1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

sehr schlechte Bildqualität bei PDR 9700

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von cocobay, 24. November 2007.

  1. cocobay

    cocobay Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo Forum,
    Die Bildqualität meiner Kabelprogramme ist nach dem Anschluß des Humax PDR 9700C sehr schlecht geworden. Zwar war das Bild (analog) auch vorher nicht besonders, jetzt ist es noch viel schlimmer. Das digitale bild ist um welten besser. Muss was am Humax eingestellt werden, kann ich das Signal verstärken? Kabelnetzbetreiber kann nach eigenen Angaben nichts machen.
    Gruß Cocobay
     
  2. Schwuppi

    Schwuppi Guest

    AW: sehr schlechte Bildqualität bei PDR 9700

    Willst Du weiterhin Analog schauen oder Digital ?
    Ist nur Analog schlecht, oder/und auch Digital ?
    Wie sieht "sehr schlecht" aus (Streifen/klötzchen) ?

    Zu deiner Frage:
    Klar kann man das Signal verstärken....aber ein schlechtes Signal wird dadurch nicht unbedingt besser.
     
  3. Johnny6

    Johnny6 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2006
    Beiträge:
    464
    AW: sehr schlechte Bildqualität bei PDR 9700

    Hi
    Der Humax hat eine sehr gute Bildquali, überprüfe mal Deine Antennen und Scart Kabel.
    Keine Billigstrippen verwenden.
     
  4. Sary

    Sary Senior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Beiträge:
    219
    Ort:
    BW
    Technisches Equipment:
    Humax PDR 9700C
    Humax iHD Fox-C
    Samsung I560G
    Technisat digital PR-K
    Dream 800
    AW: sehr schlechte Bildqualität bei PDR 9700

    Hallo,

    Das Problem hatte ich auch.
    Es ist aber gerade umgekehrt. Das Signal wird durch den Humax sogar noch verstärkt.
    Ein Techniker hat bei mir die Signale gemessen und festgestellt:
    ohne Humax lagen am Fernseher 65% an, mit Humax knapp 80%.:winken:

    Er hat den Pegel etwas nach unten gemacht und jetzt keine Probleme mehr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2007
  5. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: sehr schlechte Bildqualität bei PDR 9700

    Ich verstehe ebenfalls nicht... Welches Bild ist jetzt schlecht, das digitale (DVB) oder das analoge (PAL)? Falls du das PAL-Signal zum TV durchschleifst (überflüssig), bedenke, dass dies nicht funktioniert wenn der PDR per Netzschalter ausgeschaltet ist. Er muss mind. auf stand-by sein. Nochmal: Wenn du den 9700 angeschlossen hast, brauchst du die Verbindung zum Tuner des TV nicht mehr.
    EDIT: Aha, macht nur Sinn, wenn du das Pech hast und bei einer der kleinen Kabelklitschen bist, die nicht alle Sender per DVB einspeisen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2007
  6. Sary

    Sary Senior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Beiträge:
    219
    Ort:
    BW
    Technisches Equipment:
    Humax PDR 9700C
    Humax iHD Fox-C
    Samsung I560G
    Technisat digital PR-K
    Dream 800
    AW: sehr schlechte Bildqualität bei PDR 9700

    Das ist bei mir auch das Problem.
    Bin im nicht ausgebautem Teil von BW und da muss ich ein paar Sender wie z.B. das Vierte analog schauen.

    Ich habe vorher noch eine andere möglichkeit ausprobiert.
    Das Signal von der Antenne habe ich über einen Verteiler zum Humax und zum Fernseher extra geleitet.
     
  7. cocobay

    cocobay Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Beiträge:
    3
    AW: sehr schlechte Bildqualität bei PDR 9700

    Hallo zusammen
    würde ja nur Digital schauen, wenn alle Programme digital von unserem Kabelfernsehbetreiber angeboten würden (Z.B Sat1 fehlt, Pro7 fehlt...)
    Desshalb bin ich gezwungen diese Programme normal (analog) zu schauen.
    Ich hatte so das Gefühl, das mein Humax die Bildqualität noch etwas verschlechtert (bedeutet mehr Schnee im Bild als ohne Humax, einfach ein schlechtes Bild). Werde mal alle Kabel prüfen. Wenn noch jemand ne andere Lösung parat hat, besten Dank
    cocobay
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.709
    Ort:
    Magdeburg
    AW: sehr schlechte Bildqualität bei PDR 9700

    Das der Humax die Signale verstärkt ist Quatsch. Im Gegenteil, das Signal kann nur schwächer werden beim durchleiten.
    Es hängt aber ganz entscheidend ab vom Kabelsignal und wie der Tuner des TVs darauf regaiert ob dies auch sichtbar ist. Leider scheint das bei Dir der Fall zu ein. Abhilfe sollte auch kein Verstärker sein. In diesem Fall könnte das für das digitale Fernsehen zu viel Signalpegel sein.

    Optimal einmessen kann das nur der Techniker vom Kabelfernsehendienst.
     
  9. Sary

    Sary Senior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Beiträge:
    219
    Ort:
    BW
    Technisches Equipment:
    Humax PDR 9700C
    Humax iHD Fox-C
    Samsung I560G
    Technisat digital PR-K
    Dream 800
    AW: sehr schlechte Bildqualität bei PDR 9700

    Ob Quatsch oder nicht kann ich nicht sagen. Aber der Fernsehtechniker ist mein Kumpel und der hat mir die Messwerte gezeigt.

    Wenn das Messgerät ohne den Humax 65 anzeigt und mit 80, was heißt das dann?
     
  10. cocobay

    cocobay Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Beiträge:
    3
    AW: sehr schlechte Bildqualität bei PDR 9700

    zur Info,
    laut Humax-Technik liegt das Problem tatsächlich am Humax selbst.
    Das Durchleiten eines analogen Signals ist das Problem. das Gerät ist für den digitalen Betrieb ausgelegt.
    mfg und Danke
    Cocobay
     

Diese Seite empfehlen