1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SD oder HD Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Maninblack, 27. Dezember 2011.

  1. Maninblack

    Maninblack Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,

    ich bin gerade dabei die SAT-Anlage meiner Eltern auf Digital umzurüsten.

    Ich hatte dabei an folgendes LNB gedacht: Sharp Universal Quad LNB BS 1 R8 EL 400 A für Analoger: Amazon.de: Elektronik

    Scheint mir recht gut und günstig zu sein.

    Nun fehlen noch die Receiver. Betrieben werden 4 Fernseher. Einer davon ein 42" Plasma TV.

    Hier habe ich Comag als Marke ins Auge gefasst. Meine Eltern stellen da keine großen Anforderungen, die waren bisher sogar mit ihrem analogen Bild auf dem TV zufrieden....

    Worauf sollte ich da achten? SD oder HD Receiver? Macht bspw. ein Comag SL30 Sinn? Weil kein HD aber HDMI?
    Macht ein Receiver Sinn, der nur Scart hat? Wir damit das Bild nicht wieder extrem schlecht?

    Gruß und dankeschön!
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.331
    Zustimmungen:
    427
    Punkte für Erfolge:
    93
  3. Maninblack

    Maninblack Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SD oder HD Receiver

    Hi,

    danke fuer die Antwort.
    Aber genau das ist ja das Ding eigentlich muss der Receiver nix koennen.

    Ich persoenlich wuerde mir auch etwas "besseres" kaufen, aber wen mieses Analogbild auf nem relativ großen TV nicht ansatzweise stoert, der braucht auch keinen besonders guten Receiver.

    Es werden mit Sicherheit auch nur 3 Tasten benutzt, Power Programm+ Programm-. Nichtmal der EPG wird zum Einsatz kommen!

    Von daher meine Frage. Was bietet mir der oben genannte Receiver mehr?!

    Gruß
     
  4. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.825
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: SD oder HD Receiver

    Die Comag HD-Serie kann ich nicht empfehlen. Die Dinger laufen zwar stabil, haben aber Probleme mit dem EPG - zumindest die Geräte, die ich bisher gesehen habe (SL90 habe ich selber und SL100). Meine Eltern haben sich ziemlich schnell an den EPG gewöhnt und haben die Fernsehzeitung nur noch als Beiwerk irgendwo herumliegen. Deshalb würde ich das nicht ganz ausschließen.

    Empfehlen will ich nichts, da ich im niedrigen Segment nicht wirklich fündig geworden bin. Einzig den hier habe ich meinen Eltern verpasst (auch keine hohen Ansprüche). Ist aber etwas teurer als z.B. ein SL30. Hat 2 Tuner, ist sehr schnell und recht einfach zu bedienen. Gibt es für ein paar € mehr auch mit Alphanumerischem Display (also Sendername im Display sichtbar). Die Dinger sind auch mit dem Legacymodul von HD+ kompatibel, falls man darüber evtl. mal nachdenken sollte. Reicht zum Schauen völlig aus.

    Zum SL30 kann ich nichts sagen. Aber auf jeden Fall solltest du einen Rec. mit HDMI-Anschluss nehmen.
     
  5. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.276
    Zustimmungen:
    714
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: SD oder HD Receiver

    Also ich würde nur noch zu einem SD-Receiver raten falls nur Free-TV geschaut werden soll, dieser weniger als 50 € kostet und zusammen mit einem TV-Gerät mit Bildröhre genutzt wird.
    Für den Plasma-TV wäre ein HD-Receiver ratsam. Ist der bereits HD-ready oder gar FullHD?
    Dann auf jeden Fall ein HD-Receiver. TV-Geräte mit HDMI-Eingang, denke ich, sollte man mit einem HD-Signal beschicken, zumindest falls TV-Programme in HD kostenfrei verfügbar sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2011
  6. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.909
    Zustimmungen:
    2.087
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: SD oder HD Receiver

    ALso ich würde einen HD Receiver kaufen, ist zukunftssicherer.
     
  7. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.276
    Zustimmungen:
    714
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: SD oder HD Receiver

    Welches technische Gerät ist denn (bitte) heutzutage zukunftssicher? Die Standards ändern sich doch mittlerweile etwa alle
    10 Jahre.
     
  8. Gecko_1

    Gecko_1 Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.936
    Zustimmungen:
    171
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: SD oder HD Receiver



    Nachdem wir im digitaltechnisch auf Höhe von Albanien sind, mache ich mir keine Sorge, das wir so schnell die Spitze erreichen.

    P.S. Viele sind und werden immer noch mit "zukunftsicherem" analog-Signal versorgt :eek:
     
  9. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.276
    Zustimmungen:
    714
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: SD oder HD Receiver

    Bei dem Vergleich mit Albanien ging es ausschliesslich um den Polizei- bzw. Behördenfunk in Deutschland. Der Analogfunk kann nämlich ganz einfach (auch von den bösen Buben) mitgehört werden.
     
  10. Maninblack

    Maninblack Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SD oder HD Receiver

    Hi,

    also ich habe jetzt nen ALPS Uni Quad LNB und den Edision Progressiv HD bestellt...

    Mal schauen! :)
     

Diese Seite empfehlen