1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sekunden-Aussetzer bei Galaxis-Receiver

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von Prodomo, 29. November 2004.

  1. Prodomo

    Prodomo Neuling

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Am 26.11.2004 habe ich nachfolgendes Mail mit meinem Problem an Galaxis mit Kopie an PREMIERE versandt:
    "Ich bin bei der Anmeldung zu PREMIERE ungefragt zu einem Receiver der Marke Galaxis gekommen.
    Bis vor einiger Zeit war ich sehr zufrieden damit, auch was das Handling anbelangt.
    Das ist aber jetzt vorbei, denn die ewigen (ca. 1 Sekunde dauernden und sich fast pausenlos wiederholenden) Bild- und Tonaussetzer Ihres Receivers vermiesen mir das PREMIERE-Vergnügen.
    Auf meine heutige tel. Anfrage bei PREMIERE-Technik wurde mir zur Antwort gegeben, dass dies ein Softwarefehler von Galaxis ist.
    Was gedenken Sie dagegen zu tun?
    So geht es für mich nicht weiter. Ich bezahle im Monat 45 € und habe nur eingeschränktes Fernsehvergnügen.
    Ich habe mir schon überlegt, PREMIERE zu kündigen und als Grund den nicht voll tauglichen Receiver Ihres Hauses anzugeben.
    Falls dieser Softwarefehler von Ihnen nicht umgehend behoben werden kann, verlange ich den Austausch meines jetzigen Receivers in einen Volltauglichen, egal welches Modell.
    Ich erwarte Ihre kurzfristige Entscheidung.
    Mit trotzdem noch freundlichen Grüßen
    Ihr nicht mehr zufriedener Galaxis-PREMIERE-Kunde:mad:"
    Wer von den Forumteilnehmern hat schon ähnliches erlebt? PREMIERE teilte mir tel. mit, dass dies leider nicht ihr Problem ist und Galaxis hat sich noch nicht gemeldet.
    Ich bitte um Mitteilungen bzw. um Hilfen, egal welcher Art, denn so ist PREMIERE kein Vergnügen.
    Danke
    Prodomo
     
  2. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Sekunden-Aussetzer bei Galaxis-Receiver

    Ich hätte das Ding bei Premiere als Defekt gemeldet und sie aufgefordert mir einen neuen zu schicken. Ich hatte damit noch keine Probleme.

    bye Opa
    :winken:
     
  3. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Sekunden-Aussetzer bei Galaxis-Receiver

    @Prodomo:
    Nach Deiner Beschreibung gehe ich mal davon aus, daß Du die ein Update auf die Softwareversion 2.94y vorgenommen hast und diese Probleme nur auf den Premiere-Kanälen auftreten. Dieses Softwareproblem ist bereits bekannt und wird hier im Forum in dem Thread "Vorsicht vor Upgrade auf die neue 2.94y" thematisiert. Es gibt eigentlich nur diese Lösungsvorschläge:

    -anderen Sat-Receiver kaufen, Premiere ist lediglich dazu bereit, diesen zu subventionieren
    -Box zu Galaxis einschicken, Vorsicht vor dem sauschlechten Kundenservice, damit die alte Softwareversion wieder aufgespielt wird.
    -selber andere Software aufspielen über PC (Hyperterminal) und Nullmodemkabel. Recht bequeme Lösung.
    -NID verändern für die fünf Premiere-Transponder, von 133 auf 33 oder 1
     

Diese Seite empfehlen