1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Scwankungen Stärke und Qualli.

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von victorius, 24. September 2005.

  1. victorius

    victorius Neuling

    Registriert seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Moin moin Leute
    Folgendes Problem und es wäre nett wenn mir jemand helfen könnte:

    Habe mir Humax PDR9700 in Verbindung mit Premiere zugelegt und war richtig froh darüber, aber zu früh gefreut.

    Ich habe eine 1000 mm Durchmesser Schüssel, Quatro DisqC Multischalter, wobei nur A und B mit Astra bzw. Hotbird belegt ist. C und D habe ich entsprechend mit eine „Mützchen“ neutralisiert.

    Die Einstellungen sind auch entsprechend. Ich bekomme eine Stärke von 100 und Qualität von 95. Das Bild ist auch entsprechend gut aber nach eine Minute gute Empfang schwankt die Stärke und Qualli auf einmal auf 0, aber nur für kurze Moment. Und natürlich bekomme ich Aussetzer in Ton und Bild. Am meistens schwenkt die Qualli. Ich habe alles mögliche versucht und der Empfang mit alte Humax Receiver war und ist einwandfrei, da ist nicht zu sehen von irgendwelchen Schwankungen. Habe mir ein neues LNB sogar gekauft und ausprobiert aber nichts genützt.

    Sicher haben mir die Herrschaften von Humax Hotline gesagt, dass der Tuner empfindlich wäre und bla-bla-bla aber das Problem sind diese Schwankungen welcher ich mir nicht erklären kann.

    Nach 3 Tage auf dem Dach rumfummeln habe ich so die Schnauze voll und die Kiste wird beim Ebay landen. Außer wenn jemand von euch mir helfen kann. Oder seit ihr der Meinung, dass ich weiter auf dem Dach bastelln soll? Ist es wirklich nur 1 mm Sache?
    Danke im voraus und schönes Wochenende.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2005
  2. Andry

    Andry Junior Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    23
    AW: Scwankungen Stärke und Qualli.

    Ich nutze auch den PDR-9700, an einer 80cm Schüssel mit Quad LNB.
    Meine Signalqualität und Stärke ist genau wie vorher an meinem PR-Fox- durchwegs 90-100 Prozent, schwanken tut da nix.

    Muss doch irgendwas bei dir nicht in Ordnung sein..nur was?


    Gruss

    Andreas
     
  3. victorius

    victorius Neuling

    Registriert seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Scwankungen Stärke und Qualli.

    Das blöde ist, dass mit dem altem Technisat PR-S diese Schwankungen nicht habe. Da genügt sogar eine Qualli von 35 % und habe keine Aussetzer. Die Kabel sind überprüft und nichts ist lose. Alles scheint ok zu sein. Hat vielleicht der Tuner eins weg?

    Gruß.
     

Diese Seite empfehlen