1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SCSI-Festplatte

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von serge, 19. November 2001.

  1. serge

    serge Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2001
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Mannheim
    Anzeige
    Hallo,
    hat jemand eine Ahnung wie das funktioniert?Wie groß kann die Festplatte sein?Ist es möglich mittels eines Adapters (der erkennt Ide-Festplatte als SCSI-Festplatte an) an die Dbox anzuschließen.wenn jemand Erfahrung damit hat bitte melden.
     
  2. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Hi rotel,
    ob das mit dem Adapter funzt weis ich nicht [​IMG]

    Die SCSI-Platte darf 2 GB groß sein und muss mit FAT16 partitioniert werden. Mit der Platte kannst du aber nur MP2-Audio aufnehmen und wiedergeben.

    Hänge die Box lieber gleich an den PC und dann klappt es auch mit den Videos [​IMG]

    Gruß
    Angel
     
  3. zar77

    zar77 Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Altmittweida
    @angel

    guten morgen,

    hast du erfahrung zu diesem thema? wenn ja, was wird benötigt (hard-, software), um videos aufzuzeichnen?
    bin im besitz eines scsi-rechners mit 68-er ausgang.

    danke für die antwort im voraus.
    mfg zar
     
  4. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Hi zar,

    der SCSI-Controller mit einem 68pol. Anschluss könnte Ärger bei der Terminierung bereiten.
    Ich würde auf jeden Fall einen zweiten SCSI-Controller mit einem 50pol. Anschluss in den Rechner stecken [​IMG] Diese Controller gibt es z.B. bei Ebay für´s kleine Geld. Des weiteren benötigst du auch noch ein entsprechendes SCSI-Kabel, entweder die Standardgrößen z.B. von Reichelt oder die "Überlangen" (bis 12 Meter) von MrFX. Bei mir spielt die "Musik" mit einem 17m langen Eigenbaukabel [​IMG]
    Als Software würde ich dir den DVB-Recorder von R2-D2 empfehlen, zu finden bei No-Access im Bereich => Software => Video.

    Gruß
    Angel
     
  5. MrFX

    MrFX Junior Member

    Registriert seit:
    8. August 2001
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Löbau
    Bis 15 Meter, bitteschön [​IMG]
     
  6. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Hi MrFX,

    kannst du mir noch einmal Verzeihen, ich gelobe auch Besserung [​IMG]

    Gruß
    Angel
     

Diese Seite empfehlen