1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Seit einigen Tagen keinen Astra 2-Empfang!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von DRLC, 1. August 2011.

  1. DRLC

    DRLC Junior Member

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Seit einigen Tagen habe ich ab und zu (meistens abends) keinerlei Empfang bei den Astra 2-Satelliten ("No Signal" erscheint). Genau jetzt im Moment ist das wieder der Fall!

    Irgendwann (nach 1-2 Stunden oder so) ist der Empfang auf einmal wieder da. Seltsam...

    Bin ich der einzige mit diesem Problem oder gibt's hier noch andere Leute bei denen das ebenfalls so ist? :confused:

    Signalstärke von Astra 2 liegt bei ca. 75%. Selbst bei starkem Regen habe ich sonst keinerlei Probleme (und jetzt im Moment regent es noch nicht mal)...
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.805
    Zustimmungen:
    5.249
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Seit einigen Tagen keinen Astra 2-Empfang!

    Hi,
    das klingt eh nach einen defekten LNB.

    Kannst du deine Satanlage genau beschreiben?
    -Schüssel?
    -LNB? Typ/Bezeichnung
    -Multischalter ja/nein
    -DiSEqC Schalter ja/nein

    Was für ein Receiver hast du?
    Sind da noch andere Teilnehmer mit angeschlossen? Wenn ja,haben die auch gleiche Probleme?
     
  3. DRLC

    DRLC Junior Member

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Seit einigen Tagen keinen Astra 2-Empfang!

    Das ist eine No Name-Multifeed-Schüssel (80 cm). Der Astra 2-LNB ist ein Single-LNB, da ist auch (logischerweise) nur 1 Receiver dran. Die beiden Satelliten (Astra 1 & 2) werden via DiseqC-Schalter am Receiver (ebenfalls No Name) angesteuert.

    Die Probleme treten nur bei 28,2° Ost auf, 19.2° Ost läuft 1A. :rolleyes:

    Ich werde später mal den DiseqC-Schalter entfernen und den Astra 2-LNB direkt an den Receiver anschließen... mal sehen ob's dann geht...

    EDIT

    Hab gerade mal den DiseqC-Schalter abgesteckt und den Astra 2-LNB direkt an den Receiver angeschlossen: Bild ist da!

    Dann habe ich den DiseqC-Schalter wieder angeschlossen und auf eínmal habe ich auch mit dem DiseqC-Schalter ein Bild auf Astra 2!

    Soll das jemand verstehen? :eek:

    EDIT #2

    Ich glaube ich habe den Fehler gefunden.
    Habe gerade bemerkt dass das Kabel das vom Astra 2-LNB zum DiseqC-Schalter führt nicht richtig fest angeschlossen war (also relativ locker angeschraubt war). Jetzt ist es bombenfest und das Bild ist ja auch wieder da.

    Will ich mal hoffen dass es daran lag...

    Thema ist somit eigentlich erledigt :)

    EDIT #3

    Lol, wohl zu früh gefreut.
    Gerade hab ich umgeschaltet und da war das Bild schon wieder weg - ne Minute später wars von alleine wieder da. Jetzt ist es wieder weg :mad:

    So ein Kack ey...
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2011
  4. turk75

    turk75 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.805
    Zustimmungen:
    5.249
    Punkte für Erfolge:
    273
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.186
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Seit einigen Tagen keinen Astra 2-Empfang!

    High-Gain-LNBs Hinweis (warum nicht verwenden): http://forum.digitalfernsehen.de/fo...n-ich-das-koaxialkabel-ziehe.html#post4886398

    P.S. mach doch mal für längere Zeit den DiSEqC- Schalter raus, die (gerade die für 6€) sind doch mehr als bekannt dafür das sie ihre Arbeit einstellen.... vor allem DMM haben richtig DiSEqC- Probleme, die arbeiten fast nur mit Spaun-Schaltern einwandfrei. So könnte man den ggf. als Fehlerquelle durch einfaches austesten mal von der Liste nehmen.
     

Diese Seite empfehlen