1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SEG Receiver Probleme

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von deathcalm, 2. September 2005.

  1. deathcalm

    deathcalm Neuling

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    18
    Anzeige
    Hi !

    Brauche dringend eure Hilfe.
    Bin umgezogen und haben jetzt ne Satellitenschüssel.
    Hab mir bei Saturn nen billigen digital Receiver von SEG gekauft.
    Von meiner Box direkt mit Sat-KAbel an Receiver angeschlossen und dann mit SCART von REceiver an Fernseher... is doch alles richtig, oder ?
    Jetzt kommt immer die Meldung "Kein Signal", ich hab ne konstante signalstärke von ungefähr 85% aber keine ignalqualität, oder wenns hoch kommt nur mal so kurz 25%, die sind aber dann auch gleich wieder weg.

    Die Wohnung unter uns kann alles problemlos empfangen...

    was muss ich tun ? Bitte helft mir ....
     
  2. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: SEG Receiver Probleme

    DU meinst "von der Sat-Schüssel direkt mit Sat-Kabel..."

    Ist das der einzige Sat-Receiver, der an Deine Sat-Schüssel angeschlossen ist oder ist da die Wohnung unter Dir noch mit angeschlossen?
     
  3. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: SEG Receiver Probleme

    Hm,
    entweder ist das Kabel nicht ok oder der Receiver hat einem Schaden.
    Schliess' das Ding doch mal beim Nachbarn an und schau, ob der da geht.
    Ev. ist auch die Analge analog und nicht digital.
    Gruß
    Thomas
     
  4. deathcalm

    deathcalm Neuling

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    18
    AW: SEG Receiver Probleme

    Also die Schüssel wird noch von drei Haushalten mitbenutzt.
    Hab halt im Wohnzimmer so ne buchse wo ein satanschluss, ein tv-anschluss und ein radioanschuluss dran ist. und ich hab das satellitenkabel direkt von der buchse an den receiver angeschlossen, des kabel und der receiver sind neu...

    ob analog oder digital weiss ich net, aber unsere vormieter meinten, dass wir nen digitalreceiver bräuchten...

    Muss ich mein Fernseher irgendwie einrichten, des menü bringt mir immer nur "kein signal"... radio kann ich aber empfangen, zumindest die meisten sender...

    kanns vielleicht sein, dass mein fernseher zu alt ist und der receiver mit meinem scart anschluss net klarkommt ??

    Danke
     
  5. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: SEG Receiver Probleme

    Nein, kann nicht sein. Der Scart-Anschluß ist genormt, da kannst Du auch zB arabische Programme drüber laufen lassen.
    Du kannst über den Sat-Receiver Radioprogramme bereits empfangen?

    Kannst Du Deinen Sat-Receiver mal in einer anderen Wohnung testen, die auch mit an diese Sat-Schüssel angeschlossen ist?
     
  6. deathcalm

    deathcalm Neuling

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    18
    AW: SEG Receiver Probleme

    nein, leider nich...
    kenne die anderen mieter leider noch nicht...

    also die signalqualität is nich da... wie kann ich die denn steigern ?
    muss ich da vielleicht bei der antenneninstallation irgendwas beachten..
    irgendwelwche gradzahlen eingeben oder sowas ähnliches ?

    eigentlich hab ich alles auf standard gelassen, die astra einstellung...

    andere tun auch nich, wie hotbird...
    programmaktualisierung tut auch, finde eigentlich alle programme, nur kann ich keines anschauen...
     
  7. digimonteur

    digimonteur Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    74
    AW: SEG Receiver Probleme

    welchen SEG hast du diese schrottkisten DSR3022 - 2022 usw werden schnell warm


    du bekommst doch die Meldung kein signal, also ist die übertragung über scart Ok.
    du kannst mal im menue das videoformat umstellen RGB oder Compisite -CVBS vieleicht versteht dein Tv kein RGB-signal
     
  8. deathcalm

    deathcalm Neuling

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    18
    AW: SEG Receiver Probleme

    hab ich auch schon gedacht, aber beim umstellen verzerrt sich nur das bild n bissle sehen kann ich aber auf beiden...

    voll der billige receiver, für 40€ im saturn, wird sehr schnell warm, jap !
    aber empfangen müsste ich doch trotzdem, oder ?
     
  9. Dome

    Dome Neuling

    Registriert seit:
    29. Juni 2005
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Marburg
    AW: SEG Receiver Probleme

    also wenn man nen analogen lnb an nen digital-reciever anschliesst, dann sagt der reciever auch "kein signal"
    Also am einfachsten wäre es wirklich mal zu den Nachbarn zu gehen, mal anzuklopfen, sich als der neue Nachbar vorstellen und mal fragen, ob die digital oder analog haben
    oder den vermieter anrufen :) der sollte das auf jeden Fall wissen

    edit:
    Um zu testen, ob das Scartkabel geht oder net, kannste es einfach mal einstecken, TV an und dann siehst du "kein signal", steckste es raus und dann sollte "kein signal" verschwinden, da das von dem reciever kommt, somit funktionierts
    und das mit RBG kann man auch einfach ausschliessen, indem man mal darauf achtet, ob das "Kein Signal" in Farbe geschrieben ist (oder das Menü etc. eher sehr selten alles nur komplett S/W)
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. September 2005
  10. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: SEG Receiver Probleme

    @deathcalm:
    Wenn Du schon zu einem Deiner Nachbarn gehst, dann schau genauer hin, was für einen Sat-Receiver er selber unter dem Fernseher stehen hat.
    Wenn da der Schriftzug "DVB" drauf ist, dann ist es ein Digitalreceiver.
     

Diese Seite empfehlen