an die CO2-Killer denken!;-)
     
  8. Jonnysuckforce

    Jonnysuckforce Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    811
    AW: Selbstmord mit Luftdruckgewehr?

    :winken:

    Wenn der Bundestag solche CO2 Gewehre verbietet, fahre ich nach Österreich(denn in Deutschland bekomme ich ja dann keins mehr) und kaufe mir ein CO2 Gewehr. Damit versuche ich mich dann umzubringen. Denn so viel Schwachsinn würde mich verrückt machen. In so einen Staat will ich dann nicht mehr leben. Und Auswandern ist keine Option.:LOL: :) :eek:
     
  9. Pavel2000

    Pavel2000 Silber Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    688
    AW: Selbstmord mit Luftdruckgewehr?

    Nunja. Wenn man sich oft genug trifft, stirbt man vielleicht irgendwann an Bleivergiftung. Das dauert dann nur etwas länger mit dem Sterben.
     
  10. AW: Selbstmord mit Luftdruckgewehr?

    Eigentlich heisst es ja Druckluftgewehr...;)

    Mit einem federmodifizierten Suhler Knickeroldie habe ich mit selbstgefertigten Bolzen einen handelsüblichen Emailleeimer durchschossen.
    Das war vor 25 Jahren
    Das reicht dann auch locker durchs Auge ins Hirn......:eek:
     

Diese Seite empfehlen