1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

seit 1. märz kein rtl mehr

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von mirabeldol, 8. März 2003.

  1. mirabeldol

    mirabeldol Neuling

    Registriert seit:
    29. Oktober 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    hallo,

    ich habe seit dem 1. märz kein empfang mehr bei rtl, obwohl der signalpegel hoch ist. liegt es vielleicht daran, dass ich aufgefordert wurde von meiner d-box am 1. märz eine neue software downzuloaden?? zdf und ard gehen auch nicht!! sowie rtl 2..
     
  2. Bender_21

    Bender_21 Silber Member

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Berlin
    hmm wie du mit einer d-box DVB-T empfängst würde mich wirklich mal interesieren.

    aber warscheinlich meinst du einfache deinen DVB-T dek.

    hmm
    hast du denn nach dem 28.2 einen neuen sendersuchlauf gemacht?

    denn am 28.2 wurden die kanäle umgestellt.

    also probier das mal aus
     
  3. DVB-T2

    DVB-T2 Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2002
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Berlin
    hmmm... Signalpegel hoch und trotzdem schwarzes Bild, da scheinen noch die Parameter der "alten" Kanäle vorhanden zu sein. Mach mal ein reset auf Werkseinstellungen, und dann noch mal einen neuen Suchlauf.
     

Diese Seite empfehlen