1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Selber schuld - aber kundenfreundlich??

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Crosina1980, 17. Januar 2006.

  1. Crosina1980

    Crosina1980 Guest

    Anzeige
    Nabend...
    Man man man. Seit ner Woche bei Premiere und schon so viel Ärger!!
    Habe angeblich Premiere Start inkl. D-Box2 gewonnen. Ist dann auch letzte Woche angekommen. Da ich absoluter Neuling war, habe ich mich so gefreut, dass es angekommen, dass ich erestmal angerufen habe und alles freischalten lassen habe. aber danach erster Dämpfer: Nicht nur dass Premiere Start für nen ***** ist, sonder die analogen Programme werden nicht richtig durchgeschliffen! ALSO D-Box kaputt. Wieder in die Warteschleife und nach ewigem Warten (deswegen wohl Warteschlage) endlich einen "kompetenten" Mitarbeiter gefunden, der den Austausch veranlasst hat. Heute nächste Box gekommen. Gleihces Problem!!! Dann auch festgestellt, dass es keine D-Box 2 ist, sondern die alte 1!! Auch für nen *****! Noch mal in die doch so billlige Warteschlange rein. NAch ewigkeiten wieder einen erreicht. Nach langem hin und her, sagt er dann das ich ja beim ersten Anruf den Vertrag zugestimmt habe und somit kein Austausch für die D-Box stattfinden kann. Dann noch mal diskutiert. Zu guter letzt habe ich jetzt leider die alte Box, ****** Empfang für die analogen Programme. Aber als "Wiedergutmachung" bekomme ich einen Monat Premiere Komplett für umsonst. Das muss ich natürlich wieder in diesem Monat wieder über die Hotline kündigen. Denke mal das ich durch die ewigen Telefonate das Abo schon zwei mal gezahlt habe!!! Naja. Teils wohl auch meine Schuld. Aber eins weiß ich.. PREMIERE ZAHLE ICH NICHT MEHR!! Zum Glück war das ein Gewinnspiel!!
     
  2. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Selber schuld - aber kundenfreundlich??

    Willkommen bei Deutschlands schönstem Fernsehen. ;)

    Wo gewinnt man sowas? Will Premiere jetzt die letzten DBox2 Geräte loswerden oder was? :D

    Hm, merkwürdig. [​IMG]
     
  3. DeJe

    DeJe Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.752
    AW: Selber schuld - aber kundenfreundlich??

    ?? :confused:
    Selbst die D-Box1 ist digital, daswegen heißt sie "D"-Box, für Digital-Box. ;)
     
  4. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Selber schuld - aber kundenfreundlich??

    hat er etwas den guten alten decoder aus analog zeiten bekommen ??
    :D
     
  5. Crosina1980

    Crosina1980 Guest

    AW: Selber schuld - aber kundenfreundlich??

    Das weis ich schon! Jedoch werden die analogen ja durch die Boxen durchgeschliffen! Wenn ich natürlich das Antennenkabel aus der Box raus ziehe und in den Fernseher direkt stecke ist ja auch alles optimal! NUr wenn die Box dazwischen geschaltet ist, wird das Bild misarabel!! Also heist es immer lustiges Kabel wechseln, je nach dem was ich denn gerade so schauen will!!
     
  6. ackerboy

    ackerboy Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    BiBi nahe Stuttgart
    Technisches Equipment:
    KabelBW Ausbaugebiet (Premiere komplett ohne HD, Kabel Digital Home)
    Humax ND-FOX-C, Technisat PK
    AW: Selber schuld - aber kundenfreundlich??

    Und Du bist Dir sicher, dass das Antennenkabel zwischen Box und TV richtig sitzt (nicht das SCART). Kann mir einen solchen Qualitätsverlust eigentlich gar nicht vorstellen.
     
  7. Crosina1980

    Crosina1980 Guest

    AW: Selber schuld - aber kundenfreundlich??

    Das sitz 1a!! Habe ich auch schon mehrfach geprüft. Die netten Damen und Herren im "Kompetenzcenter" von Premiere sagen, es liege an der Länge des ANtennenkabels von Dose zur Box! Ist über 4 Meter lang und die Box würde dann quasi als Wiederstand das Bild schlechter machen. Habe die Box auch schon einmal getauscht. Haben dann gesagt, dass ein weiterer Tausch nicht sinnvoll wäre..
     
  8. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Selber schuld - aber kundenfreundlich??

    Mit dem Aktivieren der Smartcard hast du den Vertrag akzeptiert. Dies ist aber auch von Premiere in Ordnung. :p

    Allerdings kann es nicht sein, dass dir Premiere eine kaputte D-Box geschickt hat. Diese müsse sie selbstverständlich austauschen. ;) Vielleicht hast du aber auch einen Anwendungsfehler gemacht.

    Frage doch mal einen Kumpel, der dir hilft! :winken:
     

Diese Seite empfehlen