1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sehr positive Erfahrung mit AttiSAT FL500

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Schinken, 21. August 2002.

  1. Schinken

    Schinken Neuling

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Eichenau (München, Bayern)
    Anzeige
    Hallo,

    gestern ist meine neue Antenne gekommen, ich hatte vorher die TeleStar Antenne, von der ich aufgrund Empfang und den technischen Daten enttäuscht war.

    Bei der AttiSat war ich am Anfang auch nicht begeistert, Halterung etc. war aus Plastik, Montage dadurch nerviger als bei ordentlichem Metall.

    Aber der Empfang, Wahnsinn! Ich muss anmerken, dass ich Anfänger beim Thema SAT bin, und jetzt bestimmt drei Leute warnen, wie schlecht der Empfang wird läc aber: Ich hab die Schüssel sehr grob justiert, Elevation zwischen 30 und 40, Skew ein bisserl, dann auf den Süd-Balkon, ohne Grad zu messen. Und zack... Analog sofort auf allen Kanälen, zwar mit Fischen aber fürs digitale reichts bis jetzt.

    So gesehen also sehr positiv, bei der Telestar war der Empfang viel mieser, da habe ich mich schon auf einige Fummelei eingestellt.

    Kann das an der Größe der Flachantenne liegen (54 statt 47 cm)? Wahrscheinlich.

    Eine Warnung noch, für Interessenten: Die Halterung ist so beschaffen, dass die Antenne nur an der Spitze eines Mastes montiert werden kann, da sonst Mast und Spitze der Antenne zusammenstossen. Da kenne ich (mit meiner sehr bescheidenen Erfahren) bessere Halterungen.

    So, wollte also nur mal meine Freude zum Ausdruck bringen, ich hoffe die Investition in PC + Sat Anlage hat sich gelohnt. Ich nutzte VDR unter Linux, und endlich gibt's eine neue Fernsehdimension für mich und meine Freundin läc !
     
  2. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Glückwunsch zum erfolgreichen Einstieg!

    Eine Feinjustage der Antenne (so daß auch analog ohne Fische kommt) wird Dir trotzdem nicht erspart bleiben.
     
  3. Schinken

    Schinken Neuling

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Eichenau (München, Bayern)
    Stimmt, wir hatte gestern Gewitter, und was soll ich sagen läc
     

Diese Seite empfehlen